Archiv – Hanau

Polizei kontrolliert 57 Fahrzeuge in der Innenstadt

Polizei kontrolliert 57 Fahrzeuge in der Innenstadt

Hanau - Etliche Autofahrer, die gestern Abend in der Hanauer Innenstadt unterwegs waren, gerieten in eine Verkehrskontrolle. In der Philippsruher Allee, am Westbahnhof, in der Willy-Brand-Straße und im Bereich „Alter Bahnhof“ führten Beamte der …
Polizei kontrolliert 57 Fahrzeuge in der Innenstadt
Weihnachts-Überraschungen für Leser von op-online.de

Weihnachts-Überraschungen für Leser von op-online.de

In unserem Adventskalender können Sie jeden Tag an einem Gewinnspiel teilnehmen. Wir verlosen unter anderem Gutscheine von Anbietern aus der Region. Einfach täglich den passenden Artikel öffnen, das Formular ausfüllen und mit etwas Glück gewinnen!
Weihnachts-Überraschungen für Leser von op-online.de

Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Offenbach/Frankfurt/Darmstadt - Jeden Tag die aktuellsten Meldungen der Polizei zu Unfällen, Festnahmen, Einbrüchen, Überfällen aus der Region bei uns im Polizei-Ticker:
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Weihnachtsbilder 2018 unserer Leser

Passend zu Weihnachten suchen wir die schönsten Weihnachtsbäume, Dekorationen oder Hausbeleuchtungen unserer Leser. Einfach alle Ihre tollen Weihnachtsbilder! Die Fotos zum Durchklicken.
Weihnachtsbilder 2018 unserer Leser

Experten kritisieren Parken auf dem Gehweg

Klein-Auheim/Hanau - Regelmäßig sind Verkehrsexperten unterwegs, um neuralgische Stellen für Fußgänger, Radler und Autofahrer in Augenschein zu nehmen. Bei der jüngsten Verkehrsschau stand unter anderem Klein-Auheim im Blickpunkt.
Experten kritisieren Parken auf dem Gehweg

Streudienst ist vorbereitet: Der Winter kann kommen

Hanau - Ralph Sterk, Abteilungsleiter Straßenreinigung/Abfallwirtschaft, schaut in diesen Tagen öfter als sonst auf die Homepage eines von der Stadt abonnierten Wettervorhersagedienstes, um im Fall der Fälle seine Räum- und Streumannschaft …
Streudienst ist vorbereitet: Der Winter kann kommen

Hanau lockt mit langer Einkaufsnacht in die Stadt

Hanau - Noch nicht alle Geschenke beisammen? Kein Problem, heißt es von der städtischen Marketing-GmbH, die auf die lange Einkaufsnacht verweist, die mit viel weihnachtlichem Flair an diesem Samstag, 15. Dezember, die Besucher lockt.
Hanau lockt mit langer Einkaufsnacht in die Stadt

An Heiligabend muss niemand alleine essen

Steinheim - „Heiligabend allein? Das muss nicht sein!“ - das dachten sich die Familien Goetelen und Hölzinger aus Steinheim. Sie laden deshalb alle, die den Abend nicht alleine verbringen wollen, ins Familien-und Generationenzentrum ein. Dort wird …
An Heiligabend muss niemand alleine essen

Großer Aufschwung für den Hanauer Hafen

Hanau - Ende der 90er Jahre war es das umstrittenste in der ganzen Region: Das Cabot-Gelände in Großauheim. Der Main-Kinzig-Kreis wollte dort eine neuartige Müllentsorgungsanlage bauen. Das Projekt scheiterte.
Großer Aufschwung für den Hanauer Hafen

Ein Selfie mit Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer

Hanau - Die Schauspieler Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz sind auf Werbetour für ihren neuen Film „100 Dinge“. Dabei machten sie auch im Hanauer Kinopolis Station - und sorgten für enormen Zulauf.
Ein Selfie mit Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer

Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten in Hessen

Hanau - Der Hanauer Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten in ganz Hessen. Die Atmosphäre an den 70 Buden rund um das Brüder-Grimm-Denkmal auf dem Marktplatz wird viel gelobt. Ein Rundgang. Von Matthias Grünewald 
Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten in Hessen

Vier Einbrüche am Wochenende

Hanau - Am vergangenen Sonntag wurden der Polizei in Hanau insgesamt vier Einbrüche gemeldet. Zwischen 15 und 19 Uhr hebelten Einbrecher eine Terrassentür im Marie-Luise-Kaschnitz-Weg auf und entwendeten Schmuck und Bargeld.
Vier Einbrüche am Wochenende

Klein-Auheimer Adventsmarkt gut besucht

Klein-Auheim -  Vom Wetter nicht gerade verwöhnt wurde der 17. Klein-Auheimer Adventsmarkt in diesem Jahr.
Klein-Auheimer Adventsmarkt gut besucht

Nikolausschwimmen der DLRG: Das Zweitälteste seiner Art

Hanau -  Jedes Jahr im Dezember schwimmen ein paar Dutzend Unerschrockene mit Fackeln und roten Zipfelmützen durch das eiskalte Mainwasser zwischen Steinheimer Brücke und Schloss Philippsruhe. Von Christine Semmler 
Nikolausschwimmen der DLRG: Das Zweitälteste seiner Art

Weihnachtsmärkte der Region im Überblick

Offenbach - Weihnachten nähert sich in großen Schritten. Überall steigt die Vorfreude. Unsere Redaktionen liefern einen Überblick aller Weihnachts-, Nikolaus- und Adventsmärkte in der Region.
Weihnachtsmärkte der Region im Überblick

Freund zerstückelt: Bluttat wie im Horrorfilm

Hanau - Es ist eine Bluttat von kaum vorstellbarer Grausamkeit: Eine 35-Jährige soll ihren Lebensgefährten mit 31 Messerstichen getötet haben. Dann zerstückelte sie die Leiche offenbar mit einer Motorsäge und packte sie in Müllsäcke.
Freund zerstückelt: Bluttat wie im Horrorfilm

Lückenschluss beim Geh- und Radweg

Hanau - An der Eugen-Kaiser-Straße soll nicht nur auf dem Geh- und Radweg ein moderner Lückenschluss erfolgen, wie von den Stadtverordneten bereits beschlossen.
Lückenschluss beim Geh- und Radweg

Nachhaltige Hilfe für Sri Lanka: Neue Wohnhäuser

Main-Kinzig-Kreis - Fast 14 Jahre nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe in Südostasien, die alleine auf Sri Lanka 50 .000 Tote forderte, waren Landrat a. D. Karl Eyerkaufer und seine Frau Marion erneut mit einer Gruppe aus dem Main-Kinzig-Kreis …
Nachhaltige Hilfe für Sri Lanka: Neue Wohnhäuser

Unfall auf A45: LKW rast in Pannen-Auto

Main-Kinzig-Kreis -  Weil der Fahrer eines liegen gebliebenen Kleinwagens, sein Auto nicht absicherte, ist gegen 5.35 Uhr am heutigen Freitagmorgen auf der Autobahn 45 zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde der Mann verletzt.
Unfall auf A45: LKW rast in Pannen-Auto

Freund zerstückelt: Angeklagte kündigt Stellungnahme an

Steinau an der Straße/Hanau - Zum Auftakt im Prozess gegen eine Frau, die ihren Lebensgefährten erstochen und mit Elektrosägen zerstückelt haben soll, hat die Angeklagte eine Stellungnahme angekündigt.
Freund zerstückelt: Angeklagte kündigt Stellungnahme an

Eine Treppe für Aal, Lachs & Co an der Kesselstädter Schleuse

Hanau/Mühlheim - An der Staustufe Mühlheim / Kesselstadt wurden dieser Tage auf Kesselstädter Mainseite von einer Fachfirma Bohrungen vorgenommen. Es waren vorbereitende Arbeiten für ein Millionen-Projekt, das in den nächsten Jahren an dieser Stelle …
Eine Treppe für Aal, Lachs & Co an der Kesselstädter Schleuse

Sie haben 24 große Tanks im Hanauer Hafen

Hanau - Sie sind weithin sichtbar und quasi das Markenzeichen der Firma „Oiltanking“ im Hanauer Hafen: 24 große Tanks mit einem Fassungsvermögen von mehr als 63. 000 Kubikmetern.
Sie haben 24 große Tanks im Hanauer Hafen

Grausame Verstümmelung des Gesichts: Zwölf Jahre Haft

Hanau/Main-Kinzig-Kreis - Mit einer längeren Haftstrafe ist der Revisionsprozess um eine grausame Gesichtsverstümmelung unter Flüchtlingen zu Ende gegangen. Das Landgericht Hanau verurteilte den Angeklagten aus Eritrea zu zwölf Jahren Gefängnis …
Grausame Verstümmelung des Gesichts: Zwölf Jahre Haft

Bilder: Graffitis in Hanau

Graffitis sorgen in Hessen vielerorts für immer mehr Ärger. In Hanau ist Kriminalhauptkommissarin Ursula Elmas Leiterin des Sachgebiets "Sprayer".
Bilder: Graffitis in Hanau