Angebote für Jugendliche starten

„Hanau daheim“: Gaming-Zone unter Palmen

Gaming, Musik hören, Sport treiben oder Relaxen in der Chill-Lounge stehen beim Projekt „Jugend im Käfig“ auf dem Programm.

Hanau – Ab Montag (29.06.2020) bis 17. Juli haben Jugendliche montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr einen exklusiven Platz im Fronhof am Schlossplatz. Im Angebot sind: Graffiti, Getto-Workout, Kraftsport, Freeletics, Bodyweight-Übungen, Resistance-Bänder und Gewichte, eine Chill-Lounge mit Sand und Liegestühlen, eine Gaming-Zone sowie eine Open-Stage für unentdeckte Talente.

Das Projekt „Jugend im Käfig“ entstand aus einer Zusammenarbeit der städtischen Familien- und Jugendeinrichtungen im Rahmen von „HanauDaheim - der Sommer“ und soll Jugendlichen in Zeiten von Corona ein Stück Normalität bieten. Der Name „Jugend im Käfig“ soll dabei sinnbildlich das Lebensgefühl in Zeiten von Lockdowns und durch Corona bedingte Einschränkungen widerspiegeln, heißt es in einer Mitteilung. Für das Projekt wurden eine Fitness-Area, eine Gaming-Zone, sowie eine Bühne und eine Chillout-Area unter Palmen geschaffen.

„Jugend im Käfig“ findet bis 17. Juli montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr im Fronhof statt. Das offene Angebot richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der Hygienebestimmungen gibt es Einlasskontrollen. (cs)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare