Archiv – Hanau

Plastikentchen zum Eintritt: Auch in Zeiten von Corona findet wöchentlicher Flohmarkt in Steinheim statt

Plastikentchen zum Eintritt: Auch in Zeiten von Corona findet wöchentlicher Flohmarkt in Steinheim statt

Steinheim – Sie kommen zumeist aus der Region, manche reisen aber auch von weiter her an: Gut 50 Händlerinnen und Händler hatten am Samstag auf dem Parkplatz des SB-Sconto Möbelmarkts an der Otto-Hahn-Straße in Steinheim rund um ihre Autos und …
Plastikentchen zum Eintritt: Auch in Zeiten von Corona findet wöchentlicher Flohmarkt in Steinheim statt
Diskussion um Radboxen und Infotafeln am Main

Diskussion um Radboxen und Infotafeln am Main

Wer Fahrräder an öffentlichen Plätzen sicher abstellen will, der greift zu sogenannten Fahrradboxen. Gegen eine Gebühr kann das Rad sicher wie in einem großen Spind verschlossen werden. Ob die Kulturhalle auch mit entsprechenden Fahrradboxen …
Diskussion um Radboxen und Infotafeln am Main

Ortsbeirat segnet Parlamentskurs ab: Einstimmig gegen Atomlager

Das Image der Stadt Hanau als „Atomdorf“ prägte über Jahrzehnte das Bild der bundesrepublikanischen Öffentlichkeit von der Brüder-Grimm-Stadt. Das diese ohnehin schräge Sicht der Stadt endgültig der Vergangenheit angehören möge und nicht neuen …
Ortsbeirat segnet Parlamentskurs ab: Einstimmig gegen Atomlager

Strahlen gegen Corona: Hanau und Heraeus setzen auf UV-C-Technik

Selten ist ein Projekt so schnell befördert worden wie dieses: Am Montag gab es in dieser Sache den ersten Kontakt zwischen dem Hanauer Unternehmen Heraeus Noblelight, am Dienstag ein Treffen mit OB Claus Kaminsky (SPD), am Freitag einen großen …
Strahlen gegen Corona: Hanau und Heraeus setzen auf UV-C-Technik

Hat Hanau eine Wespenplage? - Naturschutzbund gibt Tipps gegen stechende Plagegeister

Viele fühlen sich von Wespen gestört oder haben Angst vor ihnen. Insektenexperte Berthold Langenhorst vom Naturschutzbund (NaBu) Hessen hat erklärt, wieso es zurzeit so viele der fliegenden Plagegeister gibt und was man tun kann.
Hat Hanau eine Wespenplage? - Naturschutzbund gibt Tipps gegen stechende Plagegeister

Isabelle Enders widmet sich als 9. Hanauer Stadtgoldschmiedin unscheinbarem Küchengerät

Seit 2004 ernennt die Stadt Hanau alle zwei Jahre einen Stadtgoldschmied, der für einige Wochen in Hanau an der Staatlichen Zeichenakademie arbeitet und einen Workshop für die dortigen Schüler abhält. Die 9. Hanauer Stadtgoldschmiedin Isabelle …
Isabelle Enders widmet sich als 9. Hanauer Stadtgoldschmiedin unscheinbarem Küchengerät

(Ex-)Pförtner mit Spendierhosen: Weshalb ein Klinikumangestellter dem Frauenhaus fast 20 000 Euro schenkt

Dass Unternehmen größere Summen spenden, ist das Team des Frauenhauses schon gewöhnt. Jetzt aber fielen Jutta Müller, Andrea Laus und ihre Kolleginen aus allen Wolken: Zum ersten Mal in der Geschichte der Einrichtung lässt ein Privatmann dem …
(Ex-)Pförtner mit Spendierhosen: Weshalb ein Klinikumangestellter dem Frauenhaus fast 20 000 Euro schenkt

Angela Kirchhoff, stellvertretende Schulleiterin, über die prekäre Lage an der Otto-Hahn-Schule

Aufgrund von drei Infektionen mit dem Corona-Virus hat die Otto-Hahn-Schule weiterführende Maßnahmen getroffen. Wir haben mit der stellvertretenden Schulleiterin Angela Kirchhoff gesprochen.
Angela Kirchhoff, stellvertretende Schulleiterin, über die prekäre Lage an der Otto-Hahn-Schule

Nicht mal zwei Prozent fahren zu schnell: Aktuelle Verkehrsbeobachtung und -planung in Mittelbuchen

In der ersten Sitzung des Ortbeirats seit März sind weiterhin Fragen zur Verkehrsplanung offen. Auch das Neubaugebiet in Mittelbuchen wurde wieder diskutiert.
Nicht mal zwei Prozent fahren zu schnell: Aktuelle Verkehrsbeobachtung und -planung in Mittelbuchen

Weihnachtsmarkt in Hanau könnte stattfinden - doch anders als gewohnt

Kurzfristig kann wegen den aktuellen Corona-Infektionen keine Veranstaltung stattfinden. Trotzdem laufen die Planungen weiter. So auch für den Hanauer Weihnachtsmarkt, der jedoch anders werden könnte als gewohnt.
Weihnachtsmarkt in Hanau könnte stattfinden - doch anders als gewohnt

Mann schlägt Sanitäter ins Gesicht - Jetzt bekommt er dafür die Konsequenzen

Weil er einen Sanitäter ins Gesicht geschlagen hat, stand nun ein 59-Jähriger in Hanau vor Gericht. Das sind die Konsequenzen, mit denen der Mann zu rechnen hat.
Mann schlägt Sanitäter ins Gesicht - Jetzt bekommt er dafür die Konsequenzen

Mit Hitze gegen giftige Chemikalien: Millionenaufwand für mit Reinigungsmitteln verseuchtes Grundwasser

Bevor an der Berliner Straße in Steinheim private Wohnhäuser entstanden, war dort auf einem Grundstück von 1951 bis 1979 die Gebäudereinigungsfirma Gieser ansässig, die auch Reinigungsmittel herstellte. Durch die Produktion gelangten Rückstände von …
Mit Hitze gegen giftige Chemikalien: Millionenaufwand für mit Reinigungsmitteln verseuchtes Grundwasser

„Gib Gummi, Herr Dunlop“: Historische Rennen, historische Reifen – Eine Fahrgemeinschaft feiert Jubiläum

Hanau – „Gib Gummi!“ Diese Aufforderung ist kein verkorkster Spendenaufruf, sondern ein Startbefehl für alle möglichen Formen von Rennen. Spätestens als Räder über die Wege holperten, wollte der Mensch mit dem runden Ding, das die Fortbewegung …
„Gib Gummi, Herr Dunlop“: Historische Rennen, historische Reifen – Eine Fahrgemeinschaft feiert Jubiläum

Ernst Hain, Investor vieler historischer und sozialer Projekte, will eine Kulturscheune bauen

Dem Himmel ganz nah fühlt sich der Besucher, der bei Ernst Hain auf dem Hofgut Geisberg zu Gast ist: Von der Terrasse des im Jahre 1898 als Jagdhaus erbauten Gebäudes streift der Blick über sanfte Hügel bis hin zur Frankfurter Skyline in der Ferne. …
Ernst Hain, Investor vieler historischer und sozialer Projekte, will eine Kulturscheune bauen

Zu Corona-Zeiten: Eltern sorgen sich um Kinder in überfüllten Bussen auf dem Weg zur Schule

Nach den neuen Corona-Maßnahmen in und um Hanau zeigen sich viele Eltern besonders besorgt um die Verhältnisse in den Bussen zur Schule. Wir haben uns die Situation angesehen.
Zu Corona-Zeiten: Eltern sorgen sich um Kinder in überfüllten Bussen auf dem Weg zur Schule

