Heftiger Zusammenstoß

Unfall auf L3001: Zwei Schwerverletze und ein toter Hund

+
Bei dem Unfall stoßen heute Vormittag ein Motorradfahrer und ein Radler zusammen.

Heusenstamm - Bei einem schweren Zusammenstoß auf der Dietzenbacher Straße werden ein Motorrad- sowie ein Radfahrer heute schwer verletzt. Ein Hund kommt ums Leben.

Es ist kurz vor 10 Uhr heute Vormittag als ein Motorradfahrer auf der Dietzenbacher Straße (L3001) von Dietzenbach in Richtung Heusenstamm unterwegs ist. Laut Polizei stößt der 65 Jahre alte Mann dann im Bereich zwischen der Hohebergstraße und der Wildhof-Kreuzung mit einem 79-jährigen Fahrradfahrer und seinem Hund zusammen. Sowohl der Biker als auch der Radler werden bei dem Unfall schwer verletzt - der Hund kommt ums Leben. Aktuell steht noch nicht fest, woher der Fahrradfahrer kam und wie genau es zur Kollision kommen konnte. Die Polizei sucht deshalb jetzt dringend Zeugen, die Hinweise zum genauen Unfallhergang geben können. Sie sollen sich auf der Wache in Heusenstamm unter der Rufnummer 06104-69080 melden. (jo)

Unfall auf der Dietzenbacher Straße: Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion