Archiv – Hanau

Mercedes fährt Radfahrer (17) an – und braust davon

Mercedes fährt Radfahrer (17) an – und braust davon

Unfall in Hanau: Ein schwarzer Mercedes fährt einen Radfahrer (17) an und rast davon.
Mercedes fährt Radfahrer (17) an – und braust davon
Festspiele präsentieren das Familienstück „Die Bremer Stadtmusikanten“

Festspiele präsentieren das Familienstück „Die Bremer Stadtmusikanten“

Der Esel ist ein Rockstar, der Hund ein Volksmusikant, der Hahn ein Rapper und die Katze eine Operndiva – allein schon bei dieser Konstellation ist manche Verwicklung und mancher humorvolle Disput zu erwarten.
Festspiele präsentieren das Familienstück „Die Bremer Stadtmusikanten“

Alte Fasanerie in Klein-Auheim erneut mit Qualitätszertifikat ausgezeichnet

Der Wildpark Alte Fasanerie in Klein-Auheim hat seinen Qualitätsstandard nun schwarz auf weiß bestätigt bekommen. Erneut wurde das Servicezertifikat von Qualität Kompakt für weitere drei Jahre dem Tierpark verliehen.
Alte Fasanerie in Klein-Auheim erneut mit Qualitätszertifikat ausgezeichnet

In Hanau verurteilt: Bundespolizei schnappt untergetauchten Straftäter

Er wollte sich ins Ausland absetzen: Die Bundespolizei hat am Flughafen Hahn einen per Haftbefehl gesuchten Straftäter festgenommen.
In Hanau verurteilt: Bundespolizei schnappt untergetauchten Straftäter

Auto wendet auf B43 – Frau kann Unglück nicht verhindern

Unfall auf der B43 in Hanau: Ein Autofahrer wendet plötzlich auf der Fahrbahn. Eine Frau kann das Unglück nicht mehr verhindern.
Auto wendet auf B43 – Frau kann Unglück nicht verhindern

Vitale Städtepartnerschaft: 80 Franzosen besuchen Steinheim

Die Städtepartnerschaft zwischen Steinheim und Francheville ist vitaler denn je.
Vitale Städtepartnerschaft: 80 Franzosen besuchen Steinheim

Ältestes Karussell der Welt feiert bald runden Geburtstag

Das älteste Karussell der Welt steht in Hanau. Seit 2016 ist es wieder in Betrieb und lockte seitdem zehntausende Fahrgäste an. Bald feiert es seinen 200. Geburtstag.
Ältestes Karussell der Welt feiert bald runden Geburtstag

Europawahl 2019: Grüne jubeln in Offenbach und Region

Union und SPD erleben bei der Europawahl ein historisches Desaster und verlieren Millionen Wähler an die Grünen. Diese dominieren unter anderem in Offenbach, Frankfurt, Darmstadt, Neu-Isenburg, Dreieich, Egelsbach und Langen.
Europawahl 2019: Grüne jubeln in Offenbach und Region

Seifenkistenrennen erfährt bei optimalen Bedingungen viel Zuspruch

Das 13. Steinheimer Seifenkistenrennen des Hanauer Familiennetzwerks stand am Samstag und Sonntag nicht nur wegen des Wetters unter einem guten Stern.
Seifenkistenrennen erfährt bei optimalen Bedingungen viel Zuspruch

Grüne Oasen und Rückzugsorte: Offene Gärten in Kesselstadt stoßen auf große Resonanz

Eine vor die Einfahrt gestellte Gießkanne mit kleinem Blumengesteck ist das verabredete Erkennungszeichen und weist den Besuchern den Weg. Der führt nicht ins heimische Wohnzimmer, sondern in den dahinter liegenden Garten.
Grüne Oasen und Rückzugsorte: Offene Gärten in Kesselstadt stoßen auf große Resonanz

Zettel-Tick in Hanau: Diebe machen reichlich Beute

Trickdiebe nutzen die Gutmütigkeit einer Seniorin in Hanau scharmlos aus und machen reichlich Beute. Nun ermittelt die Polizei.
Zettel-Tick in Hanau: Diebe machen reichlich Beute

Baugesellschaft vermietet Wohnung mit ganz besonderen Nachbarn

Manche haben es nur für einen PR-Gag gehalten, jetzt wird es Realität: Die Baugesellschaft Hanau hat ihr Projekt „Wohnung mit Huhn zu vermieten“ gestartet und den ersten Hühnerstall an ihre Mieter übergeben.
Baugesellschaft vermietet Wohnung mit ganz besonderen Nachbarn

Abrissbagger als Vorboten: In der Hanauer Kernstadt entstehen neue Wohnungen

Abrissarbeiten sind die sichtbaren Vorboten für zwei weitere Großbauprojekte in der Hanauer Kernstadt.
Abrissbagger als Vorboten: In der Hanauer Kernstadt entstehen neue Wohnungen

Brandstiftung? Drei Einsätze gleichzeitig halten Feuerwehr in Atem

Ist ein Brandstifter in Hanau unterwegs? Gleich drei Einsätze gleichzeitig halten die Feuerwehr in Atem.
Brandstiftung? Drei Einsätze gleichzeitig halten Feuerwehr in Atem

Material aus zwölf Lastern: Am Wochenende findet in Steinheim das große Seifenkistenrennen statt 

Die Startrampe ist die größte Herausforderung. Der Aufbau der vier Meter hohe Stahlrohrkonstruktion dauert viele Stunden. Von der Rampe aus gehen die Fahrer beim 13. Hanauer Seifenkistenrennen, das an diesem Samstag und Sonntag stattfindet, auf die …
Material aus zwölf Lastern: Am Wochenende findet in Steinheim das große Seifenkistenrennen statt 

Hanau bekommt 11,4 Millionen Euro aus Förderprogramm von Bund und Land

Es sei wohl die größte Summe, die Hanau je als Zuschuss zu Schulsanierungen bekommen habe, sagte Oberbürgermeister Claus Kaminsky bei der Übergabe von Mitteln aus dem Förderprogramm KIP (Kommunalinvestitionsprogramm).
Hanau bekommt 11,4 Millionen Euro aus Förderprogramm von Bund und Land

Hanau will für den Katastrophenfall besser vorbereitet sein

Hanau hat mittlerweile fast 100.000 Einwohner. Deshalb will die Politik den Katastrophenschutz optimieren. 
Hanau will für den Katastrophenfall besser vorbereitet sein

Historisches Karussell im Staatspark: Drehtag in Wilhelmsbad

Hanau – Am kommenden Sonntag, 26. Mai, veranstaltet der Förderverein für das historische Karussell im Staatspark Wilhelmsbad zum zweiten Mal in diesem Jahr einen Drehtag. Zwischen 14 und 17 Uhr werden die Aktiven des Vereins das historische Kleinod …
Historisches Karussell im Staatspark: Drehtag in Wilhelmsbad

Kleiner Räuber mit Schusswaffe überfällt Jet-Tankstelle an der B43

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Hanau ermittelt die Polizei und sucht dringend Zeugen.
Kleiner Räuber mit Schusswaffe überfällt Jet-Tankstelle an der B43

Umzug des HGV ins Radwerk hat begonnen

Ortshistorie zieht in Klein-Auheim vom Zentrum für Ortsgeschichte in das Radwerk.
Umzug des HGV ins Radwerk hat begonnen

Hanau verlängert City-Konjunkturprogramm

Das City-Konjunkturprogramm wird weitergehen. Das hat der Hanauer Magistrat nun beschlossen. 
Hanau verlängert City-Konjunkturprogramm

Mordprozess gegen Sektenchefin Sylvia D.

Nach dem Tod eines kleinen Jungen vor mehr als 30 Jahren lässt das Landgericht Hanau die 2017 eingereichte Anklage der Staatsanwaltschaft zu und eröffnet den Prozess.
Mordprozess gegen Sektenchefin Sylvia D.

„150 Jahre Steinheimer Feuerwehr“: Festumzug krönt Jubiläum

„150 Jahre Steinheimer Feuerwehr“ – dieses stolze Jubiläum wurde in dem Hanauer Stadtteil am Wochenende gebührend gefeiert. Mit allem Drum und Dran. Vom bunten Abend bis zum Festumzug.
„150 Jahre Steinheimer Feuerwehr“: Festumzug krönt Jubiläum

Bilder zum Festumzug "150 Jahre Steinheimer Feuerwehr"

Drei tage lang wurde das Jubiläum "150 Jahre Steinheimer Feuerwehr" groß in dem Hanauer Stadtteil gefeiert. Höhepunkt war am Sonntag ein Festumzug, an dem sich auch Delegationen aus mehreren befreundeten Steinheims beteiligten.
Bilder zum Festumzug "150 Jahre Steinheimer Feuerwehr"