Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum

Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
1 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
2 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
3 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
4 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
5 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
6 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
7 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
8 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.
Operngala und Theater zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm: Bilder
9 von 93
Operngala "Wien grüßt Heusenstamm" zum Kaiserjubiläum im Innenhof des Schlosses: Stargast ist die bekannte Sopranistin Eva Lind.

Gleich zwei unterhaltsame Programmpunkte läuten den Höhepunkt der Festlichkeiten zum Kaiserjubiläum in Heusenstamm ein: Die Operngala „Wien grüßt Heusenstamm“ und das Theaterstück „Der Torbau zu Babbel“.

Kommentare