Großauheims Narren auf der Straße

Hanau - Großauheim (cs.) Den Schlusspunkt der diesjährigen Straßenfastnacht in Hanau setzen heute die Großauheimer. Dort findet der letzte von insgesamt fünf Fastnachtsumzügen in der Brüder-Grimm-Stadt statt.

Die Teilnehmer des Umzuges stellen sich heute in der Sandgasse auf. Von dort setzt sich der närrische Lindwurm um Punkt 14.11 Uhr über die Rochusstraße, Rochusplatz, Krotzenburger Straße, Alte Langgasse, Pilgerstraße, Hauptstraße, Rochusplatz, Rochusstraße, Waldstraße zum Spitzenweg in Bewegung.

Im Anschluss an den Groß-auheimer Fastnachtszug, der vom „Verein für Kultur in Großauheim“ organisiert wird und an dem sich zahlreiche Vereine, Gruppen und Einrichtungen aus dem Stadtteil sowie aus Nachbarorten beteiligen, lädt die 1. Großauheimer Karnevalgesellschaft (GKG) zu einer Faschings-Abschluss-Party in die Lindenauhalle ein.

Bei freiem Eintritt und DJ-Musik kann nach dem Umzug kräftig weiter gefeiert werden. Zudem werden einige Tanz-Vorführungen von GKG-Gruppen geboten. Im Laufe der Veranstaltung unter dem diesjährigen GKG-Motto „Venezianische Nächte“ werden auch die schönsten Zug-Gruppen ausgezeichnet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare