Archiv – Heusenstamm

Schwimmbad öffnet am Mittwoch wieder

Schwimmbad öffnet am Mittwoch wieder

Eintrittskarten gibt es nur noch im Internet und für höchstens zwei Stunden.
Schwimmbad öffnet am Mittwoch wieder
Städtebaulicher Entwurf: 270 Wohnungen mit Schallschutz für Heusenstamm

Städtebaulicher Entwurf: 270 Wohnungen mit Schallschutz für Heusenstamm

Das Grundstück ist nicht einfach, meinte Gerd Wilhelmus zur Einleitung. Es ist lang gestreckt, schwer zu erschließen und erhält Schall von beiden Seiten.
Städtebaulicher Entwurf: 270 Wohnungen mit Schallschutz für Heusenstamm

Zweiter Halt für die S-Bahn: Bekommt Heusenstamm einen weiteren Bahnhof?

Große Wohngebiete sollen in der nicht allzu fernen Zukunft links und rechts der Industriestraße im Süden der Stadt entstehen. Das ist zumindest der Plan, den Stadtparlament und Magistrat derzeit hegen.
Zweiter Halt für die S-Bahn: Bekommt Heusenstamm einen weiteren Bahnhof?

Feuerwehrhaus: Bis Herbst muss die Planung vorliegen

Vorplanungen mit Begründungen aus feuerwehrtechnischer sowie wirtschaftlicher Sicht zum Thema Feuerwehrhaus muss der Magistrat bis zur nächsten Gremienrunde im September den Mitgliedern der Stadtverordnetenversammlung vorlegen.
Feuerwehrhaus: Bis Herbst muss die Planung vorliegen

„Naturengel“ zeichnen Gewinner des Wettbewerbs gegen Einweggeschirr in Heusenstamm aus

Und wieder ist die Schlossstadt ein klein wenig sauberer geworden. An dem Ziel, Heusenstamm zur saubersten 20 000-Einwohner-Stadt Hessens zu machen, arbeiten die „Naturengel“ trotz Corona-Krise eisern.
„Naturengel“ zeichnen Gewinner des Wettbewerbs gegen Einweggeschirr in Heusenstamm aus

Fotowettbewerb: Wer hat den schönsten Garten in der Region?

op-online.de sucht auch in diesem Jahr den schönsten Garten aus der Region. Auf den Gewinner warten tolle Gutscheine im Wert von 300 Euro für das Pflanzen-Zentrum-Blumenau Fischer in Rodgau und 250 Euro für Schmidt Ambiente in Neu-Isenburg. Die …
Fotowettbewerb: Wer hat den schönsten Garten in der Region?

Heusenstamm: Der bislang beste Abiturjahrgang

Mit einem Notendurchschnitt von 2,19 im Jahrgangsmittel haben die Abiturienten des Adolf-Reichwein-Gymnasiums (ARG) ihre Hochschulreife erreicht. Das ist nach Aussage von Schulleiter Siegfried Ritter „der beste Abiturjahrgang, den wir bislang …
Heusenstamm: Der bislang beste Abiturjahrgang

Öffentliche Verbindung im Ostend seit Monaten gesperrt

Seit Monaten ist der kleine Fußweg zwischen der Ostendstraße und der Rembrücker Straße gesperrt. Es ist eine gern genutzte Verbindung, die nicht nur wegen der Bushaltestellen an der Rembrücker Straße beliebt ist. Auch Fahrradfahrer sind häufig auf …
Öffentliche Verbindung im Ostend seit Monaten gesperrt

Hahn-Schule wächst erneut – Im Juli werden Container für zwei Klassen aufgestellt

Die Zahl der Schüler wächst und wächst. Der Babyboom der vergangenen Jahre, der in Kindertagesstätten zu Platzproblemen und langen Wartelisten geführt hat, macht sich – wie erwartet – auch an den Grundschulen bemerkbar. 
Hahn-Schule wächst erneut – Im Juli werden Container für zwei Klassen aufgestellt

Heusenstamm: Kritische Situationen für alle Verkehrsteilnehmer

Nicht unkritisch nennt Marcell Biederbick die Verkehrssituation entlang der Schiller- und der Industriestraße in Heusenstamm. Vor allem die verschiedenen Kreuzungen entlang der etwa zwei Kilometer langen Strecke seien – vor allem für Radfahrer – …
Heusenstamm: Kritische Situationen für alle Verkehrsteilnehmer

Ihr Hobby heißt Kreativität

Leidenschaftliche Bastlerin Monika Rauchmann dankt jetzt der Feuerwehr.
Ihr Hobby heißt Kreativität

Folgen der Corona-Pandemie machen Mühlheimer Anglern zu schaffen

Eigentlich würden jetzt die Vorbereitungen fürs Backfischfest laufen, einem der größten geselligen Treffpunkte im Mühlheimer Sommer. 
Folgen der Corona-Pandemie machen Mühlheimer Anglern zu schaffen

Verwaltung in Heusenstamm nennt Gestaltungssatzung für Rembrücken aktuell und maßvoll

Der alte Ortskern Rembrückens bestehe eigentlich nur aus Bausünden der 1950er-Jahre oder aus alten Häusern, die allmählich verfallen, weil sich wegen der Vorschriften keiner mehr an eine Sanierung traut, sagt Patrick Witte, Mitglied des Bürgerforums …
Verwaltung in Heusenstamm nennt Gestaltungssatzung für Rembrücken aktuell und maßvoll

Evangelische Kirchengemeinde spendet Stifter-Schule 1000 Euro

Corona hat zumindest einen positiven Effekt: Die Digitalisierung der Schulen schreitet schneller voran, resümierte Christiane Knickel. Die Leiterin der Adalbert-Stifter-Schule (ASS) nahm stellvertretend einen Scheck der Evangelischen Kirchengemeinde …
Evangelische Kirchengemeinde spendet Stifter-Schule 1000 Euro

„Mit aller Kraft gegen jede Form von Menschenverachtung“

Heusenstamm möchte ein Zeichen gegen Hass und Rassismus setzen. Der Bürgermeister betont, dass es wichtig ist Rassismus und Menschenverachtung frühzeitig zu erkennen und zu bekämpfen. 
„Mit aller Kraft gegen jede Form von Menschenverachtung“

Neuer Aspekt in der Debatte um Neubau oder Anbau für die Brandschützer

Die Nachricht, die Bürgermeister Halil Öztas zu Beginn der Bauausschuss-Sitzung verlas, hat überrascht: Das Landesdenkmalamt hat die alte Feuerwache in die Liste schutzwürdiger Gebäude aufgenommen. 
Neuer Aspekt in der Debatte um Neubau oder Anbau für die Brandschützer

Diskussion über FDP-Antrag zum geplanten Familienzentrum St. Cäcilia

Immer konkreter werde das Projekt auf städtischer Seite und immer mehr Signale zu einem großen Sparzwang empfange man von der katholischen Kirche, benannte der FDP-Fraktionsvorsitzende Uwe Klein im Ausschuss für Jugend und Soziales seine jüngsten …
Diskussion über FDP-Antrag zum geplanten Familienzentrum St. Cäcilia

Das kleine Paradies von Inge Liebenow aus Heusenstamm

Der Garten von Robert Lang aus Hainburg.  Alle Infos zu unserer Fotoaktion finden Sie auf unserer Themenseite.
Das kleine Paradies von Inge Liebenow aus Heusenstamm

Das Phänomen Antisemitismus in Krisenzeiten

Antisemitismus in Deutschland bleibt ein hochaktuelles Thema. Mit drei digitalen Veranstaltungen befassen sich die Partnerschaften für Demokratie des Kreises Offenbach sowie der Städte Heusenstamm und Pfungstadt mit diesem Thema.
Das Phänomen Antisemitismus in Krisenzeiten

Schutzgemeinschaft fordert Bau des Amphibientunnels unter der Rembrücker Straße

Ein geplanter Tunnel für Kröten lässt auf sich warten. Viele der geschützten Tiere kostet die Verzögerung ihr Leben.
Schutzgemeinschaft fordert Bau des Amphibientunnels unter der Rembrücker Straße

Besuche im Rosengarten des Horst-Schmidt-Hauses

Die Schutzmaßnahmen greifen gut. Aber die Ungeduld der Bewohner und Angehörigen wächst.
Besuche im Rosengarten des Horst-Schmidt-Hauses

Bus-Haltestelle in Heusenstamm fällt weg – Ersatz ist schon geplant

Bus-Fahrgäste in Heusenstamm aufgepasst: Eine Haltestelle verschwindet, eine neue kommt hinzu, sechs weitere werden umgebaut. 
Bus-Haltestelle in Heusenstamm fällt weg – Ersatz ist schon geplant

FDP will die längst geplante Erweiterung des Feuerwehrhauses erreichen

Die Liberalen haben erneut einen Antrag gestellt, um den Um- oder Neubau des Feuerwehrhauses zu erreichen.
FDP will die längst geplante Erweiterung des Feuerwehrhauses erreichen

Ein Garten in Heusenstamm von Angela Hibbeler

Ein Garten in Heusenstamm von Angela Hibbeler