Zeugen gesucht

Anwohner vertreiben Einbrecher

Heusenstamm - Anwohner haben Einbrecher, die am Mittwoch gegen 18 Uhr gerade dabei waren, in ein Einfamilienhaus „Am Krummen Graben“ einzusteigen, vertrieben. Die Eindringlinge waren über einen Zaun geklettert und hatten ein Fenster aufgehebelt.

Da wurden Anwohner auf die Beiden aufmerksam und verständigten die Polizei. Die Unbekannten flüchteten mit Fahrrädern, die sie offenbar zuvor nahe des Hauses abgestellt hatten. Zeugen beschrieben die Flüchtigen als männlich und schlank – einer zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß, der andere zwischen 1,60 und 1,70. Beide seien mit schwarzen Pullovern, Jeans und Mützen bekleidet gewesen. Bei den Rädern soll es sich um ein weißes sowie ein grünes Mountainbike gehandelt haben. Ob die Einbrecher etwas gestohlen haben, ist laut Polizei bislang unklar. Zeugen melden sich bei der Kripo unter Tel: 069/8098-1234. (ron)

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion