Archiv – Heusenstamm

Eine besondere Pfarrerin

Eine besondere Pfarrerin

Heusenstamm - Sie wird von allen geschätzt. Sie ist beliebt und ihre Ankündigung, die Schlossstadt im Herbst verlassen zu wollen, hat einhellig großes Bedauern ausgelöst. Von Claudia Bechthold
Eine besondere Pfarrerin
Zentrale Kreuzung wegen Sanierung gesperrt

Zentrale Kreuzung wegen Sanierung gesperrt

Heusenstamm/Gravenbruch - Nun wird es ernst. Heute Abend um 18 Uhr will Hessen Mobil zunächst mit der Sanierung der Kempinski-Kreuzung beginnen.  Von Claudia Bechthold
Zentrale Kreuzung wegen Sanierung gesperrt

Ansturm auf Kinderreisepässe im Bürgerbüro

Heusenstamm - Das Telefon im Bürgerbüro des Schlossrathauses klingelt derzeit deutlich häufiger als sonst. Das ließe sich zunächst mit dem Beginn der Ferienzeit erklären, denn da ist das Interesse an städtischen Dienstleistungen wie Pass oder …
Ansturm auf Kinderreisepässe im Bürgerbüro

Nie etwas anderes gemacht

Heusenstamm - Diese Gastwirtschaft ist eine Institution in der Schlossstadt. Und jeder Heusenstammer weiß, was gemeint ist, wenn von der „Katja“ die Rede ist. Beim offiziellen Namen „Zur Stadt Offenbach“ wird"s schon schwieriger. Den kennen nicht …
Nie etwas anderes gemacht

Langen Leerstand vermeiden

Heusenstamm Spätestens am Freitagabend ist Schluss. Dann schließt auch die Heusenstammer Schlecker-Filiale endgültig ihre Türen. Sollte die Drogeriefiliale schon vorher leer gekauft sein, wird auch schon früher geschlossen. Von Claudia Bechthold
Langen Leerstand vermeiden

„Karten werden neu gemischt“

Heusenstamm - Es hat die meisten überrascht, nur wenige Eingeweihte wussten, was die Zuhörer beim Rembrücker Platzkonzert des TSV-Blasorchesters am Ende erwartete. Von Claudia Bechthold
„Karten werden neu gemischt“

Großartige Aufführung der „Petite Messe solennelle“

Heusenstamm (clb) - Durchweg als „großartig“ bewertet und mit begeistertem Applaus belohnt wurde am Samstagabend die Aufführung von Rossinis „Petite Messe solennelle“ in der Heusenstammer Kirche Maria Himmelskron.
Großartige Aufführung der „Petite Messe solennelle“

Jugendfeuerwehr Rembrücken ist Kreissieger

Rembrücken (eh) - So sehen Sieger aus: Die Jugendfeuerwehr Rembrücken hat am Samstag den „KJF-Cup“ der Kreisjugendfeuerwehr gewonnen.
Jugendfeuerwehr Rembrücken ist Kreissieger

Böser Freddi frisst Rapunzel

Heusenstamm - „Hey, ihr hirnlosen Vollpfosten, was soll’n der Mist?“ Voller Stolz lesen die neun Kinder im Wechsel ihr erstes selbst geschriebenes Märchen vor.  Von Claudia Bechthold
Böser Freddi frisst Rapunzel

Alte Linde: Alles auf Anfang

Heusenstamm - „Alles auf Anfang“ heißt es in der kommenden Woche, wenn die Stadtverordneten am Mittwoch, 27. Juni, um 19 Uhr im Schlossrathaus zu ihrer nächsten Sitzung zusammenkommen. Alles auf Anfang zumindest beim Kerngebiet an der Alten Linde. …
Alte Linde: Alles auf Anfang

Staus werden in nächster Zeit zum Alltag

Heusenstamm (clb) - Es muss auf der nahen Autobahn nur zu einem kleinen Stau kommen, dann ist binnen kurzer Zeit auch Heusenstamm voller Autos. Nicht selten quälen sich die Verkehrsteilnehmer in solchen Fällen im „Stop-and-go“-Tempo auf der …
Staus werden in nächster Zeit zum Alltag

Diebe schlagen Ladendetektiv nieder

Heusenstamm - Ziemlich aggressiv hat sich ein Diebespaar am Dienstagabend im Rewe-Markt im Einkaufszentrum Alte Linde verhalten. Zunächst hatten die beiden sich in dem Markt mit Lebensmitteln eingedeckt und diese in einer Tasche verstaut.
Diebe schlagen Ladendetektiv nieder

Wenn der Apfel „Essen“ heißt

Heusenstamm - Deutet man auf einen Apfel und fragt, was das sei, dann antwortet das Kind „Essen“. Sprachauffälligkeiten dieser Art bemerkt eine Erzieherin sicher schnell. Doch nicht jedes Problem mit Sprache ist so offensichtlich. Von Claudia …
Wenn der Apfel „Essen“ heißt

Neues über ein Gurkenbeet im Museumsgarten

Heusenstamm - Mit allen Sinnen sollen die Besucher dieser Veranstaltung den Abend genießen können. „Heusenstamm mit allen Sinnen“ heißt auch die neue Reihe, die am Sonntag, 8. Juli, um 19 Uhr von Bärbel Schäfer und Achim Winter eröffnet wird. Von …
Neues über ein Gurkenbeet im Museumsgarten

Paletten an Lagerhalle in Flammen

Heusenstamm - Zweimal kurz hintereinander musste die Heusenstammer Feuerwehr am Montagabend ausrücken. Schlimmeres verhindern konnten die Helfer beim Brand von Paletten auf einem Firmengelände an der Industriestraße.
Paletten an Lagerhalle in Flammen

Rilke, Lieder und Geschichte

Heusenstamm - Es war ein erster Versuch. Eine Premiere also. Aber es hat funktioniert. Bis auf den Regen. Der hat die Idee und das Konzept ein wenig durcheinander gebracht. Von Claudia Bechthold
Rilke, Lieder und Geschichte

Voll, aber nicht überfüllt

Heusenstamm - Zwei Tage offene Geschäfte, Spiel, Spaß und gute Verpflegung: All das bot das Straßenfest der Werbegemeinschaft Frankfurter Straße am Wochenende auf der beliebten Einkaufsmeile der Stadt. Von Peter Petrat
Voll, aber nicht überfüllt

Zahlreiche Besucher beim Straßenfest

Zwei Tage offene Geschäfte, Spiel, Spaß und gute Verpflegung: All das bot das Straßenfest der Werbegemeinschaft Frankfurter Straße am Wochenende auf der beliebten Einkaufsmeile in Heusenstamm.
Zahlreiche Besucher beim Straßenfest

Gitarren in alten Mauern

Heusenstamm - Neue Veranstaltungsorte und neue Ideen fürs Programm: Der Heusenstammer Kultursommer am Schloss verspricht - nach einem Jahr Aussetzen - wieder zu einem tollen Ereignis zu werden. Von Claudia Bechthold
Gitarren in alten Mauern

Auf Weg zur zweiten Mitte

Heusenstamm - Es soll die zweite Mitte der Stadt werden. Davon träumt nicht nur Bürgermeister Peter Jakoby. Davon träumen auch die Geschäftsleute und so mancher Anwohner im und am Einkaufszentrum Alte Linde. Von Claudia Bechthold
Auf Weg zur zweiten Mitte

Kann Awo-Garten bleiben?

Heusenstamm - Es gibt Hoffnung für die Anwohner der Theodor-Heuss- und der Heinrich-Schneider-Straße. Vor einem knappen Jahr hatten sich einige öffentlich gegen eine Änderung des Bebauungsplans rund um das Gelände der Arbeiterwohlfahrt am Alten- und …
Kann Awo-Garten bleiben?

Streit zu schlichten, reizt ihn

Heusenstamm - Weitgereist ist der Mann. Kürzlich erst war er wieder einmal in China. In Shenyang genau, der Hauptstadt der Mandschurei im Nordosten des riesigen Landes. Doch vor allem die langen Auslandsreisen werden seltener. Von Claudia Bechthold
Streit zu schlichten, reizt ihn

Wildrosen würden genügen

Heusenstamm - Die Trompete soll schöner werden. Das wünschen sich die Rembrücker. Und dafür suchen sie Sponsoren. Von Claudia Bechthold
Wildrosen würden genügen

Mit dem Allerheiligsten zu drei Altären

Heusenstamm (pep) - Zu drei Altären zog am gestrigen Sonntag  die Prozession um das Allerheiligste durch Rembrücken. Die Gläubigen geleiteten die gesegnete Hostie durch die Hauptstraße.
Mit dem Allerheiligsten zu drei Altären