Einbruch an der Frankfurter Straße

Suchaktion mit Hubschrauber

Heusenstamm - Einen größeren Polizeieinsatz hat der Notruf eines Zeugen am Samstag in der Schlossstadt ausgelöst. 

Gemeldet worden war gegen 18 Uhr ein Einbruch in ein Gebäude an der Frankfurter Straße. Die Rede war von zwei Tätern, die in Richtung Wald geflohen seien. Mit mehreren Streifen sowie vom Hubschrauber aus suchte die Polizei das Gebiet vor allem rund um den Friedhof ab. Ohne Erfolg. Nach einer Stunde wurde die Aktion abgebrochen. (clb)

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion