Polizei nimmt Verdächtige fest

Plakate mutwillig beschädigt

polizei, blaulicht, überfall
+
Vier Jugendliche, die auf der Frankfurter Straße Wahlplakate beschädigen würden, meldete ein Zeuge der Polizei am Montag gegen 23.45 Uhr. Polizeibeamte nahmen nach eigenen Angaben kurz darauf vier Verdächtige vorläufig fest.

Vier Jugendliche, die auf der Frankfurter Straße Wahlplakate beschädigen würden, meldete ein Zeuge der Polizei am Montag gegen 23.45 Uhr. Polizeibeamte nahmen nach eigenen Angaben kurz darauf vier Verdächtige vorläufig fest.

Heusenstamm – Die drei 19 Jahre alten Männer sowie eine 18-Jährige aus Dietzenbach und Rödermark mussten mit zur Wache. Sie sollen auf der Frankfurter und in der Jahnstraße mehrere Plakate zerschnitten und ein Plakat abgerissen haben. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurden sie entlassen. Nun werde wegen Verdachts der Sachbeschädigung ermittelt, heißt es. (clb)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare