Archiv – Langen

Gemütlichkeit und Tannenduft

Gemütlichkeit und Tannenduft

Langen ‐ Mucksmäuschenstill sitzt die sechsjährige Lara im Märchenzelt und lauscht gebannt der Geschichte von Nelly und dem Weihnachtswunder, die Evelyn Schüller vorliest. Von Sandra Dorn
Gemütlichkeit und Tannenduft
„Jazz ist besser als jeder Hometrainer“

„Jazz ist besser als jeder Hometrainer“

Langen ‐ Sonntagabend ist Tatort-Zeit. Das weiß in Deutschland beinahe jedes Kind. Einer, der das besonders gut weiß, heißt Klaus Doldinger. Er hat schließlich vor fast 40 Jahren die Erkennungsmelodie zur Kult-TV-Krimiserie komponiert. Von Marc …
„Jazz ist besser als jeder Hometrainer“

Tödlicher Unfall zwischen Langen und Offenthal

Bei einem Unfall zwischen Langen und Offenthal ist heute Nachmittag eine Frau ums Leben gekommen. Die Bundesstraße war drei Stunden lang gesperrt.
Tödlicher Unfall zwischen Langen und Offenthal

Frau kommt bei Unfall ums Leben

Langen - Bei einem Unfall zwischen Langen und Offenthal ist am Sonntag eine Frau ums Leben gekommen. Die Bundesstraße war drei Stunden lang gesperrt.
Frau kommt bei Unfall ums Leben

Präsente mit Lokalkolorit

Langen (hob) ‐ Der Countdown bis Weihnachten läuft und wieder sind Fantasie und Kreativität gefragt auf der Suche nach Geschenken, die den Lieben tatsächlich Freude bereiten.
Präsente mit Lokalkolorit

Drei Häuser - eine Kita

Langen (hob) ‐ Die Stadt ist um eine Kindertagesstätte reicher. Am Dienstag, 1. Dezember, öffnet die Einrichtung auf dem Areal der ehemaligen Straßenmeisterei an der Darmstädter Straße ihre Pforten – nach gerade mal dreieinhalb Monaten Umbauzeit.
Drei Häuser - eine Kita

Von Villen, Geiern und Linden

Langen ‐ Der Mann weiß genau, wovon er schreibt: Dr. Manfred Neusel, Jahrgang 1941, wuchs im Linden auf und lebt auch heute noch dort. Was lag für den Heimatforscher also näher, als sich mal mit seiner eigenen Umgebung zu befassen? Von Markus …
Von Villen, Geiern und Linden

Strom vom Akademie-Dach

Langen ‐ Eine weitere große Solaranlage im Stadtgebiet produziert ab sofort sauberen Strom: Die Deutsche Flugsicherung (DFS) im Neurott hat am Donnerstagnachmittag ihre Anlage auf dem Dach der Flugsicherungsakademie in Betrieb genommen. Von Holger …
Strom vom Akademie-Dach

TVL zeichnet seine Besten aus

Langen ‐ Der Turnverein Langen bietet Breiten- wie Leistungssportlern ein schönes „Zuhause“. Mittlerweile gute Tradition ist freilich, dass einmal im Jahr jene Sportler und Trainer ausgezeichnet werden, die mit herausragenden Leistungen auf sich …
TVL zeichnet seine Besten aus

Erst Dachrinne gesäubert, dann mit Geld abgehauen

Langen ‐ Auf schäbige Weise haben drei Ganoven am Mittwochnachmittag eine Seniorin um einen größeren Geldbetrag gebracht. Die etwa 30 Jahre alten Männer erschienen gegen 13 Uhr bei der Frau im Forstring und boten zunächst an, die Dachrinnen des …
Erst Dachrinne gesäubert, dann mit Geld abgehauen

Mehr Bewegung für Langens Kinder

Langen (fm) ‐ Das Modell sollte Schule machen: An den fünf Langener Grundschulen sowie an der Janusz-Korczak- und der Erich Kästner-Schule kommen die Kinder seit Beginn dieses Schuljahrs in den Genuss zusätzlicher Bewegungsstunden.
Mehr Bewegung für Langens Kinder

Solche Typen braucht das Land

Langen ‐ Tanja aus Götzenhain dürfte in der Nacht zum Mittwoch süße Träume gehabt haben. Ein paar Stunden zuvor hatte sie auf der Bühne der Langener Stadthalle gestanden und ihr Glück kaum fassen können. Vor ihr kniete Jan Josef Liefers und sang ein …
Solche Typen braucht das Land

Langen und Rödermark als Vorreiter

Langen/Rödermark (ble/lö/psh) ‐ Mit der Erstunterzeichnung der Charta für den Klimaschutz durch 26 Städte und Gemeinden, dabei sind auch Langen und Rödermark, ist in Kassel das Hessische Klimaschutzforum zu Ende gegangen.
Langen und Rödermark als Vorreiter

Verärgerung über Zaun

Langen ‐ Vier Millionen Euro hat die Firma SKE, Partner des Kreises Offenbach, in die Sanierung der Albert-Einstein-Schule gesteckt. Von Frank Mahn
Verärgerung über Zaun

Das Amen ertönt bald seltener

Langen ‐ Langens Katholiken müssen sich auf weitere Einschränkungen in der Gemeindearbeit, speziell bei der Anzahl der Wochenend-Gottesdienste, einstellen: Von Markus Schaible
Das Amen ertönt bald seltener

Montag bleibt Schlachttag

Langen ‐ Zum Schutz der Verbraucher hat die Europäische Union neue Hygienevorschriften für ganz Europa erlassen, die im Januar in Kraft treten. Von Frank Mahn
Montag bleibt Schlachttag

Ein märchenhafter Weihnachtsmarkt

Langen (fm) ‐ Bei der für Montag geplanten Einweihung des Sternenbaums auf dem Platz vor dem Bahnhof spielte das Wetter dem Verkehrs- und Verschönerungsverein bekanntermaßen einen Streich. Weil’s stürmte und schüttete, verschob der VVV den Termin …
Ein märchenhafter Weihnachtsmarkt

Radler sollen auf die Fahrbahnen

Langen ‐ Warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht? Eigentlich soll die zum 1. September geänderte Straßenverkehrsordnung das Radfahren in Deutschland attraktiver machen. Von Markus Schaible
Radler sollen auf die Fahrbahnen

Akkordeon von adagio bis allegro

Langen (lfp) ‐ Mit Ziehharmonika-Klängen in der Stadtkirche hat der Harmonika Spielring einen beeindruckenden Baustein zum Langener „Fest für die Musik“ beigesteuert.
Akkordeon von adagio bis allegro

Schwalben trotzen widrigen Umständen

Langen/Egelsbach (ble) ‐ Die Zahlen könnten natürlich besser sein – und dennoch: Die Schwalben sind aus Langen und Egelsbach noch nicht verschwunden. Zu diesem Fazit kommt die Langener Ortsgruppe des Naturschutzbundes NABU nach dem Abschluss ihrer …
Schwalben trotzen widrigen Umständen

Tarsusplatz ohne Brunnen, aber zumindest schöner

Langen - Tarsus bekundet die Wertigkeit der Städtepartnerschaft durch einen kilometerlangen „Langen Boulevard“, Langen durch den schmuddeligen Tarsusplatz. Nun bringen SPD, FWG und Grüne den Umbau voran. Von Markus Schaible
Tarsusplatz ohne Brunnen, aber zumindest schöner

Gefahren für Kinder lauern überall

Langen ‐ Eltern machen sich immer Sorgen um ihre Kinder. Haben sie möglicherweise den falschen Umgang? Was stellen sie in ihrer Freizeit an? Geraten sie vielleicht gar auf die schiefe Bahn? Von Denis Düttmann
Gefahren für Kinder lauern überall

Mehr Angebote für die Jugend

Langen (ble) ‐ Dem Vandalismus auf Spielplätzen und in Einrichtungen wie der Juki-Farm sowie der Belästigung von Bürgern durch aggressiv auftretende Jugendliche soll in Langen ab nächstem Jahr mit einer dezentralen, stadtteilbezogenen Jugendarbeit …
Mehr Angebote für die Jugend

Den Knackpunkt beseitigt

Langen ‐ Es ist vollbracht: Der Ausschuss für Umwelt, Bau und Verkehr hat sich auf einen Kompromiss in Sachen weitere Bebauung der ehemaligen Housing Area im Neurott geeinigt – und das, obwohl zuvor wieder sehr lange und vor allem sehr kontrovers …
Den Knackpunkt beseitigt