Kriminalität

Brutaler Angriff: Mehr als zehn Männer schlagen auf 18-Jährigen ein

Kreis Offenbach: Polizei sucht Zeugen nach Überfall
+
Nach einem Überfall in Heusenstamm im Kreis Offenbach sucht die Polizei nach Zeugen (Symbolbild).

Nach einem brutalen Raubüberfall auf einen 18-Jährigen in Heusenstamm nahe Offenbach sucht die Polizei nach Zeugen.

Heusenstamm - Ein junger Mann ist am Freitag (18.12.2020) in Heusenstamm nahe Offenbach Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden. Wie die Polizei mitteilt, ist der 18-Jährige gegen 20 Uhr auf der Geschwister-Scholl-Straße in unterwegs gewesen und dort von mehreren Personen zusammengeschlagen worden.

Kreis Offenbach: Überfall in Heusenstamm - Angreifer sollen aus Dietzenbach kommen

Nach Angaben der Polizei soll es sich bei den Tätern um zehn bis 15 junge Männer aus Dietzenbach im Kreis Offenbach handeln. Dem 18-Jährigen, der laut Mitteilung der Polizei zum Zeitpunkt der Tat stark alkoholisiert war, wurde dabei auch von einem der unbekannten Angreifern das Handy gestohlen.

Kreis Offenbach: Brutaler Überfall in Heusenstamm - Polizei sucht Zeugen

Zur Aufklärung des Raubüberfalls in Heusenstamm im Kreis Offenbach bittet die Polizei um Hilfe. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 069-80981234 bei der Kriminalpolizei Offenbach melden.

Nachdem es im Frühjahr zu einem Angriff auf ein elfjähriges Kind in Heusenstamm im Kreis Offenbach gekommen war, veröffentlichte die Polizei erst vor kurzem ein Bild der mutmaßlichen Täterin. (jsc)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion