Archiv – Hanau

Erster Christopher-Street-Day in Hanau: Tausend Menschen feiern queere Party in der ganzen Stadt

Erster Christopher-Street-Day in Hanau: Tausend Menschen feiern queere Party in der ganzen Stadt

Am Samstag (29. Juni) findet in Hanau zum ersten Mal ein Christopher-Street-Day (CSD) statt. Das umfangreiche Programm hat der Verein CSD Hanau zusammen mit Partnern und mit Unterstützung von Sponsoren in ehrenamtlicher Arbeit auf die Beine gestellt.
Erster Christopher-Street-Day in Hanau: Tausend Menschen feiern queere Party in der ganzen Stadt
Bombe in Hanauer Pioneer-Kaserne erfolgreich entschärft

Bombe in Hanauer Pioneer-Kaserne erfolgreich entschärft

Bei Bauarbeiten auf dem Gelände des Pioneer-Parks wurde eine Weltkriegsbombe gefunden, die vor wenigen Tagen erfolgreich entschärft werden konnte.
Bombe in Hanauer Pioneer-Kaserne erfolgreich entschärft

Auslaufmodell als Zukunft in Hanau? Bustickets am Automaten

Schon in einigen Jahren, so bekundete der damalige Verkehrsminister Alexander Dobrindt 2017, soll der Papierkram im Nahverkehr Vergangenheit sein. Fahrscheinkauf per Smartphone-App lautet das Zauberwort.
Auslaufmodell als Zukunft in Hanau? Bustickets am Automaten

Kaminsky: „Schwarze Null“ ist für Holding nicht unrealistisch

Mit einem Verlust von „nur“ 736 000 Euro hat die städtische Beteiligungs-Holding Hanau (BHG), die Mutter der städtischen Gesellschaften in der Brüder-Grimm-Stadt, eines ihrer besten Jahresergebnisse überhaupt hingelegt.
Kaminsky: „Schwarze Null“ ist für Holding nicht unrealistisch

Versuchter Mord: Partygast fährt Mann um - Verletzter absichtlich mehrfach überrollt

Wegen des Vorwurfs des versuchten Mordes hat die Polizei im Raum Stuttgart einen 23 Jahre alten Mann aus dem Main-Kinzig-Kreis festgenommen.
Versuchter Mord: Partygast fährt Mann um - Verletzter absichtlich mehrfach überrollt

„Alle Risiken lassen sich nicht exakt kalkulieren“

Hanau/Main-Kinzig-Kreis – Im Haupt- und Finanzausschusses des Kreistages haben Landrat Thorsten Stolz und Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (beide SPD) einen Zwischenbericht zur möglichen Auskreisung Hanaus gegeben.
„Alle Risiken lassen sich nicht exakt kalkulieren“

Feuerwehr warnt vor Gefahr: Geparkte Autos heizen sich in der Sonne rasch auf

Es geschah erst vor wenigen Tagen: Die Hanauer Feuerwehr musste aus einem völlig überhitzten Auto, das auf dem Rondo-Parkplatz in Steinheim stand, zwei Hunde befreien. Ein Passant hatte den Notruf gewählt.
Feuerwehr warnt vor Gefahr: Geparkte Autos heizen sich in der Sonne rasch auf

Hanau: Möglicher Schlossplatz-Investor KCI stellt neue Nutzungsideen vor

Die Entscheidung darüber, wer den Hanauer Schlossplatz umbaut – das letzte Großprojekt im Rahmen des Hanauer Innenstadtumbaus – soll nach der Sommerpause fallen.
Hanau: Möglicher Schlossplatz-Investor KCI stellt neue Nutzungsideen vor

Hanau: Bund finanziert Lärmschutz an Gleisen und fördert passiven Schallschutz

Die Bewohnerinnen und Bewohner von rund 3400 Wohnungen und Häusern in Hanau können darauf hoffen, dass es in ihren vier Wänden künftig leiser wird. Denn sie sollen vom Lärmsanierungsprogramm des Bundes entlang von bestehenden Eisenbahnstrecken …
Hanau: Bund finanziert Lärmschutz an Gleisen und fördert passiven Schallschutz

Zahl der Kunden trotz Wechselstimmung stabil

Trotz Wechselstimmung und starkem Vertriebsdruck durch Vergleichsportale haben die Stadtwerke Hanau (SWH) ihre Kundenzahl im Jahr 2018 um 0,5 Prozent leicht erhöhen können.
Zahl der Kunden trotz Wechselstimmung stabil

Nach Großbrand am Hafen in Hanau: Brandursache steht fest

Die Feuerwehr löscht einen rund 1200 Grad heißen Brand bei einem Schrotthändler an der Canthalstraße. Die Brandursache steht nun fest.
Nach Großbrand am Hafen in Hanau: Brandursache steht fest

City-Pflaster: Große Risse, Wellen und Unebenheiten - Wurde beim Bau gepfuscht?

Hanau hat mit der Pflasterung von Fußgängerzonen und Fahrbahnen im Zuge des Innenstadt-Umbaus keinen guten Griff getan.
City-Pflaster: Große Risse, Wellen und Unebenheiten - Wurde beim Bau gepfuscht?

GNA gestaltet Uferböschungen an der unteren Kinzig Eisvogel-freundlich um

Zur Rettung des Eisvogels an der Kinzig hat die Gesellschaft für Natur und Auenentwicklung (GNA) ein großes Artenschutzprojekt gestartet. Das kann fortgesetzt werden - auch Dank einer ansehnlichen Förderung seitens der Frankfurter Fraport AG.
GNA gestaltet Uferböschungen an der unteren Kinzig Eisvogel-freundlich um

Gäste angetan vom Klein-Auheimer „Radwerk“

Wie sich das „Radwerk“, das neue Zentrum für die Präsentation der Klein-Auheimer Ortsgeschichte in den Hallen einer ehemaligen Druckerei in der Gutenbergstraße 7, entwickeln wird, das wird die Zukunft zeigen.
Gäste angetan vom Klein-Auheimer „Radwerk“

Rentner schleift Radfahrer mit und stößt mit Porsche zusammen - zwei Schwerverletzte

In Hanau hat ein Rentner einen Radfahrer erfasst und mitgeschleift, anschließend ist er mit einem Porsche zusammengestoßen - zwei Schwerverletzte.
Rentner schleift Radfahrer mit und stößt mit Porsche zusammen - zwei Schwerverletzte

Nach Mord an Lübcke: Wie gefährdet ist Erich Pipa (SPD)?

Nach der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke Anfang Juni wird die Bedrohungslage des ehemaligen Landrates Erich Pipa (SPD) neu geprüft. Das bestätigte der Hanauer Oberstaatsanwalt Dominik Mies am Freitag auf Anfrage.
Nach Mord an Lübcke: Wie gefährdet ist Erich Pipa (SPD)?

Einzelhandel im Wandel an der Steinheimer Ludwigstraße

Im Einzelhandel an der Steinheimer Ludwigstraße tut sich was. Es gibt Umzüge sowie Neuansiedlungen. Ab Sommer werden Metzger, Getränkehändler, Floristen, Obstgeschäft, Elektro- und Schreibwarenhändler in einem fußläufigen 100-Meter-Bereich liegen.
Einzelhandel im Wandel an der Steinheimer Ludwigstraße

Größtes Gartenfest Deutschlands wieder in Hanau

Im Staatsbad Wilhelmsbad in Hanau beginnt am Donnerstag das größte Gartenfest Deutschlands. Alle Termine. 
Größtes Gartenfest Deutschlands wieder in Hanau

13. Hanauer Gartenfest greift neue Trends auf - 25000 Besucher erwartet

Bereits am gestrigen Eröffnungstag pilgerten viele tausend Besucher zum 13. Hanauer Gartenfest in den Wilhelmsbader Staatspark, wo 220 Anbieter noch bis Sonntagabend für ihre Waren und Dienstleistungen rund um den Garten werben.
13. Hanauer Gartenfest greift neue Trends auf - 25000 Besucher erwartet

Viel mehr als „nur“ ein weiteres Heimatmuseum

Buchstäblich bis zuletzt wird noch gewerkelt im „Radwerk“, dem neuen Klein-Auheimer Kulturtreff am Main. Am Sonntag, 23. Juni, ist große Eröffnung.
Viel mehr als „nur“ ein weiteres Heimatmuseum

Endlich werden die Grundschulen in Steinheim und Klein-Auheim vergrößert

Lange war unklar, wie der Platzmangel an der Geschwister-Scholl-Schule und an der Friedrich-Ebert-Schule gelöst werden soll - jetzt gibt es in Hanau eine Entscheidung.
Endlich werden die Grundschulen in Steinheim und Klein-Auheim vergrößert

Bahn-Station für Wohngebiet auf dem Bautz-Gelände gefordert

Großauheim – Die grundsätzliche Zustimmung zu den Plänen zieht sich durch alle Reihen in der Stadtverordnetenversammlung. VON CHRISTIAN SPINDLER
Bahn-Station für Wohngebiet auf dem Bautz-Gelände gefordert

Beim Speed Dating wollen Einrichtungen ehrenamtliche Helfer anwerben

Freiwilligendienste sind eine wichtige Stütze der Stadtgesellschaft. Ehrenamtliche Helfer und Organisationen, Einrichtungen oder Vereine, die Unterstützung benötigen, zusammenzubringen, das leistet die städtische Freiwilligenagentur.
Beim Speed Dating wollen Einrichtungen ehrenamtliche Helfer anwerben

Kostümverkauf aus dem Fundus der Brüder-Grimm-Festspiele stößt auf großes Interesse

Wer schon immer einmal etwas vom Zauber der Brüder-Grimm-Festspiele mit nach Hause nehmen wollte, hatte am Sonntag eine ganz neue Möglichkeit.
Kostümverkauf aus dem Fundus der Brüder-Grimm-Festspiele stößt auf großes Interesse