Archiv – Langen

Zwischen „Himmel & Erde“ lecker essen

Langen - Mit Ulrich Zeller haben die Verantwortlichen der Stadt und der Bäder GmbH bislang gute Erfahrungen gemacht. Und deshalb ist es auch keine Überraschung, dass der 57-jährige gelernte Industriekaufmann den Zuschlag für den Gastronomiebetrieb …
Zwischen „Himmel & Erde“ lecker essen
Unterstützung auf dem Weg aus dem Tief

Unterstützung auf dem Weg aus dem Tief

Langen - „Hand in Hand“ ist eine Initiative der Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau. Die Redaktion der Kirchenseite sprach mit Projektkoordinatorin Angela Ruland und den ehrenamtlichen Familienbegleitern Volkhard Sobota und Manfred Jung.
Unterstützung auf dem Weg aus dem Tief

Bölke bringt Grüne auf die Palme

Langen - (fm) Die Grünen lassen nicht locker. Die Aussagen von Geschäftsführer Volkmar Bölke auf die Frage, warum zum Ausgleich für den neuen Parkplatz der Asklepios Klinik noch keine Bäume gepflanzt wurden, stellen Stefan Löbig nicht zufrieden. …
Bölke bringt Grüne auf die Palme

Leseinsel lockt Bücherfans an

Langen - Der Name hat ein bisschen was von Urlaub: Leseinsel heißt die neue Bücherei der Geschwister-Scholl-Schule. Gestern wurde sie offiziell eröffnet, damit geht eine rund vierjährige Bücherei-lose Zeit zu Ende.
Leseinsel lockt Bücherfans an

Waldsee bleibt in weiter Ferne

Langen - (fm) Die Langener können einem Leid tun. Da leben sie in der „Drei-Bäder-Stadt“, aber eines davon ist für sie nur mit viel Aufwand oder mit dem Rad zu erreichen. Für einen Tag am See mit Kind und Kegel ist der Drahtesel keine wirklich …
Waldsee bleibt in weiter Ferne

Neuer Anlauf für den Tarsusplatz

Langen - Er ist ein Schandfleck und die Offiziellen der Stadt führen Gäste aus der türkischen Partnerstadt in der Regel „drumherum“. Jetzt unternimmt der Magistrat einen neuen Anlauf, den Tarsusplatz seiner Bedeutung entsprechend aufzumöbeln und …
Neuer Anlauf für den Tarsusplatz

Engländern hat’s in Langen gefallen

Langen - (fm) Obwohl der Abschied nahte, war die Stimmung nicht im Keller. „Keep smiling“ hieß am Mittwoch das Motto für den deutsch-britischen Fototermin vor dem Langener Rathaus. Anlass war der letzte Tag des Schüleraustauschs zwischen dem Trent …
Engländern hat’s in Langen gefallen

Chorgesang in Perfektion

Langen - (lfp) Virginia Bono hat Wort gehalten: Sie kam wieder an ihre ehemalige Wirkungsstätte zurück und hatte gar noch ihren Chor Estudio Coral Meridies aus Argentinien mitgebracht.
Chorgesang in Perfektion

Grüne vermissen Bäume an der Klinik

Langen - (ble) Es ist ein Thema, das prädestiniert ist für die Grünen: Obwohl die großflächige Erweiterung des Parkplatzes der Asklepios Klinik bereits einige Zeit zurückliegt, wurden auf dem Areal bislang keine Bäume gepflanzt.
Grüne vermissen Bäume an der Klinik

Hilfe beim Deutsch lernen

Langen - (ble) Die deutsche Sprache ist ein wesentlicher Schlüssel zur Integration ausländischer Mitbürger in die deutsche Gesellschaft. Dies wird nicht zuletzt von staatlichen Stellen immer wieder betont.
Hilfe beim Deutsch lernen

Service Store startet endlich

Langen - Was lange währt, wird hoffentlich gut: Am Dienstag, 2. Juni, wird im Langener Bahnhof der Service Store eröffnen. Dies erklärte gestern Bahnsprecher Bernd Honerkamp auf Anfrage der Offenbach-Post.
Service Store startet endlich

Markus Lerchl verlässt Langen

Langen -  (fm)    Personelle Veränderung bei den Langener Katholiken: Markus Lerchl verlässt das Pastoralteam der Gemeinden St. Jakobus und Hl. Thomas von Aquin. Der 37-Jährige, der vor nicht ganz drei Jahren nach Langen kam, wechselt im September …
Markus Lerchl verlässt Langen

Biologie-Unterricht der naturnahen Art

Langen - (fm) Biologie zum Anfassen erlebten Siebtklässler der drei weiterführenden Schulen Langens bei einem Unterrichtstag im Grünen. Beim Waldtag von Dreieich-, Reichwein- und Einstein-Schule unternahmen etwa 240 Jugendliche eine „Rallye“ durch …
Biologie-Unterricht der naturnahen Art

Kinder helfen Kranken in Afrika

Langen - (fm) Sie machen ihrem Namenspatron alle Ehre. Die Kinder der Klasse 3 c der Langener Albert-Schweitzer-Schule haben im Kunstunterricht „afrikanische“ Bilder gemalt und davon Postkarten drucken lassen.
Kinder helfen Kranken in Afrika

Ein Platz zum Entspannen

Langen - (fm) Die Unabhängige Wählervereinigung, die bei der Kommunalwahl 2011 ins Langener Stadtparlament einziehen will, fordert eine schnelle Entscheidung zur Zukunft des alten SSG-Platzes – für den Fall, dass die Vertragsverhandlungen des …
Ein Platz zum Entspannen

Rekordkulisse bei den Bibel-Tagen

Langen - (ble) „Mirjam, wer war das denn?“ Das wurde Pfarrerin Susanne Alberti bei den Vorbereitungen zu den Kinder-Bibel-Tagen immer wieder gefragt. „Gab es die denn?“ Klar, weiß Alberti: Mirjam war die große Schwester von Mose, der damals die …
Rekordkulisse bei den Bibel-Tagen

Kontakte ins Reich der Mitte

Langen - (fm) Die Stadt Langen hat ihre Fühler ins Reich der Mitte ausgestreckt. Wirtschaftsförderer Helmut Simon kam vor kurzem mit einer Delegation des Kreises Offenbach von einem Aufenthalt in China zurück, bei dem er in der Millionenstadt Yantai …
Kontakte ins Reich der Mitte

Nicht nur stark mit dem Ball

Langen - (fm) Einmal mehr bestätigte die Dreieichschule beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ihren Ruf als Basketball-Hochburg. Bei den Titelkämpfen auf Hessenebene feierten die Jungs der Jahrgänge 1996/97 den Sieg, die Mädchen holten sich …
Nicht nur stark mit dem Ball

Grüne Idylle mit Froschkonzert

Langen - An manchen Ecken sieht der Park von Schloss Wolfsgarten aus wie ein Märchenwald. Jahrhundertealte Eichen säumen den Weg, manchmal überdacht von Arkaden aus prächtigen Rhododendren (mit Bildergalerie). Von Caroline Veigel
Grüne Idylle mit Froschkonzert

Ansichten aus Schloss Wolfsgarten

Langen - An manchen Ecken sieht der Park von Schloss Wolfsgarten aus wie ein Märchenwald. Jahrhundertealte Eichen säumen den Weg, manchmal überdacht von Arkaden aus prächtigen Rhododendren.
Ansichten aus Schloss Wolfsgarten

Helfende Hände für die Partnerstadt

Langen - (fm) Das Drei-Städte-Treffen steht vor der Tür. Am Donnerstag reist der Fördererkreis für europäische Partnerschaften mit einer 55-köpfigen Delegation nach Romorantin.
Helfende Hände für die Partnerstadt

Stadtgarten statt Seniorenheim

Langen - (fm) Zurück zu den Wurzeln: Die FWG-Fraktion spricht sich nach dem offensichtlichen Scheitern des Vertragsabschlusses mit der Part AG zum Bau eines Seniorenheims auf dem alten SSG-Platz gegen die Suche nach einem neuen Investor aus.
Stadtgarten statt Seniorenheim

Landrat winkt den Langener Etat durch

Langen - (fm) Trotz des Defizits von etwa 3,7 Millionen Euro hat die Kommunalaufsicht des Kreises Offenbach den aktuellen Haushalt der Stadt Langen genehmigt. Der Magistrat erhielt dieser Tage ein entsprechendes Schreiben von Landrat Peter Walter.
Landrat winkt den Langener Etat durch

Melancholie im Regenbogenland

Langen - 2008 war ein ganz besonderes Jahr für Thomas Racz. Seit rund 25 Jahren macht der Langener bereits Musik, bisher jedoch eher mit mäßigem kommerziellen Erfolg. Im vergangenen Jahr hat er seine Aufnahmen dann an den Gießener Produzenten Mike …
Melancholie im Regenbogenland