Archiv – Heusenstamm

Kultursommer-Auftritt des Klubs Disharmonie kommt gut an

Kultursommer-Auftritt des Klubs Disharmonie kommt gut an

Heusenstamm - Nicht klassischer Karneval, Komödie auf anderem Terrain stand diesmal beim Karneval Klub Disharmonie auf dem Programm. Für den Kultursommer am Schloss hatten die Disharmonisten „Keine Ruhe in der Truhe“ einstudiert. Von David Heisig 
Kultursommer-Auftritt des Klubs Disharmonie kommt gut an
TSV Heusenstamm erhöht die Mitgliedsbeiträge

TSV Heusenstamm erhöht die Mitgliedsbeiträge

Heusenstamm - Carsten Müller bleibt Vorsitzender des größten Vereins in Heusenstamm. Hauptthema der Mitgliederversammlung bei der Turn- und Sportvereinigung (TSV) Heusenstamm sind aber die Finanzen. Von David Heisig 
TSV Heusenstamm erhöht die Mitgliedsbeiträge

Krieg in Heusenstamm

Heusenstamm - Stapelweise tragen Heusenstammer am Donnerstagabend Bücher aus dem Haus der Stadtgeschichte. Gerade ist das Werk „Heusenstamm 1945 – Kriegsende und frühe Nachkriegszeit“ erschienen und vorgestellt worden. Von Claudia Bechthold
Krieg in Heusenstamm

Strom für das Fahrrad tanken

Heusenstamm - Die Fahrräder mit einem elektrischen Hilfsmotor werden immer beliebter. Grund genug also, über öffentliche Ladestationen nachzudenken. In Heusenstamm wurde eine solche gestern eingeweiht. Von Khang Nguyen
Strom für das Fahrrad tanken

Online an Frankfurter kaufen?

Heusenstamm - Kaufkraft in Heusenstamm zu halten, ist ein Thema, das nicht nur die Stadtverwaltung beschäftigt. Auch der Gewerbeverein sucht nach Wegen, mehr Bürger an heimische Geschäfte und Betriebe zu binden – per Internet.
Online an Frankfurter kaufen?

Zeitreise um Gattinnen-Morde

Heusenstamm - Irgendwie geht es bei „My Theatre“ fast immer um Mord und Totschlag. Auch wenn das Abitur inzwischen ein paar Jährchen zurückliegt, ihre gemeinsam für den Englisch-Unterricht entdeckte Liebe fürs Theater hält die kleine Gruppe weiter …
Zeitreise um Gattinnen-Morde

Geschichte einmal musikalisch

Heusenstamm - Das E-Piano mit Verstärker auf dem Bollerwagen, Sängerinnen und Sänger sowie vor allem Besucher zu Fuß daneben. Bernd Krostewitz, Vorsitzender des Gesangsverein Konkordia, hat sich einen langgehegten Wunsch erfüllt: einen musikalischen …
Geschichte einmal musikalisch

Bilder: Abiball des Adolf-Reichwein-Gymnasiums

In der Kulturhalle in Rödermark feierten die Schüler des Adolf-Reichwein-Gymnasiums ihren Abiball.
Bilder: Abiball des Adolf-Reichwein-Gymnasiums

Adolf-Reichwein-Schule: „Starlight Express“ verzaubert

Heusenstamm - 50 Jahre alt it die Adolf-Reichwein-Schule (ARS), Haupt- und Realschule mit Förderstufe, in diesem Jahr. Nach Akademischer Feier und großem Schulfest hat sich die ARS nun selbst das größtmögliche Geschenk gemacht: die Aufführung des …
Adolf-Reichwein-Schule: „Starlight Express“ verzaubert

Beim Kultursommer: Auch Laura spielt wieder mit

Heusenstamm - Für gleich zwei große Musikabende ist Professor Hans Härle im diesjährigen Kultursommer verantwortlich. Der bekannte Dirigent beweist damit auch, dass er Heusenstamm, in dem er viele Jahre gelebt hat, trotz des Wegzugs weiter treu …
Beim Kultursommer: Auch Laura spielt wieder mit

Übung der Feuerwehren: Unfall mit Gefahrgut-Lkw

Heusenstamm - Eine unbekannte Flüssigkeit tropft aus einem Lastwagen, der gerade in einen Unfall verwickelt war. Der Fahrer hat keine Ahnung, was er da auf der Ladefläche transportiert.
Übung der Feuerwehren: Unfall mit Gefahrgut-Lkw

Was Menschen gelernt haben

Heusenstamm - Zwei junge Heusenstammerinnen haben sich schwerer Kost angenommen und Aufsätze über den Ersten Weltkrieg verfasst. Auf Englisch. Das wurde belohnt.
Was Menschen gelernt haben

Kultursommer: Noch nicht so ganz textsicher

Heusenstamm - „Deckel auf, Deckel zu!“ Eine alte Truhe steht im Mittelpunkt der Komödie, die Mitglieder des Karnevalklubs Disharmonie einstudieren. Und nicht nur in diesem Verein wird derzeit fleißig geprobt für den Kultursommer am Schloss, der am …
Kultursommer: Noch nicht so ganz textsicher

Fast nur „gut“ und „sehr gut“

Heusenstamm - DELF steht für Diplôme d’Etudes en langue française. Dieses Sprach-Diplom kann in verschiedenen Stufen erworben werden und wird vom französischen Erziehungsministerium anerkannt. Von Khang Nguyen
Fast nur „gut“ und „sehr gut“

Alternative zum Kita-Platz

Heusenstamm - Wer berufstätig ist und Kinder hat weiß: beides unter einen Hut bringen ist schwer. Hilfe können Tagesmütter oder –väter bieten. Die Stadt hat sie vorgestellt. Von David Heisig 
Alternative zum Kita-Platz

Ein Yippie-Yeah zum zehnten Geburtstag der Schule am Goldberg 

Heusenstamm - Sie ist eine von drei Förderschulen mit Schwerpunkt geistige Entwicklung im Kreis. Und sie ist die jüngste: die Schule am Goldberg. Im Juni 2005 wurde sie eröffnet. Zum Geburtstag gönnte die Institution sich und ihren Gästen ein großes …
Ein Yippie-Yeah zum zehnten Geburtstag der Schule am Goldberg 

Auftritt mit starker Stimme

Heusenstamm - Sie ist Heusenstammerin, sie singt hervorragend und sie hat sich ihren Traum verwirklicht. Nicole Grundel hat sich nach einer dreijährigen Ausbildung zur Diplom-Musical-Darstellerin in der Schlossstadt selbstständig gemacht. Von …
Auftritt mit starker Stimme

Fachmärkte und Wohnungen

Heusenstamm - Kaum ist ein Verfahren für eine Bebauungsplan-Änderung in der Abschlussphase, beginnt das nächste. In der Schlossstadt ist derzeit viel in Bewegung, zumindest was die Bebauung längst erschlossener Grundstücke angeht. Von Claudia …
Fachmärkte und Wohnungen

44. Container der Heusenstammer „Hilfe für Eritrea“ ist unterwegs

Heusenstamm - Das Kloster der Kapuziner-Schwestern im eritreischen Enghela wird schon seit 21 Jahren von Heusenstamm aus unterstützt. Lange Zeit war es die Kolpingfamilie, die sich dieser Aufgabe unter anderem gewidmet hat. Von Claudia Bechthold 
44. Container der Heusenstammer „Hilfe für Eritrea“ ist unterwegs

Roland Krebs erzählt Geschichten aus Heusenstamm

Heusenstamm - Persönliche Anekdoten aus dem Leben der Schlossstadt-Bürger standen im Mittelpunkt einer besonderen Führung im Haus der Stadtgeschichte. Dr. Roland Krebs, Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsvereins, hatte die kleinen Geschichten …
Roland Krebs erzählt Geschichten aus Heusenstamm

Parkdruck wächst immer mehr

Heusenstamm - Parkraum-Probleme, Neubaugebiete: Vier Stunden lang sind Bürgermeister Peter Jakoby, Erster Stadtrat Uwe Michael Hajdu sowie Mitarbeiter der Verwaltung gestern mit dem Fahrrad durch Heusenstamm gefahren. Probleme sehen und lösen, …
Parkdruck wächst immer mehr

Kirchenlauf trotz Hitze erneut ein Erfolg für die Veranstalter

Heusenstamm - Nicht nur die Sportler, sondern auch die Besucher des 12. Kirchenlaufes sind bei hochsommerlichen Temperaturen ordentlich ins Schwitzen gekommen. Auf den drei verschiedenen Strecken traten knapp 300 Läufer an.
Kirchenlauf trotz Hitze erneut ein Erfolg für die Veranstalter

Bilder: Kirchenlauf in Heusenstamm

Bilder vom Kirchenlauf in Heusenstamm.
Bilder: Kirchenlauf in Heusenstamm

„Ertrinkende“ gerettet

Heusenstamm - „Brennt Kamin“: Um 10.30 Uhr alarmiert es zum ersten Mal. In einem Haus an der Schweitzerstraße hat sich Ruß im Schornstein entzündet. Die Feuerwehr rückt aus.
„Ertrinkende“ gerettet