Archiv – Heusenstamm

Adolf-Reichwein-Schule: Siebtklässler machen Eignungstest

Adolf-Reichwein-Schule: Siebtklässler machen Eignungstest

Heusenstamm - Was kann ein junger Mensch, was kann er nicht so gut? Und was macht ihm Spaß? Um vor allem die beiden ersten Fragen zu beantworten, bedarf es verschiedener Tests. Denn schließlich geht es um eine wichtige Entscheidung: die Wahl einer …
Adolf-Reichwein-Schule: Siebtklässler machen Eignungstest
Zum zweiten Mal verprügelt: Jetzt sucht Polizei nach Zeugen

Zum zweiten Mal verprügelt: Jetzt sucht Polizei nach Zeugen

Heusenstamm - Innerhalb von nur vier Tagen ist ein 15 Jahre alter Schüler zweimal auf offener Straße von einem Unbekannten ins Gesicht geschlagen worden. Diesmal musste das Opfer zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht werden. Von Claudia …
Zum zweiten Mal verprügelt: Jetzt sucht Polizei nach Zeugen

15-Jähriger erneut von Unbekannten geschlagen

Heusenstamm - „Das hast Du nun davon!“: Ein 15 Jahre alter Schüler aus Heusenstamm wird zwei Mal von unbekannten Jugendlichen ins Gesicht geschlagen. Die Polizei ermittelt.
15-Jähriger erneut von Unbekannten geschlagen

Stadtkapelle Heusenstamm punktet beim Frühjahrskonzert mit Stimmen

Heusenstamm - Zwei Orchester in einer Stadt mit nicht einmal 20 .000 Einwohnern, das ist schon vergleichsweise viel. Da gilt es, sich voneinander abzugrenzen, um sich nicht gegenseitig Konkurrenz zu machen. Das ist der Stadtkapelle Heusenstamm jetzt …
Stadtkapelle Heusenstamm punktet beim Frühjahrskonzert mit Stimmen

15-Jähriger geschlagen: Polizei vertröstet Eltern

Heusenstamm - Ohne Anlass und ohne Vorwarnung wird ein junger Mann auf offener Straße geschlagen. Der Täter lacht und läuft davon. So geschehen am Freitagabend mitten in der Schlossstadt. Von Claudia Bechthold 
15-Jähriger geschlagen: Polizei vertröstet Eltern

Schönste Frühlings- und Osterbilder der Leser gesucht

Offenbach - Bis zu 22 Grad sollen es in den nächsten Tagen werden. Wir suchen deshalb die schönsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Tolle Motive landen mit etwas Glück in der Printausgabe der Offenbach-Post.
Schönste Frühlings- und Osterbilder der Leser gesucht

Mond als Feind der Fotografie

Heusenstamm - Dass es nicht die teuerste Ausstattung braucht, um ansprechende Bilder vom Nachthimmel zu knipsen, hat Hans-Joachim Koppert von den Sternenfreunden bei einem Vortrag gezeigt. Von Burghard Wittekopf
Mond als Feind der Fotografie

Förderverein will die Evangelische Kirchengemeinde voranbringen

Heusenstamm - 18 Frauen und Männer hoben am Donnerstagabend im Gemeindehaus an der Gustav-Adolf-Kirche den „Förderverein evangelische Kirchengemeinde Heusenstamm“ aus der Taufe. Auch ein Vorstand steht, nun soll die Gemeinschaft beim Amtsgericht …
Förderverein will die Evangelische Kirchengemeinde voranbringen

Stadtumbau ohne neues Juz

Heusenstamm - Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung am Mittwochabend der Bewerbung für das Landesförderprogramm „Stadtumbau“ zugestimmt. Von Claudia Bechthold
Stadtumbau ohne neues Juz

Grundstufen-Künstler präsentieren ihr Können

Heusenstamm - Zum Grundstufenkonzert im „Saal für Vereine“ hatte die Musikschule Heusenstamm eingeladen. Unter der Leitung von Annette Hofmann präsentieren jugendliche, kleine und ganz kleine Schüler ihr erstaunliches Können. Von Jana Holecek
Grundstufen-Künstler präsentieren ihr Können

Wildschwein attackiert Radlerin - Polizei erschießt Tier

Heusenstamm - Aufregung gestern Mittag in Heusenstamm. Mindestens drei Wildschweine irren durch die Straßen, verursachen einen Unfall, verletzen beim Zusammenprall eine Radlerin und zerstören mehrere Zäune. Am Ende wird eine Wildsau erschossen. Von …
Wildschwein attackiert Radlerin - Polizei erschießt Tier

Wildschwein-Rotte verletzt Radfahrerin - ein Tier erschossen

Heusenstamm - Bei einem Wildunfall in der Innenstadt von Heusenstamm wird eine Fahrradfahrerin verletzt. Die Polizei sucht nun nach einer Wildschwein-Rotte.
Wildschwein-Rotte verletzt Radfahrerin - ein Tier erschossen

Mainzer Hofsänger beim Jubiläum der Sängervereinigung

Heusenstamm - Ganz besondere Gäste konnte die Sängervereinigung aus Anlass ihres 140-jährigen Bestehens begrüßen: Zu einem Konzert waren die Mainzer Hofsänger in die Kirche Maria Himmelskron gekommen. Von Julia Jäger 
Mainzer Hofsänger beim Jubiläum der Sängervereinigung

CDU will keine Verlagerung von Juz und Feuerwache

Heusenstamm - Keine Verlagerung des Jugendzentrums (Juz) und auch keine Verlagerung der Feuerwehr: Mit einem Änderungsantrag möchte die CDU-Fraktion heute Abend im Stadtparlament „die Chancen für Heusenstamm, in das Förderprogramm Stadtumbau des …
CDU will keine Verlagerung von Juz und Feuerwache

Ein ganz normales Mädchen

Heusenstamm - Diese Menschen haben 47 statt 46 Chromosomen. Das 21. Chromosom ist bei ihnen dreimal statt doppelt vorhanden. Trisomie 21 heißt der Gendefekt, besser bekannt als Down-Syndrom. Heute ist Welt-Down-Syndrom-Tag. Von Claudia Bechthold 
Ein ganz normales Mädchen

Frühjahrsputz in Heusenstamm 

Heusenstamm - Wenn im März wieder einmal blaue Säcke an Heusenstamms Straßenrändern zu sehen sind, dann waren fleißige Helfer unterwegs, um Straßen, Wege, Wiesen- und Waldflächen der Schlossstadt vom Müll zu befreien. Von Julia Jäger 
Frühjahrsputz in Heusenstamm 

Pelger lebt für die Musik

Heusenstamm - Eher selten dürfte das Jubiläum sein, das der Gesangverein Konkordia in diesen Tagen mit Ronald R. Pelger feiern konnte. Der Musiker ist seit 30 Jahren Dirigent mehrerer Chöre im Verein. Von Claudia Bechthold 
Pelger lebt für die Musik

Die schönsten Abi-Plakate in unserer Region: Bilder

Die Abiprüfungen 2017 sind in vollem Gange und das bedeutet auch: Freunde und Familien werden kreativ. Wir haben die schönsten Abi-Plakate in der Region zum Durchklicken. Mit dabei sind: Die Heinrich-Mann-Schule in Dietzenbach, die …
Die schönsten Abi-Plakate in unserer Region: Bilder

Keine Million: Räuber müssen hinter Gitter

Heusenstamm - Kein Beutegeld, eine missratene Flucht und als Ergebnis mehrjährige Haftstrafen: Der Raubüberfall im Seligenstädter Grund im August vergangenen Jahres glich für drei Männer aus Frankfurt einer Niederlage auf ganzer Linie. Gestern …
Keine Million: Räuber müssen hinter Gitter

Neues Haus für die Feuerwehr

Heusenstamm - Noch ist der erste Schritt nicht getan. Aber wenn es Heusenstamm gelingt, ins Förderprogramm „Stadtumbau“ des Landes Hessen aufgenommen zu werden, dann könnte sich manches verändern in der Schlossstadt. Von Claudia Bechthold 
Neues Haus für die Feuerwehr

Hund einfach mitgenommen: Prozess gegen dreifache Mutter

Heusenstamm - Bereits zum zweiten Mal geht es am Offenbacher Amtsgericht um eine verworrene Geschichte um viel Alkohol und einen vermeintlich verschwundenen Hund. Von Stefan Mangold 
Hund einfach mitgenommen: Prozess gegen dreifache Mutter

Rätselhafte Mühlenreste

Heusenstamm - Die Geschichte der Schlossstadt birgt noch immer viele Geheimnisse. Manche werden sich möglicherweise nie ganz klären lassen. Dazu zählt die tief ins Mittelalter reichende Geschichte der Mühle von Renigishausen am Rand der Bieber. Von …
Rätselhafte Mühlenreste

Falsche „Mieter“ im Haus

Heusenstamm - Noch vor den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings beginnt für die sogenannten Waldläufer, die Aktiven der Jugendorganisation der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, die Arbeit im Freien. Jetzt haben junge Heusenstammer und einige der …
Falsche „Mieter“ im Haus

Anwohner protestieren gegen Baupläne für Awo-Gelände

Heusenstamm - Seit mehr als sechs Jahren plant die Arbeiterwohlfahrt den Ausbau ihres Seniorenzentrums an der Herderstraße. Ein erster Anlauf war zurückgezogen worden, weil eine „Verschlechterung des Wohnumfeldes“ bemängelt worden war. Nun gibt es …
Anwohner protestieren gegen Baupläne für Awo-Gelände