Schnappschuss aus Heusenstamm

Wende-Wahnsinn auf Frankfurter

+
Wende-Wahnsinn auf Frankfurter

Heusenstamm - Es ist der alltägliche Wahnsinn auf der Frankfurter Straße: Da wird gewendet, ohne Rücksicht auf den fließenden Verkehr. Dabei könnte, wer in die andere Richtung möchte, doch ganz einfach zum Kreisel am Feuerwehrhaus fahren.

Da ließe es sich wenden, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu behindern. Aber es wird auch aus Parklücken herausgefahren, ohne den Blinker zu setzen. Dass von hinten Autos kommen könnten, spielt ebenfalls keine Rolle. In zweiter Reihe parken ist eine weitere Variante dieser „Verkehrsspiele“ auf der Hauptgeschäftsstraße der Schlossstadt. Freilich passiert solches nur, wenn keine Ordnungshüter sichtbar sind. Dieses Foto ist Jürgen Roß auch nur gelungen, weil er sich zwischen zwei geparkten Autos mit einem Teleobjektiv auf der Kamera versteckt hatte. (clb)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare