Live Escape Room Center

Rätseln im Adventure Castle in Hanau: Video

Im Adventure Castle in Hanau müssen Teams in echten Räumen verschiedene Rätsel lösen, Geheimverstecke finden und einfach mal um die Ecke denken. Eine Stunde bleibt, um das Abenteuer zu bestehen.

In vielen Städten gibt es sie mittlerweile schon: Live Escape Rooms. Seit Juli vergangenen Jahres gibt es die jetzt auch in Hanau. 2015 hat Betreiber Volker Schwägerl erste Erfahrungen mit der Idee gemacht. Dabei handelt es sich um liebevoll gestaltete Erlebnisräume, in denen die Besucher in einer festgelegten Zeit Aufgaben und Rätsel lösen müssen. Angefangen hat Schwägerl in der Breslauer Straße 19 mit „Draculas Gruft“ - seit kurzem können Besucher aber auch im Hexenhaus knobeln, wenn sie wollen sogar in zwei Teams gegeneinander. Ende des Jahres soll außerdem im Keller der „Maya Tempel“ öffnen: Ein weiterer Abenteuerspielplatz nach dem Muster von Indianer Jones.

Die Räume im Adventure Castle in Hanau sind für jeden geeignet, egal ob Firmenausflüge, Familiennachmittage oder Kindergeburtstage. Bevor es nämlich ins „Hexenhaus“ oder „Draculas Gruft“ geht, gibt Betreiber Volker Schwägerl den Teams noch eine Einführung - und dann kann der Rätselspaß auch schon beginnen...

Rubriklistenbild: © op-online.de

Kommentare