Archiv – Heusenstamm

Weiße Kiesel aus Beton markieren Regional-Weg

Weiße Kiesel aus Beton markieren Regional-Weg

Heusenstamm - Sie stehen inzwischen an vielen Stellen im ganzen Rhein-Main-Gebiet - und seit gestern auch in Heusenstamm. Drei sogenannte Sitzkiesel zieren nun den Rand des …
Weiße Kiesel aus Beton markieren Regional-Weg
Prachtvolles Ende der 800-Jahr-Feier

Prachtvolles Ende der 800-Jahr-Feier

Mit einem großen und großartigen Feuerwerk wurde am Sonntagabend die Festwoche zum 800. Geburtstag Heusenstamms beendet.
Prachtvolles Ende der 800-Jahr-Feier

Prachtvolles Ende einer Feier

Heusenstamm - „Piff paff puff, taratatatatum!“ Was Michael Quast zuvor als Couplet des General Bumm vorgetragen hatte, klang wie die lautmalerische Vorwegnahme des sich anschließenden Ereignisses. Von Claudia Bechthold
Prachtvolles Ende einer Feier

Wer isst schneller als der Gaukler?

Heusenstamm - „Und jetzt, Volk von Heusenstamm, erbitte ich einen Beifall!“ Der mittelalterliche Straßenkünstler hat schnell sein Publikum gefunden. Für das Apfelwettessen mit Kindern schon gar. Von Claudia Bechthold
Wer isst schneller als der Gaukler?

Mittelalterlicher Markt

Heusenstamm - Gaukler, Ritter und holde Maiden tummelten sich am Wochenende auf den Heusenstammer Schlosswiesen. Der Mittelaltermarkt bildete den Abschluss der Heusenstammer 800-Jahr-Feier.
Mittelalterlicher Markt

Erneut viele Keller unter Wasser

Heusenstamm (clb) - „Wie eine Fontäne“ sei das Wasser aus dem Abfluss in die Höhe geschossen, schilderte ein Betroffener die Erlebnisse in seinem Keller. Kurz nach 4 Uhr in der Frühe hatte sich erneut ein Gewitter über Heusenstamm entladen.
Erneut viele Keller unter Wasser

Meile, Gala, Feuerwerk

Heusenstamm - Am Donnerstag ist sie neun Jahre alt geworden, Laura Ochmann, das Geigentalent, das seine ersten Töne auf der Violine in der Heusenstammer Musikschule gelernt hat. Von Claudia Bechthold
Meile, Gala, Feuerwerk

Tapfer Orkan und Regen getrotzt

Heusenstamm - Der letzte Bolzen ist gerade in den dritten Bogen aus blankem Stahlgitter geschlagen und festgemacht, als das Unwetter losbricht. Ein Autokran hatte die drei riesigen Bögen kurz zuvor nacheinander auf die große Bühne vor dem Schloss …
Tapfer Orkan und Regen getrotzt

So wütete das Unwetter in Heusenstamm

Über 100 Stundenkilometer Windgeschwindigkeit und Unmengen an Regen: Bilder des Unwetters aus Heusenstamm.
So wütete das Unwetter in Heusenstamm

Kartoffellauf und rosa Dosen

Heusenstamm - Vergangenen Epochen haftet meist etwas Romantisches an, auch dem Mittelalter. Das lässt sich mit Märkten, Bänkelgesang und Walther von der Vogelweide verbinden. Der dichtete, als Heusenstamm zum ersten Mal Erwähnung fand. Von Stefan …
Kartoffellauf und rosa Dosen

Mittelalterliches Kinderfest 

Zum 800. Geburtstag der Stadt Heusenstamm organisierte die Stadtbücherei mit dem Kulturamt „Mittelalterliche Spiele und Theater für Kinder“.
Mittelalterliches Kinderfest 

Gauner in Rembrücken erwischt

Heusenstamm (clb) - Völlig überteuerte Renovierungsarbeiten hat ein Pärchen einem 75 Jahre alten Hausbesitzer aus Rembrücken angeboten. Der Mann hatte allerdings schon vor einem Ortstermin die Polizei informiert, die die Beiden dann festnehmen …
Gauner in Rembrücken erwischt

Kommentar: Friedlich und fröhlich

Heusenstamm - Das erste Festwochenende ist vorbei und die Bilanz fällt überwiegend positiv aus. Sicher, nicht alles hat funktioniert, aber es konnte fröhlich und friedlich gefeiert werden. Von Claudia Bechthold
Kommentar: Friedlich und fröhlich

„Unnergasse-Fest“ bei der 800-Jahr-Feier

„Unnergasse-Fest“ bei der 800-Jahr-Feier: Ob Gewerbeverein und Werbegemeinschaft, Gesangverein, Karnevalklub oder Blasorchester, Jugendzentrum, Heimatverein oder Freundeskreis, Bäckerei oder Privatleute, viele hatten sich vorbereitet und ein Angebot …
„Unnergasse-Fest“ bei der 800-Jahr-Feier

Festzug durch feiernde Stadt

800-Jahr-Feier in Heusenstamm: In historischen Gewändern zogen etwa 150 Bürger von der TSV-Halle zum Schloss.
Festzug durch feiernde Stadt

Engagement fotografiert

Heusenstamm - „Leute, die etwas auf die Beine stellen, das ist doch das, was eine Stadt eigentlich ausmacht“, sagt Joachim Grandras. Von Claudia Bechthold
Engagement fotografiert

800-Jahr-Feier ganz im Zeichen der Vereine

Der zweite Tag der 800-Jahr-Feier in Heusenstamm stand ganz im Zeichen der Vereine. Eine Jubiläumsregatta des Modellsportclubs auf dem Schlossweiher, ein großes Chorfestival, die Aufführung der „Pension Schüller"und ein Heusenstamm-Quiz waren nur …
800-Jahr-Feier ganz im Zeichen der Vereine

Kifferparadies in einer Heusenstammer Wohnung

Heusenstamm - „Es liegt was in der Luft, ein ganz besonderer Duft!", das haben sich Streifenbeamte gedacht, die am Samstagabend einem 33-jährigen Heusenstammer einen unliebsamen Besuch abgestattet haben.
Kifferparadies in einer Heusenstammer Wohnung

Bis in die Nacht fröhlich gefeiert

Heusenstamm - Gefeiert haben sie bis in die Nacht hinein, die Heusenstammer und ihre Gäste. Am Kirchplatz neben dem Torbau war die Stimmung so gut, dass Bürgermeister Peter Jakoby höchst persönlich der Band „X-it“ eine …
Bis in die Nacht fröhlich gefeiert

Festzug bei der 800-Jahr-Feier

Impressionen vom Festzug am Samstag bei der 800-Jahr-Feier in Heusenstamm.
Festzug bei der 800-Jahr-Feier

Taufe, Festzug und Musik

Heusenstamm - Sie wurde lange erwartet, die große Festwoche, jetzt ist es so weit. Heute Abend um 19.30 Uhr wird die 800-Jahr-Feier Heusenstamms feierlich eröffnet. Dem voraus gehen allerdings weitere Ereignisse, die ebenfalls sehens- und …
Taufe, Festzug und Musik

Besser zu Fuß zu den Festen

Heusenstamm - Mehrere tausend Menschen werden an diesem Wochenende erwartet, wenn Heusenstamms Altstadt zur großen 800-Jahre-Feier-Meile wird. Von Claudia Bechthold
Besser zu Fuß zu den Festen

Dieselöl auf der Bieber

Heusenstamm - Dieselöl auf der Bieber: Um 19. 27 Uhr am Mittwochabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Heusenstamm alarmiert, weil ein größerer Film des Kraftstoffs an der Oberfläche des Bachs zu sehen und auch zu riechen war. Von Claudia Bechthold
Dieselöl auf der Bieber

Bei Schneetreiben über die Grenze

Heusenstamm - Es war kalt an diesem ersten Februar 1962. Dichtes Schneetreiben schützt die beiden jungen Männer in der Dunkelheit noch zusätzlich. Normalen Schrittes laufen sie an der Straße zwischen den beiden Harzstädtchen Klettenberg und …
Bei Schneetreiben über die Grenze