Archiv – Heusenstamm

Feuerwerk im alten Ort nicht erlaubt

Feuerwerk im alten Ort nicht erlaubt

Heusenstamm - In Heusenstamms Altstadt vom Torbau und dem Kirchplatz über die Schlossstraße und Kirchstraße bis zum Schlossgelände ist das Abbrennen von Feuerwerk nicht erlaubt. Darauf weist Erster Stadtrat Uwe Michael Hajdu ausdrücklich hin.
Feuerwerk im alten Ort nicht erlaubt

Respekt vor Engagement der Vorstände

Heusenstamm - Über den Baufortschritt am neuen Vereinsgebäude für die Fussball-Abteilung der TSV Heusenstamm hat sich jetzt Frank Lortz, Vizepräsident des Hessischen Landtags, informiert.
Respekt vor Engagement der Vorstände

Neue Sägen fürs Zugpferd

Mühlheim - Zugpferd – ist das nicht dieser schwerfällige Kaltblüter, der in früheren Zeiten Lastkähne durch Kanäle schleppte, stoisch den Pfug über die Felder schleppte und vor der Elektrifizierung selbst Straßenbahnen durch die Städte bugsierte? …
Neue Sägen fürs Zugpferd

„Wir gehören einfach dazu“

Heusenstamm - Zwei Leichtathleten der TSV Heusenstamm, Torsten Heinrichs und Michael Girbig, sind vom Hessischen Innenminister Boris Rhein mit der höchsten Sportauszeichnung in Hessen, mit der Sportplakette 2012 ausgezeichnet worden. Von Claudia …
„Wir gehören einfach dazu“

Einstimmung auf die Bescherung

Heusenstamm - Längst sind es nicht mehr allein die Besucher des Weihnachtsgottesdienstes der freien evangelischen Gemeinde gegenüber. Viele von ihnen verharrten in den ersten Jahren angenehm berührt von den weihnachtlichen Melodien aus luftigen …
Einstimmung auf die Bescherung

Tempelberg in der Ecke

Heusenstamm - Hoch erhebt sich der Tempelberg in der Zimmerecke. Ein Engel steht auf einer Treppe und hält die Arme segnend über die Szene. Darunter weiden Schafe, bewacht von Hirten und Hunden. Von Claudia Bechthold
Tempelberg in der Ecke

Der schöne Augen macht

Heusenstamm - Kommt ein Mann zum Arzt... Fängt an wie ein Witz, und natürlich hielten die Arzthelferinnen es auch für einen Witz, als ihnen Augenoptikermeister Torsten Heger eröffnete, dass gleich Tom Hanks in seiner Berliner …
Der schöne Augen macht

Fehlbetrag fällt geringer aus

Heusenstamm - Der Kämmerer Hajdu legt den Haushalt für 2013 vor. Das Defizit wird auf 4,65 Millionen Euro geschätzt. Deshalb gibt es Kritik an Bund und Land wegen neuer Aufgaben für Kommunen. Von Claudia Bechthold
Fehlbetrag fällt geringer aus

Alarmanlage für den Baum

Heusenstamm - Es gibt nichts, was es nicht gibt. Sagt eine Volksweisheit. Andererseits gibt es anscheinend auch nichts, das nicht irgendein Zeitgenosse als „fremde, bewegliche Sache“ einsacken will. So definiert das Strafgesetzbuch den Tatbestand …
Alarmanlage für den Baum

Duschen wird günstiger

Heusenstamm - Der Wasserverbrauch ist seit dem vergangenen Jahr deutlich gestiegen, berichtet Erster Stadtrat Uwe Michael Hajdu. Die Folge: Für das Stadtgebiet Heusenstamm sinken die Gebühren für Frischwasser und Schmutzwasser vom 1. Januar 2013 an. …
Duschen wird günstiger

Kenwood verlässt Heusenstamm

Heusenstamm - Heusenstamm kommt ein weiteres Unternehmen von Weltruf abhanden. Von Marcus Reinsch
Kenwood verlässt Heusenstamm

Von der Vielfalt überrascht

Heusenstamm - Was haben eine Bootskrippe vom Titicaca-See, bemalte Gipsfiguren, eine Stalldarstellung aus Tiffanytechnik und Walnussschalen gemeinsam? Nun, sie alle stehen als Weihnachtskrippe bei Heusenstammer Familien. Von Peter Petrat
Von der Vielfalt überrascht

Schwimmbad mit Auftrieb

Heusenstamm - Heusenstamms Schwimmbad hat ordentlichen Auftrieb. Der Besucherrekord des vergangenen war schon lange vor dem Ende dieses Jahres geknackt. Die Zuwachsrate ist bemerkenswert: 7000 Gäste mehr als 2011 waren Anfang dieser Woche gezählt.
Schwimmbad mit Auftrieb

Badfenster aufgehebelt

Heusenstamm - Unbekannte Einbrecher sind am Mittwoch in ein Haus an der Feldbergstraße eingedrungen und haben in mehreren Räumen Schubladen und Schränke durchsucht. Ob die Einbrecher etwas gestohlen haben, steht laut Polizeisprecher Henry Faltin …
Badfenster aufgehebelt

Grundsteuer wird erhöht

Heusenstamm - Auf höhere Abgaben im kommenden Jahr müssen sich nicht nur Heusenstammer Grundstücksbesitzer, sondern auch alle Firmen mit Sitz in der Schlossstadt einstellen. Von Claudia Bechthold
Grundsteuer wird erhöht

Überfall auf Inkassobüro

Heusenstamm - Die Feuerwehr leuchtete die ganze Nacht den Tatort aus. Das verschaffte den Spurensicherern Überblick und scharfe Kontraste, ließ aus kriminalistischer Sicht aber noch entscheidende Schatten zurück. Von Marcus Reinsch
Überfall auf Inkassobüro

Unbekannter hält zwei Menschen fest - SEK-Einsatz

Heusenstamm - Es ist ein rätselhafter Überfall, der sich am Dienstagabend in der Schlossstadt abspielte. Ein Unbekannter hat zwei Menschen bedroht und festgehalten. Mehrere Stunden suchte ein Sondereinsatzkommando nach dem Mann - vergeblich.
Unbekannter hält zwei Menschen fest - SEK-Einsatz

Denkmalgerechtes Zuhause

Heusenstamm - Fast ein Jahr leben Ursula und Hans Mathis jetzt im alten Arbeiterhaus in Patershausen. Fast vier Jahre Arbeit haben sie zuvor in die Sanierung des Gebäudes und des Gartens gesteckt. Von Claudia Bechthold
Denkmalgerechtes Zuhause

Keine Angst vor Stimmbruch

Heusenstamm - Eine wenigstens einigermaßen realistische Vorstellung davon, was die Jugendlichen beim Vorlesewettbewerb der Adolf-Reichwein-Schule n zu leisten hatten, bekommt man vermutlich nur …
Keine Angst vor Stimmbruch

Brückenschlag über die Autobahn 3 gelungen

Heusenstamm - Eine weiß gezuckerte Winteridylle um Mitternacht, hier kommt kein Motorfahrzeug vorbei. Sollte man meinen. Von Michael Prochnow
Brückenschlag über die Autobahn 3 gelungen

Nikolausmarkt für alle Sinne

Heusenstamm - Alle Jahre wieder erfreut der Nikolausmarkt nicht nur die Heusenstammer, sondern die halbe Region. Die Schlossstadt-Variante gilt als eine der schönsten weit und breit. Zum diesjährigen Markt spielte nach zwei verregneten Jahren auch …
Nikolausmarkt für alle Sinne
Video

Brückenbau über A3

Für den Bau einer Brücke ist die Autobahn 3 phasenweise gesperrt worden. Die Brücke ist Teil der Landstraße 3405 bei Heusenstamm und Offenbach.
Brückenbau über A3

Ehrenamts-Maß übererfüllt

Heusenstamm - Mindestens zwölf Jahre müsse man ehrenamtlich tätig gewesen sein, um einen Landesehrenbrief erhalten zu können, erläuterte Landrat Oliver Quilling den Gästen im Hinteren Schlösschen. Dieses Maß hätten die drei zu Ehrenden übererfüllt.  …
Ehrenamts-Maß übererfüllt

Nachts um 4 Uhr wird gestreut

Heusenstamm - Es war bereits der zweite Einsatz für die Streuwagen, als das Bauhof-Team gestern Morgen ausrücken musste, um Heusenstamms Straßen von Eis und Schnee zu befreien. Von Claudia Bechthold
Nachts um 4 Uhr wird gestreut