In eigener Sache

Unser neues E-Paper: Zehn Gründe für die digitale Ausgabe des HANAUER ANZEIGER

Ab heute steht unser neues E-Paper bereit.
+
Ab heute steht unser neues E-Paper bereit.

Wir präsentieren stolz unser neues E-Paper, das im Laufe des heutigen Tages (1. September 2020) freigeschaltet werden wird. Wir hoffen, es gefällt euch

Die Zeitung nicht nur auf Papier, sondern auch digital zu lesen, geht schon lange. Ab 1. September ist aber einiges neu bei der digitalen Version Ihrer Heimatzeitung. Wir haben für Sie zehn Gründe zusammengefasst, wieso Sie sich das neue E-Paper auf jeden Fall einmal ansehen sollten.

1. Perfekt für Frühaufsteher

Bereits um zwei Uhr in der Nacht ist die digitale Ausgabe des HANAUER ANZEIGER, MAINTAL TAGESANZEIGER oder LANGENSELBOLDER ZEITUNG verfügbar. Sie müssen also nicht warten, bis Ihnen Ihr Austräger die Zeitung gebracht hat. Innerhalb von Sekunden haben Sie sich die neue Ausgabe heruntergeladen und können die neusten Inhalte bequem lesen. Und zwar so gestochen scharf wie auf Papier.

2. Flexible Laufzeiten

Ob es nun ein beruflicher Wechsel oder andere private Gründe sind: Es ist gut zu wissen, dass einem dann wenigstens das Zeitungsabonnement nicht zu Last fällt. Sie können kurzfristig ohne Angaben von Gründen innerhalb eines Monats kündigen.

3. Lokalzeitung ganz groß

Gerade für unsere Leser, die nicht mehr so gut sehen können, ist dieser Punkt nicht zu vernachlässigen: Man kann das E-Paper, wie eine ganz normale Website, einfach mit zwei Fingern beinah beliebig vergrößern. Aber auch, wenn Sie sich einfach ein besonders schönes Foto etwas genauer ansehen wollen, bietet sich diese Funktion natürlich an.

4. Lokalzeitung überall auf der Welt

Wenn Sie irgendwann wieder vernünftig Urlaub machen und in die weite Welt reisen wollen, müssen Sie nicht auf Ihre Zeitung verzichten. Solange Sie einen Internetzugang haben, können Sie das E-Paper ganz bequem wie zu Hause herunterladen. Und, sobald Sie es heruntergeladen haben, müssen Sie sich auch über Funklöcher keine Gedanken mehr machen. Denn, sobald es heruntergeladen ist, lässt sich das E-Paper auch problemlos offline genießen.

5. Bequemes Rätsellösen in der Ausgabe

Sie wollen in Ruhe Ihr Kreuzworträtsel in der aktuellen Ausgabe machen, während Sie mit der U-Bahn zur Arbeit fahren, haben aber keine Lust einen Stift mitzunehmen? Lösen Sie jetzt ganz einfach die Rätsel in der App. Und wenn Sie mal einen Fehler gemacht haben, löschen Sie einfach Ihre Eingabe.

6. Direkt zu den Lieblingsseiten

Wer am liebsten die Artikel im Sport oder über seine Heimatgemeinde liest, muss im E-Paper nicht lange danach suchen. Mit dem Button „Mein Themenmonitor“ können Sie ganz einfach auf eine Schnell-Navigation zugreifen, mit der Sie direkt zu Ihren Lieblingsseiten springen können.

7. Lesezeichen oder ganze Ausgaben speichern

In welcher Ausgabe fand sich noch einmal der Nachbericht zu einer großartigen Kulturveranstaltung oder über einen spannenden Gerichtsprozess? Mit dem E-Paper fällt Ihnen die Suche nach den persönlichen Lieblingsartikeln leicht. Denn Sie können Ihre liebsten Inhalte als Lesezeichen speichern und so ganz einfach wiederfinden. Außerdem haben Sie auch die Möglichkeit jede Seite oder sogar ganze Ausgaben abzuspeichern. Auf diesem digitalen Wege können Sie also ganz bequem Ihr eigenes Zeitungsarchiv angelegen, ohne dass Ihnen unzählige Ordner mit Ausschnitten den Platz rauben.

8. Schnell zum richtigen Inhalt

Sie suchen gezielt nach bestimmten Schlagworten wie die Namen von Politikern oder Prominenten? Musste man früher noch die komplette Ausgabe durchblättern, um die entsprechenden Texte zu finden, geht dies in unserer E-Paper-Ausgabe wesentlich einfacher. Dank der Volltextsuche finden Sie alle Schlagworte ganz schnell, ohne dass Sie lange zu suchen. 

9. Magazine und Prospekte

In dem neu eingerichteten Leserportal oder der App finden Sie, neben den kompletten digitalen Ausgaben von HANAUER ANZEIGER, MAINTAL TAGESANZEIGER oder LANGENSELBOLDER ZEITUNG auch interessante Magazine. Zu diesen Magazinen zählen beispielsweise „Grimms“, die Fernsehbeilage „rtv Magazin“ oder Einkaufsinformationen sowie pfiffig gestaltete Prospekte.

10. Etwas für die Ohren

E-Paper-Kunden haben dann auch die Möglichkeit auf eine großartige neue Funktion zugreifen zu können: die Vorlesefunktion. Mit ihr ist es möglich, alle Artikel, die in der Einzelansicht geöffnet werden können, bequem anzuhören. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie am PC, Tablet oder auf dem Smartphone lesen. Besonders interessant ist diese Funktion für Blinde und Sehbehinderte. Wenn Sie also einen Artikel anhören möchten, drücken Sie einfach auf den „Play“-Knopf, der Ihnen angezeigt wird. Daraufhin öffnet sich ein Miniplayer und der Artikel wird Ihnen vorgelesen. Über besagten Miniplayer lässt sich die Wiedergabe zudem jeder Zeit pausieren oder erneut starten, zum nächsten oder vorherigen Artikel wechseln sowie die Vorlesegeschwindigkeit ändern. Alles, was Sie für diese Funktion benötigen, ist eine funktionierende Internetverbindung.

Wie Sie sehen, gibt es viele gute Gründe dafür, sich das E-Paper zumindest einmal anzusehen. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden unter 0 61 81/29 03 444 oder unter hanauer.de/abo

E-Paper-Optionen für Neukunden

Sollten Sie noch kein Nutzer unseres E-Papers sein, haben wir hier drei interessante Optionen für Sie zusammengestellt, mit denen Sie hoffentlich bald in den Genuss unserer digitalen Ausgabe kommen:

1. E-Paper Abonnement für Neukunden

Sollten Sie noch kein Abo bei uns haben, können Sie ein reines E-Paper-Abonnement nur 19,90 Euro monatlich abschließen und alle im oben stehenden Text genannten Vorteile genießen.

2. E-Paper Update

Sie sind schon Kunde unserer Printausgabe und wollen aber trotzdem auch auf ihrem Tablet, Smartphone oder PC die Zeitung lesen können? Kein Problem. Für zusätzlich nur 4,90 Euro pro Monat können Sie Ihr bestehendes Print-Abo einfach um das E-Paper erweitern und können Ihre Zeitung auf dem Weg genießen, wie Sie es wollen.

3. E-Paper + Wunschtablet

Unser aktuelles Topangebot richtet sich an Neukunden sowie Abonnenten unserer Print-Ausgabe. Ab einem monatlichen Preis von 25,80 Euro erhalten Sie nicht nur unser großartiges E-Paper, sondern haben auch die Wahl zwischen einem neuen Apple iPad oder einem Samsung Android Tablet. Das Tolle: Sie müssen nichts zuzahlen und das Tablet gehört nach 24 Monaten Ihnen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare