Polizei-Einsatz

Hubschrauber über der Stadt: Jetzt herrscht Klarheit – Spektakuläre Entwicklungen

Ein Polizeihubschrauber fliegt mit einer Wärmebildkamera während der Suchaktion nach einem vermissten Kind.
+
Jetzt ist endlich klar, weshalb der Polizei-Helikopter am vergangenen Mittwoch über Hanau kreiste. (Symbolbild).

In Hanau ist ein Hubschrauber über der Stadt gekreist – die Polizei fahndet nach einem flüchtigen Fahrzeug. Jetzt herrscht Klarheit über die Hintergründe.

Update vom Sonntag, 09.095.2021, 20.10 Uhr: Jetzt ist bekannt, weshalb ein Hubschrauber der Polizei am vergangenen Mittwoch (05.05.2021) minutenlang über der Stadt Hanau kreiste. Bisher war lediglich verkündet worden, dass die Beamten nach einem flüchtigen Fahrzeug suchten. Wie sich jetzt herausstellte, war der Helikoptereinsatz Teil einer landesweiten Fahndung nach einem flüchtigen Verbrecher, die ihren spektakulären Höhepunkt am Wochenende in Maintal bei Hanau fand.

Update vom Donnerstag, 06.05.2021, 14.22 Uhr: Was hat es mit dem flüchtigen Wagen, nach dem die Polizei in Hanau am Mittwoch per Helikopter fahndete, auf sich? Diese Frage kann auch weiterhin nicht geklärt werden – die Hintergründe sind unklar. Staatsanwaltschaft und Polizei halten sich auf Nachfrage bedeckt – aktuell gebe es zu dem Fall noch keinen neuen Details.

Hubschrauber kreist über der Stadt – Das ist der Grund

Erstmeldung vom Mittwoch, 05.05.2021, 13.49 Uhr: Hanau – Die Polizei sucht in Hanau aktuell aus der Luft nach einem Fahrzeug. Nach Angaben der zuständigen Polizeistelle, fahnden die Beamten nach einem Wagen, der zuvor angehalten werden sollte und jetzt auf der Flucht ist.

Die Ermittlungen dauern an – bei neuen Erkenntnissen wird dieser Artikel aktualisiert. (Jan Lucas Frenger)

Erst im letzten Jahr kam es in Hanau bereits zu einem Helikopter-Einsatz.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion