Archiv – Heusenstamm

Bloß kein Feuerwerk im alten Ort

Bloß kein Feuerwerk im alten Ort

Heusenstamm - Wenn die Heusenstammer heute um Mitternacht das neue Jahr mit einem Feuerwerk begrüßen, gilt es einiges zu beachten. Erster Stadtrat Uwe Michael Hajdu, der Ordnungsdezernent, ermuntert zu besonnenem Verhalten.
Bloß kein Feuerwerk im alten Ort
Mit der Küche ins Zimmer

Mit der Küche ins Zimmer

Heusenstamm - Etwa die Hälfte der rund 130 Bewohner im Seniorenzentrum Horst-Schmidt-Haus der Arbeiterwohlfahrt ist an Demenz erkrankt. Gemeinsam mit Mitgliedern des Fördervereins Lebensbilder machen die Mitarbeiter des Hauses den Senioren ganz …
Mit der Küche ins Zimmer

Oben Bläser, unten Gläser

Heusenstamm - In der preußischen Heimat von Gerhard Duwensee erklangen die Posaunen und Trompeten von altehrwürdigen Gebäuden, von Kirchtürmen und Schlössern.
Oben Bläser, unten Gläser

Wie Weihnachten gelebt werden sollte

Heusenstamm - Zum zweiten Mal öffnete die evangelische Gemeinde an Heiligabend ihre Türen für Menschen, die sonst alleine zu Hause sitzen müssten. Zustande gekommen sind dabei ganz neue Kontakte – und ganz neue Perspektiven fürs Gemeindeleben. Von …
Wie Weihnachten gelebt werden sollte

Frikadellen mit Kartoffelbrei

Heusenstamm - Weihnachten ist in vielen Familien mit ganz bestimmten Ritualen verbunden. Sie machen das Fest zu etwas ganz Besonderem und bestimmen die Erinnerungen an die Kindheit. Von Claudia Bechthold
Frikadellen mit Kartoffelbrei

„Gibt es hier im Saal Reichsbürger?“

Heusenstamm - Auch in der Schlossstadt sollen sogenannte Reichsbürger leben. Laut bayerischem Verfassungsschutz befindet sich dort sogar das „Reichsbürgermeldeamt“. Von Ronny Paul 
„Gibt es hier im Saal Reichsbürger?“

Schlossweiher werden derzeit saniert

Heusenstamm - Die beiden Weiher westlich des Schlossgartens müssen in größeren Zeitabständen saniert werden. Seit dem Herbst befassen sich Fachleute mit den Gewässern, die verschlammt sind. Künftig soll zudem verhindert werden, dass sich so viele …
Schlossweiher werden derzeit saniert

Offen für neue Botschaften

Heusenstamm - Die Schlossstadt unterhält eine „Partnerschaft für Demokratie“. Wie so eine Verbindung funktionieren kann, zeigt die Gruppe „Creative Change“ jetzt an der Adolf-Reichwein-Schule (ARS).
Offen für neue Botschaften

60-Jähriger und zwei Hunde tot in Wohnung aufgefunden

Heusenstamm - Weil ein Nachbar seit Tagen nichts mehr von einem 60-Jährigen hört, meldet er dies der Polizei. Die Einsatzkräfte finden den Mann tot in seiner Wohnung.
60-Jähriger und zwei Hunde tot in Wohnung aufgefunden

Familiäre Atmosphäre im Horst-Schmidt-Haus

Heusenstamm - Fast 50 ehrenamtliche Helfer engagieren sich im Horst-Schmidt-Haus der Arbeiterwohlfahrt. Sie leisten Hilfe im Garten, singen oder basteln mit den Bewohnern, organisieren Feste oder Fitnesstraining. Jetzt begrüßte Emilia Cichos, …
Familiäre Atmosphäre im Horst-Schmidt-Haus

Demokratie trifft Street-Art

Heusenstamm - Seit einigen Wochen beteiligt sich Heusenstamm am bundesweiten Programm „Demokratie leben“. Jetzt haben sich Jugendliche zusammen mit dem Berliner Street-Art-Künstler Johannes Schulze im Jugendzentrum mit Rassismus auseinandergesetzt. …
Demokratie trifft Street-Art

Fastnachtszug 2017 vor Absage?

Heusenstamm - Kurz vor Weihnachten denkt kaum jemand an Fastnacht. Die Stadtverwaltung bittet darum, es dennoch zu tun. Denn bislang gibt es kaum Anmeldungen für den Fastnachtszug am Dienstag, 28. Februar.
Fastnachtszug 2017 vor Absage?

