Frühling in der Fasanerie

1 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
2 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
3 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
4 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
5 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
6 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
7 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
8 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.
9 von 9
Die vielen tausend Menschen, die am Ostermontag in die Fasanerie geströmt waren, waren in Festtagslaune und teilten die in Form unzähliger Futtertüten mit dem Wild.

Der Frühling in der Klein-Auheimer Fasanerie, er ist zu spüren und zu riechen. Und zum Beginn der angenehmeren Jahreszeit haben auch viele neue Fasaneriebewohner das Licht der Welt erblickt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare