Archiv – Heusenstamm

„Unliebsame Sparer“

„Unliebsame Sparer“

Heusenstamm - „Das Konzept Europa ist ein gutes Konzept, aber bei der Umsetzung gibt es Verbesserungsbedarf“, sagte der FDP-Europakandidat Richard Krüger während der Mitgliederversammlung des FDP Ortsverbandes im Restaurant Martinsee.
„Unliebsame Sparer“
Bedrückende Befreiung

Bedrückende Befreiung

Heusenstamm - Lebhaft und verblüffend detailreich erinnern sich Heusenstammer an den Einmarsch der Amerikaner vor 69 Jahren. Und Gymnasiasten hören aufmerksam zu.  Von Sebastian Schwarz
Bedrückende Befreiung

Beteiligung am Verfahren zu Biogasanlage?

Heusenstamm - Es dürfte die harmonischste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung gewesen sein. Ohne lange Debatten, vor allem aber mit ausnahmslos einstimmigen Ergebnissen verabschiedeten die Parlamentarier am, Mittwoch drei Anträge und zwei …
Beteiligung am Verfahren zu Biogasanlage?

Zumba: Lebensfreude macht fit

Heusenstamm - Rhythmen aus Lateinamerika bestimmen bei Zumba die Bewegung. Eines der größten Studios Deutschlands befindet sich in Heusenstamm. Tanz und Sport sind geschickt miteinander verbunden.  Von Eva-Maria Lill 
Zumba: Lebensfreude macht fit

Wohnen mit Loch in der Wand

Heusenstamm - Drei Monate lebt die Seniorin mit einem Loch in der Wand ihres Badezimmers. Direkt neben der Toilette klafft eine Lücke, acht Fliesen fehlen, die Wasserleitungen liegen offen.  Von Robyn Schmidt
Wohnen mit Loch in der Wand

Sozialkritik wird zu Theatergenuss

Heusenstamm - Eine tolle Leistung haben die Heusenstammer Spielleut´ da gezeigt. Denn mit Brechts Stück „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ hatten sie sich keinen leichten Stoff für eine Aufführung ausgesucht. Von Claudia Bechthold
Sozialkritik wird zu Theatergenuss

Grimms Präsenz fesselt Publikum

Heusenstamm - Es ist schon ein besonderes Talent, Menschen derart fesseln zu können. Gleich zweimal hat der Würzburger Autor Dr. Markus Grimm am Sonntag das Publikum in der St. -Cäcilia-Kirche mit seinem Solo-Theaterstück „Der Besuch des Kaisers“ …
Grimms Präsenz fesselt Publikum

Krönung in eigener Sache

Heusenstamm - Mit viel Musik und Licht sowie einigen Überraschungen haben die Heusenstammer am Freitagabend ihr Kaiser-Jahr eröffnet.  Von Claudia Bechthold
Krönung in eigener Sache

Einbrecher mit Eisenstange an der Tür

Heusenstamm - Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Friedrich-Ebert-Straße erwischte am frühen Freitag gegen 5 Uhr einen Mann, der ihre Eingangstür gerade mit einer großen Eisenstange aufhebeln wollte.
Einbrecher mit Eisenstange an der Tür

Eröffnung der Kaisermeile

Wie Heusenstamm die Geschichte zelebriert: Bilder von der Eröffnung der Kaisermeile.
Eröffnung der Kaisermeile

„Froh bewegt“ in den Tod

Heusenstamm - „Ich bin froh bewegt. Leid und Erdenjammer sind vorbei, ich empfinde Trost von der wunderbaren Kraft vom Glauben an Christus, der uns voraus gegangen ist. Vater und Mutter mögen sich losreißen von trübsinnigen Gedanken.“ Von Michael …
„Froh bewegt“ in den Tod

Ausstellung streichelt die Seele

Heusenstamm - Von vielen erfolgreichen Veranstaltungen im vergangenen Jahr und einer geplanten Erweiterung des Museums konnte Vorsitzender Dr. Roland Krebs während der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins berichten. Von Claudia …
Ausstellung streichelt die Seele

Hundeleben wird teurer

Heusenstamm - Beschlossen haben es die Stadtverordneten eigentlich längst. Denn im Konzept zur Konsolidierung des städtischen Haushalts steht es bereits: Vom 1. Juli an soll ein Hundeleben in der Schlossstadt teurer werden. Von Claudia Bechthold 
Hundeleben wird teurer

Gerade nicht so „in“

Heusenstamm - Anhänglich, familienfreundlich, zugänglich und treu. Diese Eigenschaften machen laut Roland Gärtner den Deutschen Schäferhund aus: „Für mich ist er der optimale Hund. “. Von Robyn Schmidt 
Gerade nicht so „in“

Ungebremst in geparktes Auto

Heusenstamm - Mindestens Tempo 50, vermutlich aber mehr hatten die beiden Autos auf dem Tacho, die gestern Mittag durch die Heinrich-von-Stephan-Straße gerast sind. Erlaubt sind 40 Stundenkilometer. Von Claudia Bechthold
Ungebremst in geparktes Auto

Quakender Querverkehr

Heusenstamm - Die warmen Temperaturen locken Sonnenanbeter dieses Jahr besonders früh ins Freie. Den Amphibien aber vergeht bei Nachtfrost noch die Lust auf große Wanderungen. Menschliche Frühlingsgefühle sind für Laubfrosch und Co noch lange kein …
Quakender Querverkehr

Paketshop erst am Mittwoch

Heusenstamm - Der DHL-Paketshop, der eigentlich am vergangenen Samstag im Rewe-Markt an der Werner-von-Siemens-Straße eröffnet werden sollte, werde nun am morgigen Mittwoch im Lauf des Tages in Betrieb gehen.
Paketshop erst am Mittwoch

Lebhafte Spielkameraden

Heusenstamm - Bereits zum zweiten Mal haben sich Züchter der noch jungen Hunderasse „Wäller“ in Heusenstamm zu einer Zulassungsprüfung getroffen. Von Jürgen Roß 
Lebhafte Spielkameraden

Kaufkraft in Stadt halten

Heusenstamm - Neues Konzept zur Sicherung und Entwicklung des Einzelhandels wird erarbeitet. Noch viele Geschäfte, die von Inhabern selbst geführt werden. Von Claudia Bechthold
Kaufkraft in Stadt halten

Gerüst und Baugeräte gestohlen

Heusenstamm - Aus mehreren Rohbauten im Neubaugebiet „An den Linden“ haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag „eine ganze Reihe“ Geräte und Gerüstteile im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Unter anderem wurden Bandschleifgeräte entwendet.
Gerüst und Baugeräte gestohlen

„Salafisten werden verharmlost“

Offenbach - Werden radikale Salafisten von der Politik unterschätzt? Unser Redaktionsmitglied Peter Schulte-Holtey fragte beim Heusenstammer Landtagsabgeordneten Ismail Tipi (CDU) nach; er beobachtet die Szene genau.
„Salafisten werden verharmlost“

Gemeinsam gegen Leerstand

Heusenstamm - Die Leerstände und Brachen im so genannten Gewerbegebiet Süd rund um die Industriestraße sind vielen Beteiligten ein Ärgernis. Zumal lange leerstehende Gebäude den Eindruck des Gebietes nicht gerade verbessern. Von Claudia Bechthold 
Gemeinsam gegen Leerstand

Versoffene Menschlichkeit

Heusenstamm - Vergessene Stücke, verfolgte Autoren: Schauspielerin Eva Zeidler hat gerade jenen immer wieder Reverenz erwiesen, wollte sie zurückholen ins Gedächtnis der Menschen. Von Eva-Maria Lill 
Versoffene Menschlichkeit

Als Schiedmann an der Spitze

Heusenstamm - Vielfältig und vielfach sind die ehrenamtlichen Tätigkeiten, denen Franz Stein nachgeht oder nachgegangen ist. Das Land Hessen hat dem 82-Jährigen dafür nun mit dem Ehrenbrief gedankt. Von Claudia Bechthold
Als Schiedmann an der Spitze