Corona in Hanau/Main-Kinzig-Kreis: Maßnahmen verschärft - Alle Regeln im Überblick

Hanau und der Main-Kinzig-Kreis reagieren auf den dramatischen Anstieg der Corona-Neuinfektionen. Für die Region gelten in den nächsten Wochen nun verschärfte Regeln.
Corona in Hanau/Main-Kinzig-Kreis: Maßnahmen verschärft - Alle Regeln im Überblick

Rekordzahl bei Anmeldungen: Startschuss zum Stadtradeln auf dem Freiheitsplatz mit 100 Teilnehmern

Vom Auto auf das Fahrrad umsatteln, für den Klimaschutz und die eigene Gesundheit in die Pedale treten: Dafür wirbt die Aktion Stadtradeln, an der sich Hanau zum zwölften Mal beteiligt. Zum Startschuss hatten sich am Samstagvormittag etwa 100 …
Rekordzahl bei Anmeldungen: Startschuss zum Stadtradeln auf dem Freiheitsplatz mit 100 Teilnehmern

Drogen sorgen für Drohungen: Brüder wollten Kleindealer angeblich im Main versenken

Zwei Brüder aus Hanau müssen sich nun vor dem Landgericht verantworten. Ihnen wird vorgeworfen, dass sie einen Kleindealer im Main versenken wollten.
Drogen sorgen für Drohungen: Brüder wollten Kleindealer angeblich im Main versenken

Falsches Polizeiauto macht Autobahn unsicher

Ein Audi A8 ist als Polizeiwagen verkleidet auf der A45 bei Hanau unterwegs. Die örtliche Polizei stellt schnell fest, dass es sich dabei nicht um einen niederländischen Polizeiwagen handelte.
Falsches Polizeiauto macht Autobahn unsicher

Zeugen der Industriekultur: Zwei historische Heraeus-Gebäude neu in Rhein-Main-Route aufgenommen

Zwei historische Gebäude in Hanau sind neu in die Route der Industriekultur Rhein-Main aufgenommen worden: die Platinschmelze und das Turmhaus auf dem Heraeus-Werksgelände.
Zeugen der Industriekultur: Zwei historische Heraeus-Gebäude neu in Rhein-Main-Route aufgenommen

Marga Albach hat in ihrem Garten ein Paradies für kleine und größere Tierchen geschaffen

Wo andere in Panik wegrennen, bleibt Marga Albach völlig ruhig. Vor Hornissen hat sie nämlich keine Angst – im Gegenteil. Wenn die 77-Jährige in ihren Garten geht, dann ist sie den großen schwarz-gelben Insekten am liebsten ganz nahe. Sie hat den …
Marga Albach hat in ihrem Garten ein Paradies für kleine und größere Tierchen geschaffen

Höhere Gehälter für Erzieher: Im Konkurrenzkampf um Fachkräfte startet Hanau Einstellungsoffensive

Hanau möchte einen neuen Weg gehen, um dem Fachkräftemangel in der Kinderbetreuung entgegenzuwirken. Oberbürgermeister Claus Kaminksy nennt dies „Erzieher*innen-Einstellungsoffensive“.
Höhere Gehälter für Erzieher: Im Konkurrenzkampf um Fachkräfte startet Hanau Einstellungsoffensive

Masken im Unterricht: Helge Messner, kommissarischer Hola-Leiter, über die Isolation zweier Klassen

An der Hohen Landesschule in Hanau sind zwei Schulklassen vorübergehend in häuslicher Quarantäne. Wir haben mit dem kommissarischen Schulleiter, Helge Messner, ein Interview zur aktuellen Situation geführt.
Masken im Unterricht: Helge Messner, kommissarischer Hola-Leiter, über die Isolation zweier Klassen

Unfall: Motorradfahrer schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

In Hanau ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Unfall: Motorradfahrer schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz