Archiv – Heusenstamm

Heusenstamms „Festmeile“ bietet Besuchern viel Abwechslung

Heusenstamms „Festmeile“ bietet Besuchern viel Abwechslung

War in der Vergangenheit so manche Vatertagsrunde eher eine Art Himmelfahrtskommando, ausgestattet mit reichlich Hochprozentigem auf dem Bollerwagen oder dem Fahrrad-Anhänger, wird der Termin heute oft für einen Familienausflug genutzt.
Heusenstamms „Festmeile“ bietet Besuchern viel Abwechslung
Polizei ruft nie unter 110 an

Polizei ruft nie unter 110 an

Einen leichten Anstieg bei den Straftaten verzeichnet die Kriminalstatistik für das vergangene Jahr in der Schlossstadt. Besorgniserregend sei dies aber nicht, versichert Harry Keckeis, Leiter der Polizeistation in Heusenstamm.
Polizei ruft nie unter 110 an

So war die erste musikalische Stadtführung des TSV-Blasorchesters

Diesmal hat alles gepasst, sogar die Sonne zeigt ihr schönstes Gesicht und taucht den Bahnhofsplatz in ein malerisches Licht.
So war die erste musikalische Stadtführung des TSV-Blasorchesters

Europawahl 2019: Grüne jubeln in Offenbach und Region

Union und SPD erleben bei der Europawahl ein historisches Desaster und verlieren Millionen Wähler an die Grünen. Diese dominieren unter anderem in Offenbach, Frankfurt, Darmstadt, Neu-Isenburg, Dreieich, Egelsbach und Langen.
Europawahl 2019: Grüne jubeln in Offenbach und Region

Otto-Hahn-Schule feiert 50-jähriges Bestehen und gewinnt eine Wette

Gewonnen! Die Kinder und Lehrkräfte der Otto-Hahn-Schule (OHS) haben gesiegt mit ihrer Wette, genügend ehemalige Schüler zu finden, die ihre Erste-Klasse-Zeugnisse aus mehr als 35 Jahrgängen zum Jubiläumsfest mitbringen.
Otto-Hahn-Schule feiert 50-jähriges Bestehen und gewinnt eine Wette

Schlechte Qualität bei Briefzustellung - Verband kritisiert Portoerhöhung

Der Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation (DVPT) hat die starke Portoerhöhung der Post scharf kritisiert. Sie sei nicht angemessen, so ihr Vorstand Klaus Gettwart in Heusenstamm.
Schlechte Qualität bei Briefzustellung - Verband kritisiert Portoerhöhung

Dirigentenwechsel bei der Sängervereinigung

Heusenstamm – Es waren zwar nur 15 Monate, doch diese Zeit hat beide Seiten geprägt. Schweren Herzens müssen sich die Chöre Cantares und Vocabene von ihrer Dirigentin Judith Bergmann trennen. Der Abschied fällt beiden Parteien sichtlich schwer.
Dirigentenwechsel bei der Sängervereinigung

Lautes Tuten gibt Feueralarm: Evangelische Kindertagesstätte übt regelmäßig den Notfall  

„Wir haben alle da hinten am Zaun gestanden“, ruft ein Junge und zeigt voller Stolz in die hintere Ecke des Gartens an der evangelischen Kindertagesstätte Jona an der Leibnizstraße.
Lautes Tuten gibt Feueralarm: Evangelische Kindertagesstätte übt regelmäßig den Notfall  

Sechstklässler auf den Spuren heimischer Fauna und Flora

 „An den Stationen kann man sich viel mehr merken als im Unterricht, weil man es selbst gesehen hat. “ Sara, eine der „Ringelnattern“ aus der 6a, bringt die Philosophie der Jugendwaldspiele auf den Punkt.
Sechstklässler auf den Spuren heimischer Fauna und Flora

Büchners Lustspiel „Leonce und Lena“ auf der Bühne des Gymnasiums

Heusenstamm – Mehr als 120 Jahre nach der Uraufführung von Georg Büchners Werk „Leonce und Lena“ brachte der Q2-Kurs Darstellendes Spiel des Adolf-Reichwein-Gymnasiums (ARG) unter Leitung von Daniel Sander seine Interpretation des Stücks auf die …
Büchners Lustspiel „Leonce und Lena“ auf der Bühne des Gymnasiums

Bahnhofsfest: Feurige Jonglage zum Familienfest

Das Bahnhofsfest ist ein sehr wichtiger Termin für die Vereine und ein sehr beliebter Treffpunkt für die Schlossstädter. Auch in diesem Jahr finden viele den Weg auf den Bahnhofsplatz. Wie immer gibt es besonders für die Kleinsten viel zu entdecken.
Bahnhofsfest: Feurige Jonglage zum Familienfest

Mehr als 200 Heusenstammer fordern zu Teilnahme an Europawahl auf

Eine Wahlbeteiligung von nahezu 60 Prozent müsse man am kommenden Sonntag erreichen, appellierte Steffen Fritzsche von der Bewegung „Pulse of Europe“ am Samstagmittag auf dem Bahnhofsplatz an mehr als 200 anwesende Heusenstammer und alle anderen …
Mehr als 200 Heusenstammer fordern zu Teilnahme an Europawahl auf

Radler geben Heusenstamm schlechte Noten

Vor vier Jahren stand die Schlossstadt in Sachen Fahrradklima auf dem dritten Platz in ganz Hessen. Die Note 3,1 hatten die Teilnehmer der freiwilligen Befragung damals vergeben. Das hat sich geändert.
Radler geben Heusenstamm schlechte Noten

Forst rund um Heusenstamm: Noch geht es dem Wald ganz gut

Dem Wald rund um Heusenstamm geht es weitgehend gut. Das ist die gute Nachricht, die Forstamtsleiter Roland Piper gestern auf Anfrage verkünden konnte. Dennoch gibt es die eine oder andere Einschränkung.
Forst rund um Heusenstamm: Noch geht es dem Wald ganz gut

Wie aus einem Kochkurs mit Ute Kinsky eine feste Institution entstanden ist

Manchmal ist der Ton ein wenig rau. Ute Kinsky will sich schließlich durchsetzen gegen dreizehn Männer. Da muss sie hin und wieder mal etwas lauter werden. Aber an Herzlichkeit untereinander fehlt es deshalb nicht.
Wie aus einem Kochkurs mit Ute Kinsky eine feste Institution entstanden ist

Kaum Wohnraum für alte Menschen in Heusenstamm

Der Anteil älterer Menschen in der Schlossstadt bleibt hoch und wird weiter steigen. Da ist sich Jasmin Fickinger, Seniorenberaterin in der Stadtverwaltung, sicher. Etwa 25 Prozent der Bürgerinnen und Bürger sind älter als 65 Jahre.
Kaum Wohnraum für alte Menschen in Heusenstamm

Ausgezeichneter Nachwuchs des TSV Blasorchesters überzeugt mit Konzert

Mit viel Spaß und Fantasie beweisen sie ihr Können. Der Nachwuchs des TSV Blasorchesters ist begeistert von Musik und vom gemeinsamen Spiel mit Instrumenten, das lassen sie ihre Zuhörer in der TSV-Halle deutlich spüren.
Ausgezeichneter Nachwuchs des TSV Blasorchesters überzeugt mit Konzert

Musikschule und Bibliothek veranstalten Tag der offenen Tür 

Musikschule und Bibliothek veranstalten Tag der offenen Tür. Über 400 Schüler besuchen die Kurse. 
Musikschule und Bibliothek veranstalten Tag der offenen Tür 

„Alle stehen für Europa“

Heusenstamm –  „Europa eine Zukunft geben“ nennen die Vertreter der fünf proeuropäischen Parteien SPD, CDU, Grüne, FDP und Freie Wähler eine Erklärung, die sie am Donnerstag feierlich unterzeichnet haben. Damit rufen sie alle Demokraten auf, am 26. …
„Alle stehen für Europa“

Heusenstamm zum ersten Mal beim "Stadtradeln" dabei

Heusenstamm – Schon jetzt haben sich fast 500 Schlossstädter für die Teilnahme registriert. Zum ersten Mal nimmt Heusenstamm am sogenannten Stadtradeln teil.
Heusenstamm zum ersten Mal beim "Stadtradeln" dabei

Kinderbetreuung: Viele Eltern sind verzweifelt

An ihren Grenzen sei sie inzwischen, wenn es um Hilfen für junge Eltern bei der Kinderbetreuung geht, sagt Petra Beißel, seit mehr als zehn Jahren Leiterin des städtischen Familienbüros.
Kinderbetreuung: Viele Eltern sind verzweifelt

Hessenweite Aktion: Kita-Kinder sammeln Müll auf Straßen und Grünanlagen

„Müll, Müll, Müll. “ Der Ausruf des kleinen Jungen, der gerade zwischen Parkplatz und S-Bahnsteig am Bahnhof im Gebüsch verschwunden ist, scheint typisch: Überall liegt Abfall herum, der dort gar nicht hingehört.
Hessenweite Aktion: Kita-Kinder sammeln Müll auf Straßen und Grünanlagen

Frühlingsbilder und Osterfotos unserer Leser

Wir suchen die schönsten, spektakulärsten oder witzigsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen. Die Bilder unserer Leser zum Durchklicken.
Frühlingsbilder und Osterfotos unserer Leser

Nichtraucher sind im Vorteil

Die Schüler sollen zu selbstbestimmten, mündigen und verantwortungsbewussten Persönlichkeiten werden, heißt es im Leitbild, das sich das Adolf-Reichwein-Gymnasium (ARG) Ende 2011 gegeben hat.
Nichtraucher sind im Vorteil