Haushalt 2017 mit 975.000 Euro Defizit

Heusenstamm - Der städtische Haushalt für 2017 ist beschlossen. Um 975.000 Euro werden die Ausgaben im nächsten Jahr die Einnahmen überschreiten. Damit erfüllt die Stadt die Forderung der Kommunalaufsicht, das Defizit auf weniger als eine Million …
Haushalt 2017 mit 975.000 Euro Defizit

Ohne Rassismus – mit Courage

Heusenstamm - Schon seit 50 Jahren lernen Schüler am Adolf-Reichwein-Gymnasium. Die Akademische Feier bildete nun den Auftakt zu einem gut gefüllten Veranstaltungskalender, der den runden Geburtstag der Schule gebührend zelebrieren soll. Außerdem …
Ohne Rassismus – mit Courage

Weiterführenden Schulen beteiligen sich am Vorlesewettbewerb

Heusenstamm - Leseförderung wird an den Schulen der Schlossstadt ganz groß geschrieben. Zu den mannigfaltigen Aktivitäten zählt auch der Vorlesewettbewerb in den sechsten Klassen, zu dem der Börsenverein des Deutschen Buchhandels aufruft. …
Weiterführenden Schulen beteiligen sich am Vorlesewettbewerb

Puppenstuben und Rauschgoldengel: „Boten der Weihnachtszeit“

Heusenstamm - Kostbare Kindheitserinnerung oder Kitsch? Manche Puppenstube, die daheim auf dem Speicher verstaubt, birgt vielleicht nur einen persönlichen Schatz. Die Modelle, die neben Rauschgoldengel, Nussknacker und Modelleisenbahn gerade im Haus …
Puppenstuben und Rauschgoldengel: „Boten der Weihnachtszeit“

TSV-Leichtathleten organisieren ersten Heusenstammer Crosslauf

Heusenstamm - Einen Crosslauf hat es in Heusenstamm bislang noch nicht gegeben. Das haben Mitglieder der TSV-Leichtathletikabteilung jetzt im Sportzentrum Martinsee und Umgebung geändert. Von Burghard Wittekopf 
TSV-Leichtathleten organisieren ersten Heusenstammer Crosslauf

Aktien verschenkt: Dachbauer Braas Monier im Übernahmekampf

Oberursel - Der Dachpfannenhersteller Braas Monier will sich so teuer wie möglich verkaufen. Um den Preis für seine Übernahme durch einen US-Konzern hochzutreiben, will er Aktien verschenken. Die Amerikaner ziehen dagegen vor Gericht.
Aktien verschenkt: Dachbauer Braas Monier im Übernahmekampf

Raumbedarf steigt um 24 Prozent: Kaum Platz an Schulen

Heusenstamm - Nicht nur der Blick zurück auf das erste Jahr als Bürgermeister beschäftigt Halil Öztas derzeit. Der Sozialdemokrat richtet seine Aufmerksamkeit auch schon nach vorn. Es gebe viel zu tun im nächsten Jahr, erwartet er. Von Claudia …
Raumbedarf steigt um 24 Prozent: Kaum Platz an Schulen

Der Bauhof zieht bald um

Heusenstamm - Gerade mal ein gutes Jahr ist es her, dass die ersten Spaten im Gewerbegebiet Zwerggewann in den Boden gerammt wurden, um den offiziellen Startschuss für den Neubau zu geben. Jetzt steht der erste Umzug auf das neue Bauhof-Gelände an. …
Der Bauhof zieht bald um

Von alten Akten fasziniert

Heusenstamm - 50 Jahre Arbeit im Dienst der Kreisverwaltung. Darauf kann der Heusenstammer Rainer Gaub zurückblicken. Jetzt kümmert er sich ehrenamtlich um das Archiv der Stadt. Von Claudia Bechthold
Von alten Akten fasziniert

Streit schafft neue Chöre

Heusenstamm - Vor 140 Jahren begann die wechselvolle Geschichte der Sängervereinigung Heusenstamm. Freilich noch unter anderem Namen. Zunächst gründete sich 1876 der Gesangsverein Harmonia, zehn Jahre später der Männerchor. Von Claudia Bechthold 
Streit schafft neue Chöre

„Ein Europa der Menschen“

Heusenstamm - Europa und der Frieden waren die Themen, die den Festakt zur Rückverschwisterung mit Malle bestimmten. Die seit 25 Jahren bestehende Partnerschaft Heusenstamms mit der belgischen Stadt wurde jetzt aus Anlass des Jubiläums neu …
„Ein Europa der Menschen“

Der Heusenstammer Nikolausmarkt als Brücke

Heusenstamm - Tausende ließen sich bei Heusenstamms 36. Nikolausmarktes durch die Gassen der Altstadt treiben. Von Yagmur Tipi
Der Heusenstammer Nikolausmarkt als Brücke