Archiv – Heusenstamm

Mancher Finger liest noch mit

Mancher Finger liest noch mit

Heusenstamm - Ziemlich aufgeregt waren sie vor dem Start, die 13 Schulsieger des Ostkreises im Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels. Im Haus der Musik stellten sie sich einer Jury, um beim Kreisentscheid Offenbach Land Ost die Besten zu …
Mancher Finger liest noch mit
Geblitzt werden nur wenige Autofahrer

Geblitzt werden nur wenige Autofahrer

Heusenstamm - Seit Juni vergangenen Jahres sind die beiden Blitzgeräte an der Heusenstammer und Hainhäuser Straße in Rembrücken scharf. Und regelmäßig blitzt es dort auch. Von Claudia Bechthold
Geblitzt werden nur wenige Autofahrer

Glücksgriff an Telefonzelle

Heusenstamm - Kennt ihr euch aus in Heusenstamm? Diese Frage sollten Jungs und Mädels beantworten, die zu den Besuchern des Jugendzentrum zählen. Ausgestattet mit Stadtplänen und Fragebögen sind sie zu einer Stadtrallye aufgebrochen. Von Peter …
Glücksgriff an Telefonzelle

Reifenkiller kommen weg

Heusenstamm (clb) - Die Schlossstadt soll Fahrradstadt werden. Zumindest soll alles getan werden, damit sich möglichst bald bis zu 30 Prozent der Heusenstammer auf Zweirädern fortbewegen. Das hat das Stadtparlament auf Antrag der Grünen vor knapp …
Reifenkiller kommen weg

Mädchen wollen die Querflöte

Heusenstamm - Als Anfänger an seinem Instrument sogleich zusammen mit einem großen Orchester proben zu dürfen, das reizt offenbar auch Jugendliche. Schließlich bedeutet dies doch, dass man „richtig Musik machen“ kann, obwohl man zunächst nur wenige …
Mädchen wollen die Querflöte

Atrium als „Oase der Ruhe“

Heusenstamm - Wer sich an seine Schulzeit erinnert oder regelmäßig seine Kinder zum Unterricht bringt, wird diesen Ort kaum als „Oase der Ruhe“ bezeichnen. Von Michael Prochnow
Atrium als „Oase der Ruhe“

Eine Frage der Betrachtung

Heusenstamm - Tischtennis ist sein Leben - das merkt man Wieland Speer sofort an. Zum Interview etwa brachte der Heusenstammer eine Mini--Tischtennisplatte mit und lud erst einmal zu einer Runde Tischtennis ein. Von Peter Petrat
Eine Frage der Betrachtung

Höhepunkt der Fastnacht naht

Heusenstamm (kho) - Das närrische Treiben in Heusenstamm strebt seinem Höhe- und Schlusspunkt entgegen: Am kommenden Dienstag, 21. Februar, findet der Fastnachtsumzug statt.
Höhepunkt der Fastnacht naht

Am liebsten im Kino treffen

Heusenstamm - Für die meisten Jugendlichen ist es selbstverständlich, sich nach der Schule mit ihren Freunden zu treffen, mit ihnen gemeinsam ins Kino zu gehen oder einfach durch die Stadt zu bummeln. Von Bettina Link
Am liebsten im Kino treffen

Probleme in Trance lösen

Heusenstamm - Der Entschluss mit dem Rauchen aufzuhören, weniger zu naschen und mehr Sport zu treiben, oder einfach mal wieder mehr zu entspannen, ist schnell gefasst, aber meist hapert es mit der Umsetzung. Der Griff zur Zigarette oder zur …
Probleme in Trance lösen

Gütesiegel für Leistungssport

Heusenstamm - Am Reck schwingt eine Turnerin durch die Luft, nur das gleichmäßige Knarren des Holms ist zu hören. Von Bettina Link
Gütesiegel für Leistungssport

Wie Goldstücke entstehen

Heusenstamm - Über den Schulsanitätsdienst bis hin zu den Arbeitsgemeinschaften und dem bilingualen Geschichtsunterricht konnten sich interessierte Eltern und Schüler der vierten Klassen informieren. Von Peter Petrat
Wie Goldstücke entstehen

Trachyt-Fassade bröckelt

Heusenstamm -  Vor 55 Jahren wurde sie geweiht, jetzt sind erste Schäden sichtbar. Die Kirche Maria Himmelskron wird in diesem Jahr den Förderverein Balthasar Neumann beschäftigen. Von Herbert Margraf
Trachyt-Fassade bröckelt

Auto geklaut und in Büro eingebrochen

Heusenstamm (bl) - Mit viel Kalkül stahlen bislang noch unbekannte Diebe in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, zwischen 20 und 7. 30 Uhr, aus der Karlsbader Straße in Heusenstamm einen schwarzen Mercedes Benz des Typs „ML 350 CDI“.
Auto geklaut und in Büro eingebrochen

Rekord-Pfanne ist nicht zum Braten da

Heusenstamm - Der Fachmann legt Wert auf den Unterschied: Dachziegel ist nicht gleich Dachstein. Ersterer ist nämlich aus Ton, während letzterer mittlerweile so etwas wie ein Hightech-Werkstoff ist. Von Peter Petrat
Rekord-Pfanne ist nicht zum Braten da

Nur Umwege nach Offenbach

Heusenstamm - Etwa 12.000 Fahrzeuge sind täglich auf der Landesstraße 3405 zwischen Offenbach und Heusenstamm unterwegs. Sie alle werden voraussichtlich vom Frühling an Umwege in Kauf nehmen müssen. Denn die Strecke wird vermutlich für etwa neun …
Nur Umwege nach Offenbach

Nur Dinos fressen Menschen

Heusenstamm - Meist ist es Unwissenheit, die bei Menschen Angst auslöst. Dass diese Angst bei vielen Tieren unbegründet ist, verdeutlicht Tier-Expertin Petra Simon bei einem Besuch von Kindern zwischen acht und 14 Jahren im Jugendzentrum (Juz) an …
Nur Dinos fressen Menschen

Zahra vergisst Heusenstamm nie

Heusenstamm - Sie hat Heusenstamm nie gesehen, die heute 53 Jahre alte Zahra Abdella. Doch ohne die Hilfe der Schlossstädter würde sie vermutlich heute nicht mehr leben. Und was aus ihrer Tochter Jimea geworden wäre, vermag niemand zu sagen. Von …
Zahra vergisst Heusenstamm nie

Den Süden nicht gehört

Heusenstamm - Man hat noch immer den Eindruck, dass die südlichen Gemeinden nicht zur Kenntnis genommen werden. Das beklagte Bürgermeister Peter Jakoby gestern nach einem Treffen von Vertretern der vom verschwenkten Anflugverfahren betroffenen …
Den Süden nicht gehört

Arbeitsunfall: 43-Jähriger schwer verletzt

Heusenstamm - Ein Mann ist gestern Abend zwischen einer Zugmaschine und einem Anhänger seines Lastwagens eingeklemmt worden. Ein Kollege fand ihn schwer verletzt.
Arbeitsunfall: 43-Jähriger schwer verletzt

Händler nicht unzufrieden

Heusenstamm - Der Einzelhandel ist nicht unzufrieden. Gaby Kirchner, Friseurin, hat als Vorsitzende der Werbegemeinschaft Frankfurter Straße regelmäßig Kontakt zu ihren Kollegen. Von Claudia Bechthold
Händler nicht unzufrieden

Besucher auch von auswärts

Heusenstamm - Immer öfter kommen Menschen in die Dauerausstellung „800 Jahre Heusenstamm“, die nicht in der Schlossstadt leben. „Wir hatten sogar schon Besucher aus Darmstadt“, berichtet Dr. Roland Krebs, Vorsitzender des Heimat- und …
Besucher auch von auswärts

Reisehelfer für Frösche gesucht

Heusenstamm - Fast wären sie schon losgelaufen, die Erdkröten, Teich- und Bergmolche, Gras- und Springfrösche, die in den Wäldern rund um Heusenstamm leben. Losgelaufen, um jenen Teich oder Weiher zu erreichen, in dem sie selbst als Kaulquappe herum …
Reisehelfer für Frösche gesucht