Insassen retten sich

Auto gerät auf B45 während Fahrt in Brand

Hanau - Während der Fahrt auf der B45 gerät ein Auto in Brand. Die Insassen können sich rechtzeitig vor den Flammen retten.

Auf der B45 in Steinheim ist am heutigen Mittwochmorgen ein Fahrzeug in Brand geraten. Der Fahrer lenkte das Auto auf einen Parkplatz an der Steinheimer Mainbrücke, so dass die vier Insassen den brennenden Wagen verlassen konnten, aus dem bereits die Flammen loderten. Der Pkw brannte aus, durch das Feuer wurden auch noch zwei weitere Autos beschädigt, die auf dem Parkplatz abgestellt waren. Wegen des Feuerwehreinsatzes kam es zu Staus und Verkehrsbehinderungen auf der B45 und in der Ludwigstraße. Laut Polizei soll ein technischer Defekt den Brand verursacht haben. (cs.)

Scheunenbrand in Hergershausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion