Archiv – Heusenstamm

Luftige Reihenhaus-Siedlung

Luftige Reihenhaus-Siedlung

Heusenstamm - Naturschutz ist manchmal so einfach! Um die arg dezimierte Population der Rauchschwalbe zu vergrößern, sind schlicht und ergreifend mehr Nistmöglichkeiten nötig.
Luftige Reihenhaus-Siedlung
Bürgermeisterwahl: Fast alles wie erwartet

Bürgermeisterwahl: Fast alles wie erwartet

Heusenstamm - So oder so ähnlich war das Ergebnis der Bürgermeister-Wahl eigentlich zu erwarten gewesen. Den größten Stimmenanteil erhält der CDU-Kandidat, an zweiter Stelle geht der SPD-Bewerber in die Stichwahl. Von Claudia Bechthold
Bürgermeisterwahl: Fast alles wie erwartet

Giebl und Öztas in Stichwahl am 11. Oktober

Heusenstamm - Mit 38,1 Prozent der Wählerstimmen hat der CDU-Kandidat Uwe Giebl (55) die erste Hürde im Rennen um das Bürgermeister-Amt genommen. Von Claudia Bechthold 
Giebl und Öztas in Stichwahl am 11. Oktober

Warteliste ändert sich täglich

Heusenstamm - Zu einem gemeinsamen Tag der offenen Tür haben alle Heusenstammer Kindertagesstätten eingeladen. Eltern konnten sich dabei über Räumlichkeiten ebenso informieren wie über die personelle Ausstattung oder Anmeldeformalitäten.
Warteliste ändert sich täglich

Superwahltag: Alle Ergebnisse im Überblick

Dietzenbach - Im Kreis Offenbach küren die Bürger am Superwahlsonntag, 27. September, einen Landrat und vier Bürgermeister. In Seligenstadt und Egelsbach stehen Bürgerentscheide an. Wir informieren über alle Ergebnisse.
Superwahltag: Alle Ergebnisse im Überblick

Ich will Bürgermeister werden - Aber warum?

Heusenstamm - Vier Kandidaten wollen am morgigen Sonntag neuer Bürgermeister Heusenstamms werden. Gelegenheit, ihnen das letzte Wort zu erteilen.
Ich will Bürgermeister werden - Aber warum?

Wildschweine kommen näher

Heusenstamm - Es gibt immer mehr Wildschweine im Heusenstammer Wald. So viele, dass diese Tiere inzwischen schon nahe des Sommerfelds gesehen worden sind. Die Stadt warnt vor falschem Verhalten.
Wildschweine kommen näher

Nur Bim - ohne Bam

Heusenstamm - Die Uhrzeit wird im Kern der Schlossstadt geschlagen. Allerdings etwas einseitig. Statt des gewohnten Bim-Bam zu jeder Viertelstunde hören die Heusenstammer seit einigen Tagen nur ein Bim. Schuld ist eine Feder.
Nur Bim - ohne Bam

Wer singt, der betet doppelt

Heusenstamm - Einen feierlichen Rahmen für den Kirchweih-Festgottesdienst schuf der Kirchenchor von St. Cäcilia. Auch anlässlich seines eigenen 125. Jubiläums sang der Chor Joseph Haydns „Kleine Orgelsolomesse“. Und lud zum Empfang.
Wer singt, der betet doppelt

Bürgermeisterwahl: Ohne Empfehlung und mit Wünschen

Heusenstamm - Während Heusenstamms Grüne ihrer Klientel den parteilosen Kandidaten Hans-Peter Löw für die Bürgermeisterwahl an diesem Sonntag ans Herz drücken, legen sich Freie Wähler und FDP auf keinen der Bewerber fest.
Bürgermeisterwahl: Ohne Empfehlung und mit Wünschen

Betten und Übersetzer gesucht

Heusenstamm - Spenden gerne, andere Hilfsangebote auch. Aber bitte nicht auf Verdacht, sondern genau dann, wenn sie nötig werden. Mit diesem Aufruf will sich Heusenstamm für die Ankunft weiterer Flüchtlinge in der Stadt wappnen.
Betten und Übersetzer gesucht

Kerb: Mehr Freibier pro Kopf - leider

Heusenstamm - Was bei Münchens Oktoberfest als Erfolg gefeiert wird, darf bei der Heusenstammer Kerb mit mildem Lächeln als Standard quittiert werden: Gerade mal zwei Hammerschläge brauchte es, um das erste Fass Bier anzuzapfen. Problem: Viele sahen …
Kerb: Mehr Freibier pro Kopf - leider

400 Zuhörer bei großer Podiumsdiskussion

Heusenstamm - Kommenden Sonntag, 27. September, hat Heusenstamm die Wahl: Vier Kandidaten – zwei Vertreter der großen Volksparteien und zwei parteilose – kämpfen um das Amt des Bürgermeisters. Von Nina Beck
400 Zuhörer bei großer Podiumsdiskussion

Bilder: Bürgermeisterforum in TSV-Halle

Am 27. September, hat Heusenstamm die Wahl: Vier Kandidaten – zwei Vertreter der großen Volksparteien und zwei parteilose – kämpfen um das Amt des Bürgermeisters. Beim Bürgermeisterforum unserer Zeitung in der TSV-Halle konnten sich noch …
Bilder: Bürgermeisterforum in TSV-Halle

Am Horst-Schmidt-Haus: Platz für 16 junge Flüchtlinge

Heusenstamm - Neue Ideen für die weitere Bebauung des Geländes am Horst-Schmidt-Haus hat der Planer des Grundstückseigners im Bauausschuss vorgestellt. Entstehen soll ein Gebäude mit zehn Eigentumswohnungen für betreutes Wohnen. Außerdem soll ein …
Am Horst-Schmidt-Haus: Platz für 16 junge Flüchtlinge

Wie ein Weltmeister bewegt

Heusenstamm - „Olympia ruft: Mach mit!“ Die Adalbert-Stifter-Schule hat sich für eine Teilnahme an diesem Projekt des Vereins Symbioun und der Techniker Krankenkasse beworben. Nun erhielt sie Besuch vom Weltklasseschwimmer Christian Reichert. Von …
Wie ein Weltmeister bewegt

Stadtsäckel wieder füllen

Heusenstamm - Vier Kandidaten wollen am 27. September neuer Bürgermeister Heusenstamms werden. Die Offenbach-Post hat alle Bewerber am morgigen Donnerstag, 17. September, um 19 Uhr zur einer Podiumsdiskussion in die TSV-Halle, Jahnstraße 3, …
Stadtsäckel wieder füllen

Land und Bund wollen Investitionen anschieben: So viel Geld gibt es

Wiesbaden - Unter der Überschrift „Hessen packt´s an“ hat das Land gemeinsam mit dem Bund das Füllhorn ausgeschüttet. Eine Milliarde Euro stellen sie den Kommunen in den nächsten drei Jahren zur Verfügung - ein Teil davon als Darlehen.
Land und Bund wollen Investitionen anschieben: So viel Geld gibt es

Nach lautem Knall: Blitz setzt Dachstuhl in Brand

Heusenstamm - Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Schaden kann eine Höhe von bis zu 100.000 Euro erreichen. Ein Blitz hat am Montagnachmittag den Dachstuhl eines Drei-Familien-Hauses an der Ostendstraße in Brand gesetzt.
Nach lautem Knall: Blitz setzt Dachstuhl in Brand

Sebastian von Heusenstamm mit einem Kunstwerk geehrt

Heusenstamm - Etwas mehr als 500 Jahre ist es her, dass Sebastian von Heusenstamm als Sohn des Ritters Martin von Heusenstamm und Elisabeth Brendel von Homburg geboren wurde. Jetzt hat die Stadt ihren großen Sohn mit einem Denkmal geehrt.
Sebastian von Heusenstamm mit einem Kunstwerk geehrt

Bilder: Denkmal für Sebastian von Heusenstamm

Mit einem Denkmal ehrt die Schlossstadt ihren Sohn Sebastian von Heusenstamm, der von 1545 bis 1555 als Erzbischof und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation einer der mächtigsten Männer des Landes war. Die Skulptur des Künstlers …
Bilder: Denkmal für Sebastian von Heusenstamm

Über das kurze Leben des Kerbkönigs

Heusenstamm - Noch bis Ende Oktober wird der Kerbbaum die Alte Schule zieren. Mit viel Liebe und Muskelkraft ist das Wahrzeichen der Rembrücker Kerb am Samstag feierlich durch den Ort getragen worden. Von Peter Petrat 
Über das kurze Leben des Kerbkönigs

Mehr Orte für Kultursommer

Heusenstamm - Vier Kandidaten wollen am 27. September neuer Bürgermeister Heusenstamms werden. Die Offenbach-Post hat alle Bewerber für Donnerstag, 17. September, um 19 Uhr zur einer Podiumsdiskussion in die TSV-Halle, Jahnstraße 3, eingeladen.
Mehr Orte für Kultursommer

Veranstaltungen in der Region: Was der September zu bieten hat

Auch wenn die Tage wieder kürzer werden: Die Liste von Möglichkeiten, etwas in der Region zu unternehmen, wird es nicht. Eine kleine Auswahl der Veranstaltungen im September stellen wir hier vor. Selbstredend ohne Anspruch auf Vollständigkeit. …
Veranstaltungen in der Region: Was der September zu bieten hat