Archiv – Heusenstamm

Party bis in den Morgen

Party bis in den Morgen

Heusenstamm - Mehr als 400 Besucher sind zum „Summer Special“ der TSV Heusenstamm am Bannturm geströmt. Bei Bratwurstbrötchen, Getränken und gutem Wetter freuten sich die Zuschauer von acht bis 80 Jahren auf das Konzert der Band Doctor Blond. Von …
Party bis in den Morgen
Neuer Gastronom im Schwimmbad hat große Ziele

Neuer Gastronom im Schwimmbad hat große Ziele

Heusenstamm - Seit der umfassenden Renovierung im Bad Heusenstamm vor sieben Jahren gab es dort vier verschiedene Gastronomen. Ab 1. August versucht mit Gerhard Büchner der nächste sein Glück – mit großen Plänen und Visionen. Von Patrick Eickhoff 
Neuer Gastronom im Schwimmbad hat große Ziele

Neuer Senioren-Sicherheitsberater der Polizei

Heusenstamm - Die Schlossstadt ist laut Statistik die mit dem höchsten Altersdurchschnitt in der Region – ein breites Betätigungsfeld für einen Senioren-Sicherheitsberater wie Wolfgang Haustein. Von Michael Prochnow 
Neuer Senioren-Sicherheitsberater der Polizei

MS-Selbsthilfegruppe verabschiedet engagierte Helferinnen

Heusenstamm - Menschen, die an Multipler Sklerose erkrankt sind, haben oft ein schweres Leben hinter sich. MS wird auch als „Krankheit mit 1000 Gesichtern“ bezeichnet, da Verlauf und Schwere höchst unterschiedlich sein können. Von Burghard …
MS-Selbsthilfegruppe verabschiedet engagierte Helferinnen

Leben und Wirken von Johann Ohlig: „Ein echtes Arbeitstier“

Heusenstamm - Wer etwas über die Geschichte Heusenstamms erfahren möchte, ist bei Gernot Richter an der richtigen Adresse. Der 77-Jährige beschäftigt sich momentan mit Johann Ohlig, dem Gründer der SPD Heusenstamm, die nach ihren Angaben in diesem …
Leben und Wirken von Johann Ohlig: „Ein echtes Arbeitstier“

Ein Cabrio für Senioren

Heusenstamm - Wer in den vergangenen Tagen auf den Straßen Heusenstamms unterwegs war, dem mag die neueste Anschaffung der Awo aufgefallen sein: der „Seniorenflitzer“. Von Patrick Eickhoff
Ein Cabrio für Senioren

Beifahrerin verletzt im Auto gelassen

Heusenstamm - In der Nacht zum heutigen Montag hat ein Langener mit seinem Auto mehrere Verkehrsschilder und eine Signalanlage der Deutschen Bahn aus der Verankerung gerissen.
Beifahrerin verletzt im Auto gelassen

Schnitzeljagd beim Wanderwochenende der Partnerstädte

Heusenstamm - Partnerstädtische Jugendbegegnung in Heusenstamm: 13 Jugendliche und zwei Betreuer aus dem französischen Saint-Savin sowie 14 Jugendliche und vier Betreuer aus dem im englischen Hampshire gelegenen Städtchen Hartley Wintney haben sich …
Schnitzeljagd beim Wanderwochenende der Partnerstädte

Asphalt-Bosseln verbindet Kraft und Taktik

Heusenstamm - Es erinnert an Curling – nur ohne Eis und auf Asphalt – das Bosseln. Eine Gruppe des Vereins für Sport und Gesundheit trifft sich in den Ferien einmal in der Woche und bosselt im Freien, was schwieriger ist, als es aussieht. Von …
Asphalt-Bosseln verbindet Kraft und Taktik

Wärmedämmung als Feuerfalle? Brandwache beobachtet Hochhaus

Heusenstamm - Auf den ersten Blick ist es ein Hochhaus wie andere auch. Die Wärmedämmung in seiner Fassade könnte aber zur Feuerfalle werden. Deshalb dreht nun eine Brandwache ihre Runden - und die Bewohner wurden gewarnt.
Wärmedämmung als Feuerfalle? Brandwache beobachtet Hochhaus

Radler beklagen mangelnde Rücksicht

Heusenstamm -  Macht das Radfahren in Heusenstamm Spaß oder ist es eher mit Stress verbunden? Eine Frage, die in der Studie des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) beantwortet wird – mit durchwachsenem Ergebnis. Von Patrick Eickhoff 
Radler beklagen mangelnde Rücksicht

Stolz auf die Metropole

Heusenstamm - Werbung für die Rhein-Main-Region als Wirtschaftsstandort hat kürzlich eine Delegation der Frankfurt-Rhein-Main GmbH in den Vereinigten Staaten von Amerika gemacht. Auch der Heusenstammer Steffen Ball gehörte dazu.
Stolz auf die Metropole

