Sprache der Kinder studiert

Heusenstamm - Informationsabend

(clb)  Mit den Wissenschaftlerinnen Professor Dr. Isabell Diehm und Veronika Magyar-Haas von der Universität Bielefeld hat der Kreis Offenbach in einigen Kindertagesstätten eine Studie zur Sprachförderungen gestartet. Sie untersuchten das Sprachverhalten der Kinder im Kita-Alltag und fanden Bezüge zu bestimmten Situationen oder dem Verhalten der Erzieherinnen, die sprachliche Praxis der Kinder zulassen oder behindern. Eine der ausgewählten Einrichtungen ist die Kita St. Cäcilia in Heusenstamm. Die Erkenntnisse aus der Studie sollen verbreitet werden, die Eltern auf diesem Weg mitgenommen und der fachliche Austausch gefördert werden. Dazu wird ein Informationsabend angeboten am Montag, 2. Februar, um 20 Uhr im Pfarrheim von St. Cäcilia in Heusenstamm, Schlossstraße 8. Interessierte Gäste können sich unter 06104 / 62461 anmelden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare