Archiv – Hanau

Hundekot, Kippen, illegaler Müll - Hanau erhöht Bußgelder um bis zu 125 Prozent 

Hundekot, Kippen, illegaler Müll - Hanau erhöht Bußgelder um bis zu 125 Prozent 

Um herumliegenden Hundekot, Zigarettenkippen und illegalen Müll besser entgegenzuwirken, erhöht die Stadt Hanau die Bußgelder um bis zu 125 Prozent. 
Hundekot, Kippen, illegaler Müll - Hanau erhöht Bußgelder um bis zu 125 Prozent 
„Tatort“-Kommissar Dominic Raacke: „Im Herzen bin ich ein Hanauer“

„Tatort“-Kommissar Dominic Raacke: „Im Herzen bin ich ein Hanauer“

Als Berliner „Tatort“-Kommissar ist er einem großen Publikum bekannt, jetzt kommt der Schauspieler Dominic Raacke in seine Heimatregion zurück. In Hanau wurde der Schauspieler geboren, dort sammelte er auch erste Erfahrungen auf der Bühne. 
„Tatort“-Kommissar Dominic Raacke: „Im Herzen bin ich ein Hanauer“

Konzept für Gesundheitscampus deutlich abgespeckt

Das Konzept für den Gesundheitscampus am Lindenaubad in Großauheim wird deutlich abgespeckt.
Konzept für Gesundheitscampus deutlich abgespeckt

Bluttat in Hanau: Sohn tötet seinen Vater – Polizei findet zwei Messer am Tatort

In Hanau stirbt bei ein Mann bei einem Familiendrama. Ermittler finden jetzt neue Waffen am Tatort.
Bluttat in Hanau: Sohn tötet seinen Vater – Polizei findet zwei Messer am Tatort

Freie Straßen in Sicht: Bauarbeiten an Hanauer Zufahrt vor dem Abschluss

Ein Ende in Sicht: Die Straßen- und Kanalbauarbeiten in der Steinheimer Straße in Hanau sind bald beendet. Heißt für die Anwohner: Endlich wieder freie Straßen.
Freie Straßen in Sicht: Bauarbeiten an Hanauer Zufahrt vor dem Abschluss

Culture Club in Hanau schließt: Was folgt auf den Kult-Club?

Die CDU-Fraktion in der Hanauer Stadtverordnetenversammlung fordert von der Stadt Hanau, sich frühzeitig Gedanken über eine mögliche Nachnutzung des Culture Clubs in Hanau-Wolfgang zu machen.
Culture Club in Hanau schließt: Was folgt auf den Kult-Club?

Er konnte kaum noch laufen: Elchbulle Dino eingeschläfert 

Elchbulle Dino im Wildpark „Alte Fasanerie“ in Hanau ist eingeschläfert worden. Er konnte am Ende nicht mehr laufen. 
Er konnte kaum noch laufen: Elchbulle Dino eingeschläfert 

Erste Ergebnisse bei Verhandlungen über Auskreisung Hanaus erzielt

Vertreter der Stadt Hanau und des Main-Kinzig-Kreises haben bereits in ihrer ersten Verhandlungsrunde über die von der Brüder-Grimm-Stadt angestrebte Kreisfreiheit in wichtigen Punkten Einigkeit erzielt.
Erste Ergebnisse bei Verhandlungen über Auskreisung Hanaus erzielt

Kinderpornos gefunden: Pfarrer erneut im Visier der Staatsanwaltschaft

Wegen Kinderpornos beurlaubt der Bischof einen Priester aus Steinau bei Hanau von allen Ämtern. Es ist nicht das erste Mal, dass Pfarrer K. in Verdacht gerät.
Kinderpornos gefunden: Pfarrer erneut im Visier der Staatsanwaltschaft

Zeichner Klaus Puth stellt beim Hanauer Kulturverein aus

Die Ausstellung „Landleben“ des Zeichners und Illustrators Klaus Puth in der Remisengalerie des Schlosses Philippsruhe sorgt vor allem für eines: Gute Laune. Davon können sich die Besucherinnen und Besucher an den kommenden beiden Wochenenden …
Zeichner Klaus Puth stellt beim Hanauer Kulturverein aus

Brutaler Raub: Abend nimmt für Jugendlichen eine dramatische Wende

Brutaler Angriff in Hanau: Ein Abend nimmt für einen Jugendlichen eine böse Wende. Die Polizei hat gleich einen Verdacht.
Brutaler Raub: Abend nimmt für Jugendlichen eine dramatische Wende

Industriepark Wolfgang – Innovations-Fabrik von Hanau

Im Industriepark Wolfgang in Hanau wird Innovation großgeschrieben. Dazu gehört ein 3D-Metallteile-Drucker ebenso wie ein Tablet als digitales Lernmedium für die Azubis.
Industriepark Wolfgang – Innovations-Fabrik von Hanau

Wissenschaftler in Hanau forschen an Utopie: eine Welt ohne Abfälle

Es klingt wie ein blumiger Traum: Eine Welt ohne Abfälle. Doch Wissenschaftler in Hanau arbeiten konkret daran, diese Utopie in die Tat umzusetzen.
Wissenschaftler in Hanau forschen an Utopie: eine Welt ohne Abfälle

23-Jähriger soll nach Party in Menschenmenge gerast sein 

Einem 23-Jährigen wird in Hanau versuchter Mord vorgeworfen. Er soll in betrunkenem Zustand mit seinem Auto in eine Menschenmenge gerast sein. 
23-Jähriger soll nach Party in Menschenmenge gerast sein 

Vier Taxifahrer brutal überfallen - einem Opfer droht ein schlimmes Schicksal 

Drei Männer aus Hanau sollen mehrfach Taxifahrer brutal überfallen haben. Einem ihrer Opfer droht ein schlimmes Schicksal. 
Vier Taxifahrer brutal überfallen - einem Opfer droht ein schlimmes Schicksal 

Weltklasse-Dartspieler aus Nidderau arbeitet bei den Hanauer Stadtwerken

Eine Dartscheibe hängt jetzt vor dem OB-Büro in Hanau. Grund dafür ist, dass ein Weltklasse-Dartspieler aus Nidderau bei den Hanauer Stadtwerken arbeitet. 
Weltklasse-Dartspieler aus Nidderau arbeitet bei den Hanauer Stadtwerken

Bury-Kunstwerk für den neuen Kirchplatz

Ein halbes Dutzend Bagger in verschiedenen Größen sind auf dem Platz an der Wallonisch-Niederländischen Kirche im Einsatz. Die Erdarbeiten laufen auf Hochtouren. 
Bury-Kunstwerk für den neuen Kirchplatz

Verrückte Verfolgungsjagd auf dem Friedhof: Ziegenbock ist außer Rand und Band

Ein herrenlose Bock steuert zielsicher den Friedhof in Hanau an. Es kommt zu einer verrückten Verfolgungsjagd.
Verrückte Verfolgungsjagd auf dem Friedhof: Ziegenbock ist außer Rand und Band

Schwerer Unfall in Hanau: Fußgänger von Auto erfasst - Mann im Krankenhaus

Schwerer Unfall in Hanau: Ein Mann wird am Kopf verletzt - und muss daraufhin ins Krankenhaus.
Schwerer Unfall in Hanau: Fußgänger von Auto erfasst - Mann im Krankenhaus

Weil natürliche Feinde fehlen: Jäger müssen Wildtiere erschießen

Um den Verbiss an Jungbäumen im Zaum zu halten, rücken in diesen Wochen im Forstamtsbezirk Hanau-Wolfgang immer wieder die Jäger aus, so zuletzt im Wald direkt rund um das Forstamt an der Rodenbacher Chaussee.
Weil natürliche Feinde fehlen: Jäger müssen Wildtiere erschießen

Hanauer Kurzfilmfestival „Jung & Abgedreht“ wartet mit Neuerungen auf 

Klimawandel, Plastikmüll, Fleischkonsum und die Folgen, Digitalisierung und Umgang mit neuen Medien: Die Beiträge des 8. Hanauer Kurzfilmfestivals „Jung & abgedreht“ spiegeln Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, die vor allem für junge Menschen …
Hanauer Kurzfilmfestival „Jung & Abgedreht“ wartet mit Neuerungen auf 

Club-Sterben in der Region: Zukunft des Culture Club in Hanau ungewiss

Die Tage des Culture Clubs im Hanauer Stadtteil Wolfgang sind offenbar gezählt. Und ob der Club an anderer Stelle in der Stadt eine Zukunft hat, ist ungewiss. Das sagte Betreiber und Gastronom Thorsten Bamberger. Das Club-Sterben in der Region geht …
Club-Sterben in der Region: Zukunft des Culture Club in Hanau ungewiss

Heulen unterm Vollmond:  Wolfsnacht in Klein-Auheimer Wildpark ist ein Publikumsmagnet

Die insgesamt 18. und in diesem Jahr erste Klein-Auheimer Wolfsheulnacht im Wildpark Alte Fasanerie war wieder ein phänomenaler Publikumserfolg. Nach Schätzung der Mitarbeiter am Einlass passierten am Samstagnachmittag 3000 Besucher die Kassen.
Heulen unterm Vollmond:  Wolfsnacht in Klein-Auheimer Wildpark ist ein Publikumsmagnet

Auftakt zu den Jubiläumsfeierlichkeiten „700 Jahre Stadtrechte Steinheim“

Mit einem Jahresempfang des Ortsbeirats wurde am Samstag das Jubiläum „700 Jahre Stadtrechte Steinheim“ eröffnet. Die Festrede zum Auftakt des Jubiläumsjahres hielt Dr. Alexander Demandt (Altenstadt).
Auftakt zu den Jubiläumsfeierlichkeiten „700 Jahre Stadtrechte Steinheim“