Nach Probefahrt einfach davongefahren

Heusenstamm - Eine böse Überraschung erlebte ein Mann beim Verkauf seines Autos. Der Geschädigte traf sich mit dem vermeintlichen Kaufinteressenten in der Jahnstraße in Höhe der Hausnummer 64 auf dem Campus Heusenstamm.
Nach Probefahrt einfach davongefahren

„Graceland“ begeistert mit Hits von Simon & Garfunkel

Heusenstamm - Zum Abschluss des Kultursommers zollte „Graceland“ dem legendären Duo Simon & Garfunkel Tribut. Das Konzert am Bannturm war nicht nur restlos ausverkauft, sondern sorgte für ein würdiges Finale der Veranstaltungsreihe. Von Jana …
„Graceland“ begeistert mit Hits von Simon & Garfunkel

Ferienspiel-Kinder zeigen buntes Programm zum Abschlussfest

Heusenstamm - Der Tradition folgend, feierten die Kinder der Ferienspiele Heusenstamm ihr Abschlussfest bereits am Ende der zweiten Woche. Dieses Jahr lautet das Motto „Komm mit – das wird ein FUNtastischer Sommer.“ Von Burkhard Wittekopf 
Ferienspiel-Kinder zeigen buntes Programm zum Abschlussfest

Bildschöner Sommer 2017: Fotos unserer Leser

Schicken Sie uns den Sommer! Wir suchen die schönsten Sommer-Impressionen unserer Leser und verlosen unter allen Einsendungen tolle Preise. Alle Infos zur Fotoaktion auf op-online.de.
Bildschöner Sommer 2017: Fotos unserer Leser

Abschlussfest der Ferienspiele: Bilder

Mehr als 200 Kinder feierten im Sport- und Kulturzentrum Martinsee mit ihren Eltern, Freunden und Verwandten das Abschlussfest der Ferienspiele. Das Motto der Spiele lautete dieses Jahr „Komm mit – das wird ein FUNtastischer Sommer“. Was die Kinder …
Abschlussfest der Ferienspiele: Bilder

Hochhaus mit falschem Material gedämmt

Heusenstamm - Ein Hochhaus in der Schlossstadt steht seit zwei Tagen unter ständiger Beobachtung. Der Grund: Die Fassade ist mit einem Material gedämmt, das brennbar ist. Es ist jener Stoff, der auch im Londoner Grenfell Tower verbaut war. Von …
Hochhaus mit falschem Material gedämmt

Brandgefährliche Dämmung an Hochhäusern entdeckt

Dietzenbach/Heusenstamm - Der Brand im Londoner Grenfell Tower war Anlass, die Fassaden der 101 Hochhäuser im Kreis Offenbach zu begutachten. Dies besorgten Mitarbeiter von Bauaufsicht und Brandschutz.
Brandgefährliche Dämmung an Hochhäusern entdeckt

Organisatorinnen des Mittwochstreffs wünschen sich höhere Beteiligung

Heusenstamm - Die Angst vor dem Fremden nehmen und Vorurteile abbauen kann man nur durch Begegnung und gegenseitiges Kennenlernen. Beim „Internationalen Mittwochstreff“ im evangelischen Gemeindehaus an der Leibnizstraße soll genau das erreicht …
Organisatorinnen des Mittwochstreffs wünschen sich höhere Beteiligung

Neu bei op-online.de: So können Sie sich künftig Artikel merken

Sie haben einen spannenden Artikel angefangen, aber keine Zeit, ihn fertig zu lesen? Anstatt ihn lange auf dem Portal zu suchen, können Sie sich Artikel ab sofort bei op-online.de merken. Alle Informationen dazu finden Sie hier.
Neu bei op-online.de: So können Sie sich künftig Artikel merken

Auf Möbelrollern zum Ziel

Heusenstamm -  Auf die Plätze, fertig, los! Bei den Ferienspielen der Stadt Heusenstamm ging es sportlich rund. Bei einer Art Mini-Olympiade in der Turnhalle der Otto-Hahn-Schule kamen dabei auch die Betreuer auf ihre Kosten. Von Patrick Eickhoff 
Auf Möbelrollern zum Ziel

Blick auf jede einzelne Lampe

Heusenstamm - Rund 2 200 Straßenlaternen, Strahler und ähnliches gibt es in der Schlossstadt. Diese sollen nun alle einzeln untersucht und erfasst werden. Der Grund: Die Stadt will den CO2-Ausstoß und die Stromkosten verringern.
Blick auf jede einzelne Lampe

Vier Stunden lang gerockt

Heusenstamm - Es war eigentlich eine Notlösung. Für das ursprünglich geplante Chorfestival der Sängervereinigung im Heusenstammer Kultursommer hatten zu viele Chöre abgesagt, weil der Termin in den Ferien lag. Von Claudia Bechthold 
Vier Stunden lang gerockt