„Das macht mich demütig“

Main-Kinzig-Kreis: Claus Kaminsky (SPD) zum dritten Mal als OB in Hanau wiedergewählt

Bei der Kommunalwahl im Main-Kinzig-Kreis ist Claus Kaminsky (SPD) für seine fünfte Amtszeit als OB in Hanau bestätigt worden.
+
Bei der Kommunalwahl im Main-Kinzig-Kreis ist Claus Kaminsky (SPD) für seine fünfte Amtszeit als OB in Hanau bestätigt worden.

Kommunalwahl im Main-Kinzig-Kreis: Der SPD-Politiker Claus Kaminsky bleibt Oberbürgermeister von Hanau. Der bisherige Oberbürgermeister wurde bei der Direktwahl eindeutig im Amt bestätigt.

Hanau – Claus Kaminsky erhielt bei der Direktwahl am Sonntag im Rahmen der Kommunalwahl 2021* insgesamt 56,17 Prozent der abgegebenen Stimmen. Kaminsky wurde damit bei der Oberbürgermeister-Wahl im Main-Kinzig-Kreis* eindeutig im Amt bestätigt. Kaminsky, der seit 2003 im Amt ist, setzte sich gegen insgesamt sechs Gegenkandidaten durch.

„Danke! Das vierte Mal im ersten Wahlgang zum OB meiner Heimatstadt #Hanau gewählt und so viele Stimmen erhalten wie noch nie zuvor, das macht mich demütig“, schrieb Claus Kaminsky nach seinem Wahlsieg am Sonntag auf Twitter. Von Demut sprach er auch vor Medienvertretern am Sonntag. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare