Polizei vor Rätsel

Bemerkenswerter Fund: Mann fischt Tasche mit krassem Inhalt aus Müll

In einem Mülleimer in Hanau ist eine Tasche mit Schmuck gefunden worden, der mehrere tausend Euro wert sein soll. (Symbolbild)
+
In einem Mülleimer in Hanau ist eine Tasche mit Schmuck gefunden worden, der mehrere tausend Euro wert sein soll. (Symbolbild)

In Hanau hat ein Mann einen irren Fund gemacht. Im Müll entdeckt er etwas sehr wertvolles.

  • In Hanau ist in einem Mülleimer wertvoller Schmuck entsorgt worden
  • Ein Mann hat ihn gefunden und bei der Polizei abgegeben
  • Die Ermittler haben einen Verdacht, von woher das Kleinod stammen könnte

Hanau – Zum Ende des Jahres zaubert Hanau nochmal eine der absurdesten Geschichten der vergangenen Monate aus dem Hut: Ein Senior hat in der Hanauer Innenstadt eine Tasche aus einem Mülleimer gefischt, in der sich nach Angaben der Polizei Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro befand. 

Am Samstag (28.12.2019) tauchte der 72-Jährige aus Hanau unvermittelt auf der Polizeiwache am Freiheitsplatz auf. Im Gepäck hatte er sein auf den ersten Blick unscheinbares Fundstück. Der Senior hatte die Tasche tags zuvor in einem Abfalleimer entdeckt und aus Neugier an sich genommen. 

Hanau: Schmuck aus Mülleimer gibt Polizei Rätsel auf

Dann kam die Überraschung, erst für den ehrlichen Finder, später für die Polizeibeamten aus Hanau: Die Tasche war voll mit mehreren wertvollen Schmuckstücken. Die Frage, wie das Kleinod erst in die Tasche und diese dann in den Mülleimer gelangte, gibt der Polizei noch Rätsel auf. 

Hanau: Kurioser Müll-Fund könnte Diebesgut sein

Die Vermutung liegt nahe, dass es sich um die Beute krimineller Machenschaften, etwa eines Diebstahls, handelt. Aus diesem Grund machte die Polizei auch keine näheren Angaben zu dem kuriosen Fund aus Hanau.

Ein Beschreibung der Tasche blieb aus, und auch um welche Schmuckstücke es sich genau handelt, wollten die Ermittler aus taktischen Gründen nicht verraten. Sie prüfen jetzt, ob die Wertgegenstände tatsächlich mit einer Straftat in Zusammenhang stehen. 

Polizei Hanau ist froh über Ehrlichkeit 

Eines steht aber schon fest: Dass der 72-Jährige so ehrlich war und seinen wertvollen Fund freiwillig abgegeben hat, nötigt auch der Polizei Respekt ab. 

Weit weniger erfreulich entwickelte sich zuletzt der Fall Yvonne D. Die 14-Jährige gilt seit Wochen als vermisst, zuletzt gesehen wurde sie in Hanau. Die Polizei fahndet öffentlich mit einem Foto. In Dietzenbach im Kreis Offenbach findet ein Hausmeister Diebesgut. Keller, die eigentlich leer sein sollten, bergen eine Überraschung.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare