Archiv – Hanau

Volltrunken auf dem E-Bike

Volltrunken auf dem E-Bike

Klein-Auheim -  Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt die Polizei derzeit gegen einen 57 Jahre alten Mann aus Hanau.
Volltrunken auf dem E-Bike
Main-Kinzig-Kreis will Hanau nicht an Kreisfreiheit hindern

Main-Kinzig-Kreis will Hanau nicht an Kreisfreiheit hindern

Gelnhausen/Hanau - Der Kreistag Main-Kinzig will der Stadt Hanau auf dem Weg zur angestrebten Kreisfreiheit keine Hindernisse in den Weg legen.
Main-Kinzig-Kreis will Hanau nicht an Kreisfreiheit hindern

Müllproblem plagt den Wildpark

Klein-Auheim - „So kann es im Wildpark nicht weitergehen“, meinen Mitarbeiter der Alten Fasanerie, aber auch Mitglieder des Fördervereins und viele Besucher.
Müllproblem plagt den Wildpark

Forum Hanau feiert dritten Geburtstag: „Es hat sich ausgezahlt“

Hanau -  Es ist nicht übertrieben: Am 10. September 2015 hat für die Hanauer Innenstadt mit der Eröffnung des Forum Hanau am Freiheitsplatz eine neue Zeitrechnung begonnen. An diesem Wochenende wird – ein wenig verfrüht – der dritte Geburtstag …
Forum Hanau feiert dritten Geburtstag: „Es hat sich ausgezahlt“

Lange Einkaufsnacht in der Hanauer City

Hanau - Unter dem Motto „Hanau buy Day & Night“ wird der dritte Geburtstag des Forums Hanau an diesem Samstag groß gefeiert. Viele Geschäfte in der Innenstadt haben am 1. September bis 23 Uhr geöffnet.
Lange Einkaufsnacht in der Hanauer City

Autofahrerin schlägt und beleidigt Busfahrer

Main-Kinzig-Kreis - Erst genötigt, dann geschlagen und gekratzt – eine höchst unangenehme Begegnung hatte der 68-jährige Fahrer eines Kleinbusses in Erlensee-Langendiebach mit einer unbebekannten Autofahrerin.
Autofahrerin schlägt und beleidigt Busfahrer

Gefiederter Gast: Vermisst ihn keiner?

Hanau - Einen besonderen gefiederten Gast hat unser Leser Wolfgang Striegnitz in seiner Nachbarschaft entdeckt.
Gefiederter Gast: Vermisst ihn keiner?

Hanauer Bürgerfest: Drei Tage volles Programm

Hanau - Vom 7. bis zum 9. September verwandelt sich das Mainufer unterhalb von Schloss Philippsruhe wieder in eine große Partymeile. Das 58. Hanauer Bürgerfest steht an. Ein Muss für alle Feierfreudigen.
Hanauer Bürgerfest: Drei Tage volles Programm

Stadt plant neue bezahlbare Wohnungen

Hanau - Die städtische Baugesellschaft plant, im Zuge der Sanierung der Liegenschaft an der Otto-Wels-Straße 36 zusätzliche Wohnungen zu bauen. Dafür sollen die Bestandsgebäude aufgestockt und ein zusätzliches Gebäude mit 1 775 Quadratmeter …
Stadt plant neue bezahlbare Wohnungen

Radikalisierungsgefahr bei Gruppe "Realität Islam"

Offenbach/Wiesbaden - Eine Gruppierung mit verfassungsfeindlichen Bestrebungen sammelt in hessischen Städten Unterschriften gegen ein Kopftuchverbot.
Radikalisierungsgefahr bei Gruppe "Realität Islam"

Stille Verkehrsrevolution für Blinde und Sehbehinderte ein Problem

Hanau - Noch sind Autos und Busse mit Elektroantrieb die Ausnahme im Straßenverkehr. Doch wenn zukünftig – was ja erklärter Wille der Politik ist – mehr Autofahrer auf die emissionslosen Fahrzeuge umsteigen, wird ein Problem zunehmend in den Fokus …
Stille Verkehrsrevolution für Blinde und Sehbehinderte ein Problem

„Energiepolitik braucht Neustart“

Großkrotzenburg - Über die Auswirkungen der Energiewende auf den Betrieb des Kraftwerks Staudinger diskutierte der hessische FDP-Spitzenkandidat René Rock mit Kraftwerksleiter Matthias Hube und Sebastian Veit von der Muttergesellschaft Uniper SE. …
„Energiepolitik braucht Neustart“

62 Entwürfe für geplantes August-Gaul-Denkmal

Hanau - Insgesamt 62 Entwürfe für das geplante Denkmal zu Ehren des in Großauheim geborenen Tierbildhauers August Gaul sind im Rahmen eines Künstlerwettbewerbes bei der Stadt Hanau eingegangen.
62 Entwürfe für geplantes August-Gaul-Denkmal

Herbert Pixner Projekt interpretiert Volksmusik global statt lokal

Hanau - Wenn eine Band wie das Herbert Pixner Projekt aus einer wahrlich pittoresken Bergwelt stammt wie der oberhalb von Meran, müssten sich die Musiker doch auf Volkstümliches kaprizieren. Von Detlef Kinsler
Herbert Pixner Projekt interpretiert Volksmusik global statt lokal

Tierschützerin kümmert sich um Langohren

Hanau/Klein-Auheim - Anne Heprich aus Klein-Auheim zeigt ein besonderes Engagement. Sie hat eine Pflegestelle für ausgesetzte und aus schlechter Haltung befreite Kaninchen in einer Fabrikhalle eingerichtet. Die Tierschützerin, die auch schon …
Tierschützerin kümmert sich um Langohren

Polizeiwagen attackiert

Steinheim - In der Nacht zum Sonntag gegen 1.10 Uhr haben Polizeibeamte einen 16-jährigen Hanauer vorläufig festgenommen. Der Jugendliche soll den Außenspiegel eines in der Neutorstraße abgestellten Streifenwagens abgeschlagen haben.
Polizeiwagen attackiert

Anwohner verhindert mutmaßliche Brandstiftung

Großauheim - Ein aufmerksamer Anwohner der Lise-Meitner-Straße löschte am Sonntagabend in Brand geratenes Laub und alarmierte anschließend die Polizei.
Anwohner verhindert mutmaßliche Brandstiftung

66. Bundesäppelwoifest: Fröhliches Treiben im Schlosshof

Steinheim - Als durchweg gelungen dürften Veranstalter und Besucher die 66. Auflage des Bundesäppelwoifestes in Steinheim empfunden haben. Bis gestern Abend dauerte das dreitägige Fest, das seit Freitag mehrere tausend Gäste in den Schlosshof …
66. Bundesäppelwoifest: Fröhliches Treiben im Schlosshof

„Die Leiden des junger Werther“: Auslastung über 100 Prozent

Hanau -  Das gab es in der Geschichte der Brüder Grimm Festspiele bisher noch nie: Mit 1 069 Zuschauern, die eine der sieben Vorstellungen in der Wallonischen Ruine besuchten, konnten sich „Die Leiden des jungen Werthers“ in der Reihe „Junge …
„Die Leiden des junger Werther“: Auslastung über 100 Prozent

Bundesäppelwoifest 2018 in Steinheim: Bilder 

Als durchweg gelungen dürften Veranstalter und Besucher die 66. Auflage des Bundesäppelwoifestes in Steinheim empfunden haben. Wir zeigen die Bilder.
Bundesäppelwoifest 2018 in Steinheim: Bilder 

Kreisfreiheit im öffentlichen Interesse?

Main-Kinzig-Kreis - Am Freitag, 31. August, befasst sich auch der Kreistag mit der Absicht der Stadt Hanau, kreisfrei zu werden.
Kreisfreiheit im öffentlichen Interesse?

Brisanter Fund deutet auf Brandstiftung hin

Großauheim - Eine Gassigeherin hat gestern unweit vom Gnadenhof des Tierrefugiums Hanau im Wald einen Becher mit Kerze und Grillanzünder gefunden, der mutmaßlich als Brandsatz dienen sollte. In jüngster Vergangenheit war es in diesem Bereich …
Brisanter Fund deutet auf Brandstiftung hin

Darf in einem Hospiz gelacht werden?

Hanau - Der Tod und das Sterben sind eine ernste Sache. Aber darf angesichts des Todes auch gelacht werden? Ist Humor beispielsweise in einem Hospiz angebracht? Von Dieter Kögel 
Darf in einem Hospiz gelacht werden?

Beim Batterie-Recycling gehen die Fraunhofer-Forscher neue Wege

Hanau/Alzenau -  Der Name „Fraunhofer“ ist den meisten ein Begriff – er steht für Forschung, genauer gesagt für angewandte Forschung.
Beim Batterie-Recycling gehen die Fraunhofer-Forscher neue Wege

Wutausbruch: Autofahrer aus Hanau verletzt Bauarbeiter auf A45

Herborn/Hanau - Aus Wut über eine Baustelle auf der Autobahn soll ein Autofahrer einen Arbeiter beschimpft und verletzt haben. Der Mann stammt wohl aus Hanau.
Wutausbruch: Autofahrer aus Hanau verletzt Bauarbeiter auf A45

Mehr Gäste in Stadt und Kreis

Hanau/Main-Kinzig-Kreis - Die Hotels in Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis verzeichnen mehr Gäste und Übernachtungen. Der Spessart wird als Urlaubsregion beliebter.
Mehr Gäste in Stadt und Kreis

Eichen trotzen der Hitze besser

Hanau -  Wie sieht die Zukunft der Waldbewirtschaftung in unserer Region aus? Welche Funktionen soll der Wald gerade in einem wachsenden Ballungsraum erfüllen? Bei der gestrigen Vorstellung der Ergebnisse der jüngsten Waldinventur durch das Forstamt …
Eichen trotzen der Hitze besser

Personalsituation beim Bürgerservice: Leichte Entspannung in Sicht

Hanau - Die Personalsituation beim Bürgerservice der Hanauer Stadtverwaltung entspannt sich allmählich. Im September können die Stadtteilläden in Steinheim, Klein-Auheim, Großauheim und Mittelbuchen wieder öffnen, wenn auch vorläufig nur mit …
Personalsituation beim Bürgerservice: Leichte Entspannung in Sicht

Haftstrafen für Zigarettenschmuggler

Hanau - Im Mammutverfahren gegen eine Bande von Zigarettenschmugglern hat das Landgericht Hanau die letzten Urteile gesprochen.
Haftstrafen für Zigarettenschmuggler

Im Steinheimer Schlosshof wird drei Tage lang dem Stöffche gehuldigt

Steinheim -  An diesem Wochenende wird im Steinheimer Schlosshof einmal mehr dem hessischen Nationalgetränk gehuldigt. Von Freitag bis Sonntag richtet dort die 1. Steinheimer Karnevalgesellschaft zum mittlerweile 66. Mal das „Bundesäppelwoifest“ …
Im Steinheimer Schlosshof wird drei Tage lang dem Stöffche gehuldigt

Oft Widerstand gegen weitere Handymasten

Hanau - Über die Mobilfunkversorgung im Main-Kinzig-Kreis sowie den Breitbandausbau sprach die Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende der CDU, Katja Leikert, mit Vertretern der Deutschen Telekom.
Oft Widerstand gegen weitere Handymasten

Großbrand bei Firma in Rodenbach

Main-Kinzig-Kreis - Am Mittwochmittag ist es im Industriegebiet in Niederrodenbach zu einem Großbrand beim Chemieunternehmen De Nora gekommen. Eine entsprechende Meldung ging bei der Einsatzzentrale der Polizei um 13.26 Uhr ein.
Großbrand bei Firma in Rodenbach

Mann mit offener Hose

Main-Kinzig-Kreis -  Wegen des Verdachts auf exhibitionistische Handlungen ermittelt die Kripo Hanau derzeit gegen einen unbekannten Mann mit heller Hautfarbe und schwarzen Haaren, der auf 1,70 Meter geschätzt wird.
Mann mit offener Hose

Großbrand in Industriegebiet

Rodenbach - Mit einem Großaufgebot sind Feuerwehr und Rettungsdienste heute zu einem Brand im Industriegebiet  ausgerückt.
Großbrand in Industriegebiet

16-Jähriger bei Altstadtfest verletzt - doch er schweigt

Bruchköbel/Hanau - Nach einer tätlichen Auseinandersetzung am Rande des Altstadtfestes in Bruchköbel ermittelt nun die Polizei.
16-Jähriger bei Altstadtfest verletzt - doch er schweigt

Trockenheit: Vorsicht bei Gewitterböen!

Hanau -  Die lang anhaltende Trockenheit macht vielen Bäumen im Stadtgebiet zunehmend zu schaffen. Sie verlieren an Vitalität. Oft braucht es da nur noch einen heftigen Windstoß und es kommt zum Astbruch oder es knicken sogar ganze Bäume um. Das ist …
Trockenheit: Vorsicht bei Gewitterböen!

Anlieger müssen nicht mehr zahlen

Hanau - Mit einstimmigem Votum hat die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, die Straßenbeitragssatzung aufzuheben. Somit werden ab dem 1. Januar 2019 keine Straßenbeiträge mehr erhoben.
Anlieger müssen nicht mehr zahlen

Kampf gegen die Herbstzeitlose: Erste Erfolge sind erkennbar

Hanau/Main-Kinzig-Kreis - Die Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) verbucht erste Erfolge in ihrem Kampf gegen die giftige Herbstzeitlose. Das Gewächs gefährdet den Futterertrag auf extensiv bewirtschafteten Grünlandschaften.
Kampf gegen die Herbstzeitlose: Erste Erfolge sind erkennbar

Glashaus als neuen Unterrichtsraum

Hanau - Die Eugen-Kaiser-Schule an der Lortzingstraße ist um einen Neubau reicher. Was früher ein wenig ansehnlicher Fahrraduntertand war, ist heute ein multifunktional nutzbarer Glasbau, der nun eingeweiht wurde.
Glashaus als neuen Unterrichtsraum

Hanau will wieder kreisfrei sein

Hanau -  Am Ende war’s eindeutig: Einstimmig hat die Stadtverordnetenversammlung gestern Abend für die Kreisfreiheit Hanaus gestimmt. Die Loslösung vom Main-Kinzig-Kreis soll möglichst zum 1. April 2021 erfolgen. Von Dirk Iding
Hanau will wieder kreisfrei sein

Projekt „Selbstbestimmt im Alter“: Helfer im Alltag stehen bereit

Hanau -  Selbstständig bis ins hohe Alter zu bleiben, das ist der Wunsch der allermeisten Menschen. Doch wenn die Kräfte nachlassen, benötigen viele Ältere Unterstützung, um den Alltag zu bewältigen und ihre Versorgung zu sichern.
Projekt „Selbstbestimmt im Alter“: Helfer im Alltag stehen bereit

Ohne Schulterblick und ohne Helm

Hanau - Um die Mittagszeit herrscht viel Verkehr an der Kreuzung Nürnberger Straße/ Gärtnerstraße. Auto um Auto fährt vom Kurt-Blaum-Platz kommend in Richtung Innenstadt. Aus Richtung des Klinikums schieben sich die Autos von der Gärtnerstraße aus …
Ohne Schulterblick und ohne Helm

Polizei zeigt schweres Gerät in Hanau

Hanau - Viele tausend Besucher zog es am Samstag bei bestem Ausflugswetter in das Herbert-Dröse-Stadion zur 33. Polizeischau des Polizeipräsidiums Südosthessen. Dort wurde mit Attraktionen nicht gegeizt: Mit Polizeihubschrauber, Wasserwerfer und …
Polizei zeigt schweres Gerät in Hanau

Polizeischau 2018 in Hanau: Bilder

Viele tausend Besucher kamen zur Polizeischau des Polizeipräsidiums Südosthessen ins Herbert-Dröse-Stadion in Hanau. Die Landung des Polizeihubschraubers Ibis 1 auf dem Sportfeld war einer der vielen Höhepunkte im attraktiven Showprogramm, das mit …
Polizeischau 2018 in Hanau: Bilder