Brauerei-Gelände

Erst Laster, dann Anhänger gestohlen

+

Hanau - Übers Wochenende wurde ein Lkw vom Gelände einer Brauerei im unterfränkischen Wiesen gestohlen. Der Laster tauchte am frühen Montag dann in Hanau bei einem Anhängerdiebstahl wieder auf.

Dabei haben Unbekannte gegen 2 Uhr von einem Firmengelände an der Breslauer Straße einen Anhänger geklaut. Von dem Gelände schoben sie den Hänger mit HU-Kennzeichen zur Grundstücksausfahrt. Dort hängten sie ihn dann an den zuvor in Wiesen geklauten Lastwagen und machten sich aus dem Staub. Der doppelachsige Anhänger des Herstellers „Moete“ hat die auffällige Aufschrift eines Automobilclubs mit Telefonnummer an den Seiten. Bei dem Lkw handelt es sich um einen 15-Tonner mit Planenaufbau, Kennzeichen AB-EP 859, mit der Aufschrift „Bürgerliches Brauhaus Wiesen“. Hinweise nimmt die Polizei in Alzenau unter Telefon 06023-9940 oder die Polizei in Hanau, Tel. 06181-100123 entgegen. 

So schützen Sie sich vor Einbrechern

So schützen Sie sich vor Einbrechern

(cs)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare