Geldbörse und Handy geraubt

Duo überfällt 52-Jährige auf dem Heimweg

+
Symbolbild

Hanau - Nach einem Raubüberfall auf eine 52 Jahre alte Frau sucht die Polizei dringend Zeugen. Die Täter flüchten mit Geldbörse und Handy des Opfers.

Wie uns die Polizei auf Nachfrage berichtete, ist es gestern gegen 20 Uhr in der Büchnerstraße in Hanau zu einem Raubüberfall gekommen. Eine 52-jährige Frau wurde dabei auf dem Weg nach Hause von zwei Täter überrascht und beklaut. Einer der Männer zog plötzlich an der Handtasche der Frau, Geldbörse und Handy fielen zu Boden. Die Täter reagierten blitzschnell, griffen zu und flüchteten vom Tatort. Die Räuber sollen beide etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß sein. Sie waren dunkel gekleidet und trugen Kapuzenpullover. Die 52-Jährige wurde bei dem Überfall glücklicherweise nicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Diese melden sich bitte bei der Kripo in Hanau unter der Rufnummer 06181/100-123. (dr)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion