Klarer Appell

„Asoziale Hamsterkäufe“: Klare Worte von Hanaus Oberbürgermeister

+
Auch die Spielplätze sind geschlossen. Hanau hatte diese Entscheidung bereits vor dem Land Hessen getroffen. 

„Wer panisch seinen Einkaufswagen vollpackt, handelt nicht nur verantwortungslos, sondern schadet auch der Gemeinschaft“, kritisiert OB Claus Kaminsky scharf das Verhalten vieler Bürger.  

Hanau - „Hamsterkäufe sind asozial. “Dadurch entstünden erst die eigentlichen Probleme. Leere Regale seien kein Beleg einer unzureichenden Versorgungslage, vielmehr könne die Logistik nicht so schnell auf ein völlig irrationales Verhalten von Verbrauchern reagieren. Es gebe keinen Grund, Angst zu haben, dass Menschen in Deutschland wegen der Corona-Krise hungern müssten oder nicht genügend Papier für den Allerwertesten haben, so Kaminsky. Er stellt klar: „Wenn die Probleme durch das Hamstern anhalten, müssen wir uns als Stadt Maßnahmen überlegen, die dieses gemeinschaftsschädliche Verhalten unterbinden.“ Dazu habe die Kommune die Möglichkeit.

Die Stadt kündigte gestern Abend die Einrichtung eines Lieferservices an, mit dem vor allem Personen versorgt werden sollen, die selbst nicht einkaufen gehen können oder sich in Quarantäne befinden. Der Service soll noch in dieser Woche gestartet werden.

Wie berichtet, hatte Hanau am Dienstag noch vor der Landesregierung Maßnahmen entschieden, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. „Es ist leider so, dass wir ohne Verbote nicht erreichen, dass das Vernünftige getan wird“, so Kaminsky. Es sei „zum Schutz der Schwächsten unserer Gesellschaft unumgänglich“, klare Regeln aufzustellen und deren Einhaltung zu kontrollieren. Demnach dürfen derzeit ausschließlich Einzelhandelsgeschäfte für Lebensmittel, Wochenmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Reinigungen, Frisöre, Waschsalons, der Zeitungsverkauf, Bau-/Gartenbau-/ und Tierbedarfsmärkte sowie der Großhandel, Lieferdienste und Poststellen geöffnet bleiben.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare