Blaulicht

Mädchen (9) bei Unfall verletzt - Autofahrer fährt einfach davon

Ein Mädchen fährt mit Helm auf dem Kopf auf ihrem Fahrrad die Straße hinunter.
+
Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls in Heusenstamm bei Offenbach mit einer neunjährigen Radfahrerin. (Symbolbild)

Eine neunjährige Radfahrerin wird bei einem Unfall in Heusenstamm bei Offenbach verletzt. Die Polizei sucht nach dem Autofahrer, der den Unfall verursacht hat.

Heusenstamm – Bei einem Unfall in Heusenstamm bei Offenbach ist ein neunjähriges Mädchen verletzt worden. Am Freitagnachmittag (15.01.2021) hat ein Auto das Mädchen auf ihrem Fahrrad vermutlich zu schnell und mit wahrscheinlich zu wenig Seitenabstand überholt, teilte die Polizei mit.

Das Mädchen fuhr die Straße „Neuer Weg“ entlang und befand sich gegen 15 Uhr auf Höhe der einstelligen Hausnummern. Sie hielt sich auf der Straße am rechten Fahrbahnrand. Das Überholmanöver des Autofahrers habe sie erschreckt, sodass sie mit dem Bordstein zusammen stoß und stürzte, berichtet die Polizei. Das Mädchen musste mit einer Platzwunde am Kopf ins Krankenhaus gebracht werden.

Nach Unfallflucht in Heusenstamm bei Offenbach: Polizei bittet um Hinweise

Der Fahrer, der den Unfall in Heusenstamm bei Offenbach verursachte, hatte nicht angehalten. Laut Polizeiangaben soll das Unfallauto „mittelgroß“ und beigefarben gewesen sein. Es könnte sich um ein Auto von Volkswagen gehandelt haben. Die Ermittlungen übernimmt die Polizei in Langenselbold. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei den Unfallermittlern zu melden.

Bei einem anderen Unfall ist vergangenes Frühjahr ein Radfahrer auf der Landesstraße 3001 zwischen Dietzenbach und Heusenstamm ums Leben gekommen. Ein VW-Fahrer hatte das Fahrrad möglicherweise übersehen und stand nach dem Unfall unter Schock.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion