Catrin Bihn lächelt für die Kirche

+
Catrin Bihn auf dem Plakat der Evangelischen Kirche.

Heusenstamm - Catrin Bihn, Erzieherin in der Evangelischen Kindertagesstätte an der Leibnizstraße, ist zusammen mit drei Heusenstammer Kindern derzeit auf einem Plakat zu sehen.

„Wir sind viele“ heißt die Imagekampagne, mit der die 17 Dekanate der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) die Kirchenvorstandswahlen am 21. Juni begleiten wollen. Die Aktion solle Kirchenmitgliedern zeigen, für welch sinnvolle Arbeit ihre Kirchensteuern ausgegeben werden, hieß es bei der Vorstellung der Kampagne. Zudem wolle man Bewusstsein dafür schaffen, dass „evangelische Christen keine Exoten“ seien in der Gesellschaft. Die beteiligten Dekanate haben 30 000 Postkarten und 4 000 Plakate drucken lassen, auf denen Menschen sich zur Kirche äußern. Catrin Bihn stehe dem Satz „Mein Motto: Heute schon für morgen arbeiten“ für die Vielfalt der evangelischen Kita-Arbeit. Die Plakate und Karten sollen nicht nur in kirchlichen Gebäuden, sondern auch in Geschäften aufgehängt und ausgelegt werden. Ab 20. Februar sollen in den Städten Mainz, Worms und Darmstadt zudem vier Wochen lang Litfasssäulen beklebt werden. Alle Motive gibt es im Internet unter www.wirsindviele.meine-lebensart.de zum Download.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare