RB 58 und RE 59

Landesbahn fährt mit Gratis-WLAN

Hanau - Vom 10. Juni an setzt die Hessische Landesbahn (HLB) auf ihren Linien RB 58 und RE 59 zwischen Frankfurt, Hanau und Aschaffenburg neue Elektrofahrzeuge mit kostenlosem WLAN zum Surfen im Internet ein.

Kommentar: Lieber in ÖPNV investieren als in WLAN

Vom Fahrplanwechsel an betreibt die HLB außerdem die Linie RB 75 (Wiesbaden-Mainz-Darmstadt-Aschaffenburg), wie sie am Freitag mit dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) mitteilte. In Hanau stellte der RMV zusammen mit weiteren Partnern die 17 vierteiligen und 13 dreiteiligen Fahrzeuge des Typs Coradia Continental von Alstom vor. Sie seien großzügig und hell eingerichtet und behindertengerecht ausgestattet. Neben kostenlosem WLAN gibt es Steckdosen – zum Beispiel für das Aufladen des Smartphones. (dpa)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare