Pilgern für das Kreuz

Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
1 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
2 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
3 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
4 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
5 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
6 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
7 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
8 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."
Hochamt mit Weihbischof beim Jubiläum der Steinheimer Wallfahrt
9 von 15
Mehrere hundert Christen feierten gestern in Steinheim nach der traditionellen Prozession bei einem Hochamt mit Weihbischof Dr. Ulrich Neymeyr den Abschluss des Jubiläums "700 Jahre Kreuzwallfahrt."

Das städtische Nein zum Kreuz auf der Spitze des zukünftigen Glockenturrms am Steinheimer Friedhof beschäftigte die Geistlichen und Wallfahrer beim Abschluss des Jubiläums, mit dem die 700-jährige Geschichte des Steinheimer Gnadenkreuzes gefeiert wurde.  

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion