Zeugen gesucht

Versuchter Totschlag: 19-Jähriger in Haft 

Bad Orb/Hanau - Nach einem versuchten Totschlag hat die Polizei einen 19 Jahre alten Mann festgenommen. Die Beamten hoffen nun auf weitere Zeugen. 

Nach einer Auseinandersetzung zwischen vier jungen Männern und einem 47-Jährigen Ende August in der Kanalstraße befindet sich ein 19-Jähriger, vermutlich der Haupttäter, in einer Justizvollzugsanstalt. Die Polizei geht von einem versuchten Totschlag aus. In den sozialen Medien - unter anderem auf Facebook - werden mögliche Tathergänge geschildert. Auf diese Hinweise sind Polizei und Staatsanwaltschaft weiterhin dringend angewiesen.

Zeugen, die den Vorfall am frühen Sonntagmorgen des 26. August, gegen 2 Uhr, mitbekommen haben, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06051/827-0. (dr)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion