4. Hanauer Gesundheitsmesse

Zwei Tage volles Programm

+
Auch das Thema „Gesunde Ernährung“ wird bei der 4. Hanauer Gesundheitsmesse angesprochen. Am Wochenende präsentieren sich 100 Aussteller im Congress Park. Zahlreiche Vorträge runden die Veranstaltung ab.

Hanau -  Plakate, Flyer und andere Werbeaktionen weisen schon seit längerem darauf hin, am Wochenende ist es soweit: Die 4. Hanauer Gesundheitsmesse findet am 16. und 17. April im Congress Park Hanau statt. Ein Überblick über das Programm. Von Steffen Müller

Wenn sich am kommenden Samstag um 10 Uhr die Türen des Congress Parks öffnen, stehen die Besucher vor der Qual der Wahl. Rund 100 Aussteller präsentieren ihre Produkte aus dem Bereich Gesundheit, dazu kommen etwa 80 Fachvorträge von Ärzten, Logopäden, Optikern oder Ernährungswissenschaftlern. Es sei kaum möglich, alle Stände an einem Tag zu besichtigen, sagt Birgit Bauer-Seuring, Vorsitzende des Vereins „Gesundes Hanau“ und Initiatorin der Messe. „Deshalb kommen viele Besucher an beiden Messetagen.“ Zeit, sich so viele Stände wie möglich anzuschauen, haben die Besucher am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Unter den Ausstellern befinden sich unter anderem Pflegezentren, aber auch die beiden Hanauer Krankenhäuser St. Vinzenz und das städtische Klinikum, sowie zahlreiche Fachärzte. Den sportlichen Bereich decken die TG Hanau und der Sportkreis Main-Kinzig ab, der im Zuge eines Aktionsprogramms die Mitmachstationen Rotationskontrolle, Rückenkraft, Venenübung und Balance anbietet. Weitere Mitmachangebote sind unter anderem ein Fitnesstest mit Sinnestraining und Wirbelsäulenvermessung, ein Alterssimulationsanzug oder eine Akupunkturanwendung mit Pulstasten und Zungendiagnostik.

In vier Seminarräumen finden rund um die Uhr Vorträge statt. Die Veranstaltungen dauern jeweils 45 Minuten, der Vortrag selbst soll aber nur 20 bis 25 Minuten in Anspruch nehmen. Die restliche Zeit ist für Fragen und Diskussionen vorgesehen. Das Themenfeld bei den Vorträgen ist breit gefächert und geht von Gefäßtherapie über Osteopathie über Stressbewältigung bis hin zu Zahnpflege oder Schönheitsbehandlungen. Eine Liste über alle Aussteller sowie alle Vorträge gibt es im Internet.

3. Hanauer Gesundheitsmesse

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare