EINEN TAG IM WALD VERBRINGEN

EINEN TAG IM WALD VERBRINGEN können Heusenstamms Kindergartenkinder künftig auch an Tagen mit nicht so gutem Wetter. Der Dietzenbacher Investor Uwe Werkmann hat der Stadt jetzt einen Bauwagen gestiftet, der beheizbar ist und sogar über eine kleine Kochgelegenheit verfügt. Der Wagen im Wert von etwa 18 000 Euro soll nicht nur dem städtischen, sondern allen Schlosstädter Kindergärten zur Verfügung stehen. Zudem will die Jugendförderung die mobile Behausung nutzen, um auch außerhalb des Jugendzentrums in den Stadtteilen wechselnde Treffpunkte organisieren zu können. Werkmann baut derzeit an der Alfred-Delp-Straße eine Wohnungsanlage für Senioren. clb/Foto: Bechthold

Heusenstamm -

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare