Es kracht an der Dietzenbacher

Gleich zwei Unfälle

+
Zwei Verletzte forderte der Unfall auf der Dietzenbacher.

Heusenstamm - Zwei Menschen wurden bei einem Unfall am Donnerstagabend gegen 20.50 Uhr auf der Dietzenbacher Straße in Höhe der Einmündung zur Hohebergstraße leicht verletzt.

Eine 19 Jahre alte Offenbacherin hatte mit ihrem Citroën beim Abbiegen aus der Dietzenbacher nach links in die Hohebergstraße offenbar den entgegenkommenden Mercedes eines 33 Jahre alten Dietzenbachers übersehen. Da bei der Kollision Betriebsstoffe ausgelaufen waren, wurde die Feuerwehr alarmiert.

Nur wenige Stunden vorher, kurz nach 17 Uhr, war an dieser Kreuzung ein ähnlicher Unfall passiert zwischen einem Mercedes Vito, der abbiegen wollte, und einem VW Beatle, der entgegenkam. Verletzt wurde niemand.

Erneut ausrücken musste die Heusenstammer Wehr am Freitag kurz nach 11 Uhr in den Wald am verlängerten Niederröder Weg. Dort waren ein Hochstand des Pächters sowie Futtervorräte verbrannt. Die Ursache ist unklar, die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet. Der Schaden wird auf rund 3500 Euro geschätzt. (clb)

Bilder: Linienbus kracht in Auto - Zwei Verletzte

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion