Archiv – Heusenstamm

Atemschutzmasken für Helfer genäht - Bürgermeister nimmt Spende in Empfang

Atemschutzmasken für Helfer genäht - Bürgermeister nimmt Spende in Empfang

Hilfe für Heusenstamm: Es ist ein seltenes Gut in Zeiten der Coronakrise  - Bürgermeister Halil Öztas nahm eine Spende von Mundschutzmasken entgegen.
Atemschutzmasken für Helfer genäht - Bürgermeister nimmt Spende in Empfang
Schönste Frühlings- und Osterbilder unserer Leser gesucht

Schönste Frühlings- und Osterbilder unserer Leser gesucht

Der meteorologische Frühling hat schon begonnen, Ostern steht bald vor der Tür. Wir suchen deshalb die schönsten, spektakulärsten oder witzigsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen.
Schönste Frühlings- und Osterbilder unserer Leser gesucht

Heusenstamms Gastronomen kämpfen in der Corona-Krise um die Existenz

Für die Restaurants in Heusenstamm bedeutet das Coronavirus eine Bedrohung ihrer Existenz. Die Suche nach Auswegen läuft.
Heusenstamms Gastronomen kämpfen in der Corona-Krise um die Existenz

Projekt „Hilfe für Eritrea“ bittet um Unterstützung für Familie

Angesichts der aktuellen Coronkrise lernt Deutschland wieder den Blick aufs Wesentliche und vor allem, was es heißt, solidarisch zu sein. Diese Solidarität braucht auch Afrika. Denn auch in diesen Zeiten darf man diejenigen, die es noch viel …
Projekt „Hilfe für Eritrea“ bittet um Unterstützung für Familie

Ein echter „Fußballheld“ aus Heusenstamm

Der 19-jährige Tim Rauch spielt nicht nur selbst bei der TSV Heusenstamm Fußball, er trainiert auch Nachwuchskicker. Der DFB zeichnete ihn nun für sein ehrenamtliches Engagement aus.
Ein echter „Fußballheld“ aus Heusenstamm

Als die Amerikaner in Heusenstamm einmarschierten

Heute vor 75 Jahren marschierten amerikanische Soldaten während des Zweiten Weltkriegs in Heusenstamm ein. Die letzten Schüsse fielen am Nachmittag.
Als die Amerikaner in Heusenstamm einmarschierten

Land unter am Angelweiher

Am Schneiderwiesenweiher in Heusenstamm ist das Ufer überflutet. Die Sportfischer fürchten an ihrem Angelweiher den Verlust einer weiteren Saison. Verschärft wird das Problem durch einen eigentlich willkommenen Gast: einen Biber.
Land unter am Angelweiher

Dem Nachwuchs die Corona-Situation erklären

Wie erklärt man Kindern, was Corona ist? Eine Heusenstammer Psychologin berichtet aus dem dem Alltag mit Kindern und gibt Eltern Tipps. 
Dem Nachwuchs die Corona-Situation erklären

Neue Ferkel auf dem Patershäuser Hof: Vorerst keine Streicheleinheiten

Auf dem Patershäuser Hof in Heusenstamm gibt es neue Ferkel. Doch Kunden müssen vorerst Abstand halten und auf Streicheleinheiten verzichten.
Neue Ferkel auf dem Patershäuser Hof: Vorerst keine Streicheleinheiten

Heusenstammer Gewerbeverein sucht nach Konzepten in der Corona-Krise

Bücher und Spielzeug sind Dinge, mit denen sich die Zeit der persönlichen Isolation wegen des Coronavirus gut vertreiben lässt. Deshalb bieten sowohl die Bücherei „Das Buch“ als auch das Spielwarengeschäft „Spielzeugland“ bequeme Lieferungen nach …
Heusenstammer Gewerbeverein sucht nach Konzepten in der Corona-Krise

Frau und Mann über 80: Ehepaar soll trotz Corona-Krise volle Stornokosten für Italien-Urlaub zahlen

Der Hausarzt hat Gerda und Horst Otto ausdrücklich von ihrer Reise nach Italien abgeraten. Sie sind 80 und 82 Jahre alt und gehören damit zu der Risikogruppe, die durch das Coronavirus besonders gefährdet ist.
Frau und Mann über 80: Ehepaar soll trotz Corona-Krise volle Stornokosten für Italien-Urlaub zahlen

Trotz Coronavirus: Abitur-Prüfungen beginnen

heute beginnen in Heusenstamm die schriftlichen Abiturprüfungen. Wegen des Coronavirus war bis zuletzt unklar, ob die Prüfungen stattfinden könnten. Das Adolf-Reichwein-Gymnasium ist vorbereitet.
Trotz Coronavirus: Abitur-Prüfungen beginnen

„Sie ist streng, aber sehr lieb“ - Leseomi der Adalbert-Stifter-Schule feiert Geburtstag

Edith Knopp, Leseomi an der Adalbert-Stifter-Schule feiert ihren 80. Geburtstag. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin begleitet schwächere Schüler im Fach Deutsch.
„Sie ist streng, aber sehr lieb“ - Leseomi der Adalbert-Stifter-Schule feiert Geburtstag

Tipps für den Familienalltag in Zeiten des Coronavirus

Die Schul- und Kitaschließungen aufgrund des Coronavirus stellen viele Eltern vor Herausforderungen. Kerstin Menz, Psychologin und Heilpraktikerin aus Heusenstamm, gibt Tipps, wie die Zeit positiv gestaltet werden kann.
Tipps für den Familienalltag in Zeiten des Coronavirus

Experte: Strategie gegen Hetze in sozialen Netzwerken 

In Sozialen Netzwerken ist der Ton oftmals sehr rau. Aber Kommunikationsexperte Steffen Ball gibt in Heusenstamm Tipps, wie es besser werden kann.
Experte: Strategie gegen Hetze in sozialen Netzwerken 

Städte weiten Maßnahmen gegen Coronavirus aus

Nachdem am Freitag nun das Land Hessen entschieden hat, aufgrund der Pandemie landesweit alle Kindertageseinrichtungen bis zum 19. April zu schließen (wir berichteten), richten sich nun auch Heusenstamm und Obertshausen auf die Situation ein.
Städte weiten Maßnahmen gegen Coronavirus aus

Heusenstamm: Öffentliches Leben abgesagt

Auch in der Schlossstadt kommt das öffentliche Leben aus Sorge vor der Ausbreitung des Coronavirus fast vollständig zum Erliegen. Wie bereits kurz berichtet, sind das Rathaus und die meisten städtischen Einrichtungen bereits geschlossen.
Heusenstamm: Öffentliches Leben abgesagt

Goldberg vor, noch ein Tor

Förderschulen veranstalten ein Fußballturnier im Sportzentrum Martinsee in Heusenstamm. 
Goldberg vor, noch ein Tor

Heusenstamm: Rathaus geschlossen, Kitas noch nicht

Zugang nur noch nach Terminvereinbarung
Heusenstamm: Rathaus geschlossen, Kitas noch nicht

Mysteriöser Vorfall: Wurde Mann Opfer eines Raubüberfalls?

Ein Mann spaziert abends durch Heusenstamm - und wird aus dem Nichts Opfer einer heftigen Attacke. Die Polizei hofft auf  Hinweise aus der Bevölkerung.
Mysteriöser Vorfall: Wurde Mann Opfer eines Raubüberfalls?

Kita-Rohbau der Awo in Heusenstamm fast fertig

Die letzten Decken werden gerade eingezogen – voraussichtlich in der nächsten Woche werden die beiden Rohbauten an der Herderstraße fertiggestellt sein.
Kita-Rohbau der Awo in Heusenstamm fast fertig

Pfarrerin Ulrike Schweiger übernimmt Stelle in Heusenstamm

Genau 22 Jahre ist es am kommenden Sonntag her, dass Ulrike Schweiger ordiniert wurde. Und auch in diesem Jahr soll der 15. März ein besonderer Tag für sie sein. Denn dann wird sie als neue Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde in ihr Amt …
Pfarrerin Ulrike Schweiger übernimmt Stelle in Heusenstamm

Stabwechsel im Blasorchester

18 Jahre lang war Gundi Wilz Leiterin der Abteilung Blasorchester in der TSV Heusenstamm. Jetzt hat sie dieses Amt abgegeben an Marko Kaufmann und Jule Prokasky. Ihre Aufgabe im Gesamtvorstand des Vereins will sie indes weiter ausfüllen.
Stabwechsel im Blasorchester

Nächstenliebe heißt „Ubuntu“

Ubuntu. Das bedeutet etwa „Menschlichkeit“ oder „Nächstenliebe“, beschreibt aber auch eine Lebensphilosophie.
Nächstenliebe heißt „Ubuntu“