Steinheim/Klein-Auheim

Coronavirus im Main-Kinzig-Kreis: Gemeinden starten Hilfsangebot

+
Coronavirus: Einige Gemeinden im Main-Kinzig-Kreis starten ein Hilfsangebot. (Symbolbild)

Die Kirchengemeinden in Steinheim und Klein-Auheim bieten älteren Menschen, Betroffenen einer Risikogruppe oder unter Quarantäne ihre Unterstützung an, übernehmen zum Beispiel Einkäufe.

Hanau - Wer Hilfe benötigt, kann auf folgenden Wegen Kontakt aufnehmen: Das Büro des Steinheimer Familien- und Generationenzentrums ist unter z 06181 61610 oder per Mail an info@evang-steinheim. de zu erreichen, Pfarrerin Heike Zick-Kuchinke unter 06181 661760 oder Zick-Kuchinke@t-online. de, Pfarrer Lukasz Szafera unter 06181 3026797 oder per Mail an pfarrer. szafera@  stein-auheim. de, Pfarrerin Ann-Sophie Huppers unter 06181 69715 oder ann-sophie. huppers@ekhn. de. Das Angebot ist für Menschen in Steinheim und Klein-Auheim verfügbar.

Wer selbst mithelfen möchte, kann sich ebenfalls im Büro des Steinheimer Familien- und Generationenzentrums oder bei den Pfarrern melden.  

kd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare